F87 M Performance Gewindefahrwerk F87 / M2

Diskutiere M Performance Gewindefahrwerk F87 / M2 im Reifen, Fahrwerk und Bremsen Forum im Bereich BMW 2er Forum; Moin Moin Hier die ersten Infos über das Gewindefahrwerk für den M2: Die Nachrüstung M Performance Sportfahrwerk für BMW M2 Modelle erhöht die...
djakokri

djakokri

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
21
Fahrzeugtyp
E92 M3 + F87 M2
Moin Moin

Hier die ersten Infos über das Gewindefahrwerk für den M2:

Die Nachrüstung M Performance Sportfahrwerk für BMW M2
Modelle erhöht die fahrdynamische Leistungsfähigkeit der Serienfahrzeuge
deutlich. Die zusätzliche Fahrzeugtieferlegung
(Gewindefahrwerk) sorgt nicht nur für ein dynamischeres Fahrgefühl,
sondern verstärkt auch das sportliche Erscheinungsbild
des Fahrzeuges.
Die Dämpferkraftverstellung erfolgt separat für die Zug- &
Druckstufe. Die verstellbaren Dämpfungskomponenten bieten
verschiedene individuelle Fahreigenschaften für Fahrdynamik
und Komfort.
Verkaufsargumente/Vorteile
– Mit dieser noch sportlicheren Fahrwerksabstimmung wird
eine hervorragende Straßenlage erreicht.
– Ausgeprägt neutrales Fahrverhalten und deutlich reduzierte
Wank-Bewegungen des Fahrzeugaufbaus.
– Eine wesentlich direktere Anbindung des Fahrzeugaufbaues
zur Fahrbahn steigert die Fahrdynamik deutlich.
– Steigerung der Performance besonders bei hochdynamischer
Fahrweise.
– Optisch attraktive schwarze Edelstahldämpfer mit roten
Schraubenfedern und blauen Federtellern.
Vergleich zum Wettbewerb
– Das Gewindefahrwerk wird mit der Erfahrung von professionellen
Testfahrern abgestimmt.
– Die Tests wurden auf mehreren Rennstrecken durchgeführt.
– Das Fahrwerk wurde auch für verschiedene Straßenbedingungen
ausgelegt.
– Das Sportfahrwerk wurde entwickelt, um vom Rennsport inspirierte
Fahrdynamik für den alltäglichen Straßeneinsatz zu
bieten.
– Die Materialauswahl erfolgte unter den Vorgaben, bestmögliche
Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit auf Serienniveau
bieten zu können.
Funktionalität
– Die Höhenverstellung bietet einen Verstellbereich zwischen
5-25 mm (5 mm niedriger als Serienstand).
– Einstellbare Dämpfungstechnik unabhängig für Zug- und
Druckstufe (16 Einstellungsoptionen der Zugstufendämpfung/
12 Einstellungsoptionen der Druckstufendämpfung).
– Hochwertige Dämpfungskomponenten für eine lange Lebensdauer.


Lieferumfang
– 2 Edelstahl-Komplettfederbeine mit höhenverstellbarem Federteller
für die Vorderachse
– 2 Dämpfer für die Hinterachse
– 2 einzelne Federn mit höhenverstellbarem Federteller hinten
– Montagezubehör
Satzaufstellung siehe ETK.


33 50 2 413 033

1.962,18€ netto

Einbauzeit
ca. 5,0 Stunden
Verfügbar ab Ende März

(Quelle M-Forum)
 
Kleinhorn

Kleinhorn

Beiträge
117
Punkte Reaktionen
93
Fahrzeugtyp
M2 Competition LCI
Hi...
So, ich habe für das Performance Fahrwerk meine Einstellung gefunden...zuerst war es mir auf der Landstrasse zu schwammig, dann auf der Autobahn zu hart...:)
Daher hab ich beim dritten Mal das Daily-Setup einstellen lassen nach Schmickler Performance...ich komme damit nun gut klar...nicht zu schwammig, nicht zu straff...
Das bleibt nun erstmal... bis ich vielleicht doch noch was ändern möchte

Gruß
Pedda :)
 
st3vy

st3vy

Beiträge
35
Punkte Reaktionen
15
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Hi...
So, ich habe für das Performance Fahrwerk meine Einstellung gefunden...zuerst war es mir auf der Landstrasse zu schwammig, dann auf der Autobahn zu hart...:)
Daher hab ich beim dritten Mal das Daily-Setup einstellen lassen nach Schmickler Performance...ich komme damit nun gut klar...nicht zu schwammig, nicht zu straff...
Das bleibt nun erstmal... bis ich vielleicht doch noch was ändern möchte

Gruß
Pedda :)
Magst du die Einstellungen mit uns teilen? :)
 
blizzard1989

blizzard1989

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
65
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Moin,

MPE Fahrwerk - BMW Vorgabe sind ja VA: 9 Klicks Zug und 6 Klicks Druck und HA: 12 Klicks Zug und 6 Klicks Druck

Eingestellt wird ja vom geschlossenen Zustand aus... das heißt bei 9 Klicks Zug steht das Rädchen auf 3 und 12 Klicks Zug und den 6 Klicks Druck steht das Rädchen an den Dämpfern nach den Klicks auf 0. Korrekt?

Frage, da voreingestellt ein anderer Wert an den Dämpfern gedreht war. Glaube 4 war eingestellt.
 
blizzard1989

blizzard1989

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
65
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Danke die Anleitung liegt mir vor.

Nach der Anleitung müsste es ja so stimmen, wie ich oben geschrieben habe. Wollte mich nur nochmal rückversichern ;)
 
Bastor

Bastor

Beiträge
870
Punkte Reaktionen
1.479
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
1643028576931.png


im aktuellen JP Video für das Kundenfahrzeug wird nen KW V3 eingebaut. Es scheint seitens KW wohl etwas "neues" zu geben, die gerade die Problematik "Knacken an der VA beim Lenken" betrifft und eliminiert, welches viele hier monieren und als störend empfinden. ;-)
Zumindest habe ich es vorher noch nicht gesehen so ... bezweifel aber das es für bestehende Fahrwerke änderungen gibt. Vielleicht gibt es das ja so bereits schon länger für das etwaige fahrzeug (porsche turbo 997)
 
clemens

clemens

Beiträge
443
Punkte Reaktionen
181
Fahrzeugtyp
M2C, 981 Spyder, Z4 3.0i
Bei mir hat das V3 Fahrwerk nicht nur geknackt da waren beide Kolbenstangen VA ausgeschlagen das einem Angst und Bange wurde
 
blizzard1989

blizzard1989

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
65
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Fährt hier jemand das MPE Fahrwerk auf der HA ganz herunter gedreht? Und hat es so problemlos eingetragen?
Bzw. erreicht der M2 auf der HA die 345mm nur, wenn der hinten ganz runtergedreht ist?

Da würden mich mal eure Erfahrungen interessieren :)
 

mDriver

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
M2
Ich bin mit meinem original Fahrwerk von der Performance soweit zufrieden. Etwas komfortabler könnte es sein, doch da ich im Alltag eine Polterkiste fahre komme ich damit zurecht.
Was mich schon sehr stört ist die Bus Optik. Die Form vom M kommt gar nicht gut rüber in dieser Höhe....


Daher werde ich auch das Fahrwerk ersetzen lassen. Ein wenig gelesen habe ich schon - entweder das KW V3 oder das BMW quasi V3 (weniger Tiefe, dafür etwas weniger Geräusch-anfällig).

Kann mir jemand einen BMW Händler im Kreis Warendorf empfehlen oder bis zu 100 km weiter, der zu einem guten Kurs das FW+Einbau anbietet und es ordentlich einbaut/einstellt?
 
Kleinhorn

Kleinhorn

Beiträge
117
Punkte Reaktionen
93
Fahrzeugtyp
M2 Competition LCI
Muß das BMW sein....man liest wenig Gutes und das deckt sich leider mit meinen Erfahrungen in der Niederlassung. BMW nimmt so um 1K inkl. Vermessung und Abnahme, weiß ich von einem Forenkollegen hier. Ok, dauert auch 5,5 Std. Abnahme ca 140 und Vermessung auch so um den Dreh... Kannst ja mal bei Procar in Unna fragen. Da fühl ich mich besser aufgehoben.
Ich kann Dir ansonsten meinen Schrauber in DO empfehlen. Der weiß, was er da so tut...
Wenn Du daran Interesse hast, PN

Gruß
Pedda
 

mDriver

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
M2
Ok, 1 Schein ist schon arg viel im Vergleich zu den Einbaukosten eines KWs sonst 😅
Normalerweise sollte der Einbau gar kein Problem sein für z.B. einen KW Stützpunkt, doch selbst mitgebrachte Ware bauen die ungern an, daher dachte ich an BMW selbst.
Ich werde einfach mal bei "Dynamicar" anfragen mit denen ich sehr zufrieden war und die sicher täglich Fahrwerke einbauen, ob sie nicht günstig das MPF bestellen und einbauen können.
Danke schon mal Pedda ;-)
 
clemens

clemens

Beiträge
443
Punkte Reaktionen
181
Fahrzeugtyp
M2C, 981 Spyder, Z4 3.0i
Ich bin mit meinem original Fahrwerk von der Performance soweit zufrieden. Etwas komfortabler könnte es sein, doch da ich im Alltag eine Polterkiste fahre komme ich damit zurecht.
Was mich schon sehr stört ist die Bus Optik. Die Form vom M kommt gar nicht gut rüber in dieser Höhe....


Daher werde ich auch das Fahrwerk ersetzen lassen. Ein wenig gelesen habe ich schon - entweder das KW V3 oder das BMW quasi V3 (weniger Tiefe, dafür etwas weniger Geräusch-anfällig).

Kann mir jemand einen BMW Händler im Kreis Warendorf empfehlen oder bis zu 100 km weiter, der zu einem guten Kurs das FW+Einbau anbietet und es ordentlich einbaut/einstellt?
Ich würde dir ja Schmickler Performance empfehlen aber das wären 200 km. Die beschaffen, bauen ein und stimmen ab. Sind sehr kompetent und erfahren. Bin seit fast 15 Jahren bei den und war immer sehr zufrieden. Software und Fahrwerke.
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
216
Punkte Reaktionen
273
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Ich bin mit meinem original Fahrwerk von der Performance soweit zufrieden. Etwas komfortabler könnte es sein, doch da ich im Alltag eine Polterkiste fahre komme ich damit zurecht.
Was mich schon sehr stört ist die Bus Optik. Die Form vom M kommt gar nicht gut rüber in dieser Höhe....


Daher werde ich auch das Fahrwerk ersetzen lassen. Ein wenig gelesen habe ich schon - entweder das KW V3 oder das BMW quasi V3 (weniger Tiefe, dafür etwas weniger Geräusch-anfällig).

Kann mir jemand einen BMW Händler im Kreis Warendorf empfehlen oder bis zu 100 km weiter, der zu einem guten Kurs das FW+Einbau anbietet und es ordentlich einbaut/einstellt?

Wenn Du mit dem original FW zufrieden bist, wären dann keine Eibach-Federn ausreichend und günstiger? Man hört eigentlich nur Gutes. Mir reicht das normale Fahrwerk auch aus. Manche sagen, dass es mit KW-V3 weicher und schwammiger wird. Aber bin es selbst noch nicht gefahren.

Ansonsten würde ich Dir Versus Performance in Marl empfehlen, die bauen Dir das FW ein und machen gleich ein vernünftiges Setup nach Deinen Wünschen drauf mit Radlastwaage etc. Dann hast Du es wirklich vernünftig.
 
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
1.169
Punkte Reaktionen
756
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Federn bringen oft subjektiv eine Verbesserung, ich kann es mir jedoch nicht vorstellen, dass ein Fahrwerk, das mit einem bestimmten Satz Federn entwickelt wurde, mit irgendwelchen anderen Aftermarket Federn besser funktioniert. Nur meine persönliche Meinung.

Ich war mit dem M Performance Fahrwerk zufrieden, habe aber auch nur circa 1600 + 350 EUR Einbau gezahlt (für 2700EUR + würde ich ein Öhlins kaufen). Ich fand es jedoch nicht komfortabler als das Serienfahrwerk (mag an meiner Zug und Druck Einstellung liefen). Das KW V3 soll anscheinend deutlich komfortabler sein.

Mittlerweile habe ich das MP verkauft und habe ein KW drin (Clubsport aber egal) - heute würde ich ein KW V3 anstatt das MP kaufen, man hat ja 5 Jahre Garantie, sollte etwas passieren. Mit BMW ist es immer ein Theater, wenn es um das Thema Gewährleistung geht.
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
216
Punkte Reaktionen
273
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Federn bringen oft subjektiv eine Verbesserung, ich kann es mir jedoch nicht vorstellen, dass ein Fahrwerk, das mit einem bestimmten Satz Federn entwickelt wurde, mit irgendwelchen anderen Aftermarket Federn besser funktioniert. Nur meine persönliche Meinung.

Ich war mit dem M Performance Fahrwerk zufrieden, habe aber auch nur circa 1600 + 350 EUR Einbau gezahlt (für 2700EUR + würde ich ein Öhlins kaufen). Ich fand es jedoch nicht komfortabler als das Serienfahrwerk (mag an meiner Zug und Druck Einstellung liefen). Das KW V3 soll anscheinend deutlich komfortabler sein.

Mittlerweile habe ich das MP verkauft und habe ein KW drin (Clubsport aber egal) - heute würde ich ein KW V3 anstatt das MP kaufen, man hat ja 5 Jahre Garantie, sollte etwas passieren. Mit BMW ist es immer ein Theater, wenn es um das Thema Gewährleistung geht.

Ja klar, Federn sind nur eine günstige Lösung, nicht von Grund auf für die vorgegebenen Dämpfer entwickelt. Wenn ich jedoch höre, dass das V3 weicher ist als das Serienfahrwerk, dann wäre das für mich schon raus. Hatte im M135i auch ein KW CS 3-fach. Der M2 mit SerienFW federt im Vergleich genau so trocken wie der 1er mit CS FW und hat dabei viel weniger Rollneigung als der 1er damals, was natürlich auch an der ganzen Achsgeometrie liegt. Wenn @mDriver mit dem SerienFW zufrieden ist und es nur um die Fahrzeughöhe geht, dann würde ich persönlich nicht zum V3 greifen, sondern die Federn probieren. So werde ich es auch machen. Das Geld für das V3 kann man sich dann sparen oder man geht gleich auf ein Öhlins, dann liegt man irgendwo zwischen KW CS und V3, sowohl preislich als auch von der Performance. Ist aber natürlich auch alles eine Frage des eigenen Anspruchs und der Vorlieben
 
Thema:

M Performance Gewindefahrwerk F87 / M2

M Performance Gewindefahrwerk F87 / M2 - Ähnliche Themen

F87 [Anleitung] Einbau M3/M4 Performance Schaltknauf in M2 (mit Bildern): Vorgeschichte: Disclaimer: Wen meine persönliche Vorgeschichte nicht interessiert kann gleich direkt zur Anleitung runterscrollen. Warum tauscht...
Der Fahrwerksvergleich - M Fahrwerk vs Federn vs Gewindefahrwerk: Hallo Leute, heute möchte ich alle meine Erfahrungen mit euch teilen, die ich in Sachen M Fahrwerk, Federn und Gewindefahrwerk beim 2er gemacht...
TPS-Performance stellt sich vor: Hallo zusammen, die meisten von euch kennen mich wahrscheinlich schon. Auch wenn ich schon etwas länger aktiver Forums-User bin, wollte ich mal...
Sammelbestellung Fahrwerke von KW, ST, Bilstein, AP, H&R (geschlossen / Bestellende): Hallo zusammen, hier wie versprochen der Thread für die Sammelbestellung! ;) Infos: Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Tagen...
F87 Presseinformation: KW Gewindefahrwerke für neuen BMW M235i und alle BMW 2er: Fichtenberg (Deutschland), 10. April 2014 – Ab sofort bietet der Fahrwerkhersteller KW drei Gewindefahrwerke für das BMW 2er Coupé an. Je...
Oben Unten