F87 BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo, als ehemaliger 1 M Coupe Fahrer stehe ich kurz vor der Bestellung eines M2. Ich werde vermutlich in Schwarz mit Chromeline und DKG...

Vikinger

Beiträge
56
Punkte Reaktionen
23
Fahrzeugtyp
X5 30d '14, X1 23d '12, MB 280SL '69
Hallo,

als ehemaliger 1 M Coupe Fahrer stehe ich kurz vor der Bestellung eines M2. Ich werde vermutlich in Schwarz mit Chromeline und DKG bestellen.

Da blieben aber noch drei Fragen zu klären, die der Verkäufer nur teilweise beantworten konnte. Vielleicht hat ja hier jemand bessere Informationen.

1) Was erkauft man sich genau mit der Option "Erweiterte Smartphone Anbindung"? Der M2 wird als Zweitwagen auf Kurzstrecken eingesetzt, Connected drive, RTTI und den ganzen Firlefanz brauche ich daher nicht. Ich möchte eigentlich nur mein Iphone über USB anschließen und über das Idrive die Apps wie Napster, Spotify und Tunein betreiben. Das müsste doch auch mit dem Standarumfang möglich sein, oder?

2) In meinem X5 habe ich die Option "abgedunkelte Scheiben". Diese sind leider viel zu dunkel und es sehen mir optisch zu sehr nach Mafia Gang aus. Beim 1er und meinem vorherigen 3er waren mittelgetönte Scheiben drin (i.e. dunkel, aber noch von außen transparent). Welche dieser zwei Tönungsgrade kommt beim M2 zum Einsatz?

3) Wird es beim 2er Coupe noch ein Facelift geben? Wenn ja, wann wäre dieses zu erwarten?

Viele Dank im Voraus für eure Infos.

Gruß

Vikinger

 
Micha_Mike

Micha_Mike

Beiträge
229
Punkte Reaktionen
292
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Remus Logo an der Carbon Auspuffblende entfernen.
hallo zusammen, ich oute mich gleich mal als Ameisentätowierer 🙈😂
Hat jemand einen Tipp wie ich das weiße R auf der Carbonblende entfernen kann?
 

Anhänge

  • 62C1B672-5522-40C5-8228-84C7866609BE.jpeg
    62C1B672-5522-40C5-8228-84C7866609BE.jpeg
    2,4 MB · Aufrufe: 43
Minimalist

Minimalist

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
134
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Kannst es mit einem scharfen Verdünner versuchen, z.B. einem Acetonhaltigen Schnellentfetter.
Je mach verwendeten Lacken/Harzen kannst du da Glück haben - oder auch Pech.
Hab so mal von einem Rennradvorbau das weiße Herstelleremblem entfernen können,ohne das der darunterliegende Lack beschädigt wurde.
Wichtig: erst an unauffälliger Stelle testen!
 
Shena

Shena

Beiträge
917
Punkte Reaktionen
800
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
So : waren auch 1070 Euro jetzt bei meinem. Laut freundlichem war auch der Ölwechsel an der Hinterachse nötig, deshalb auch der hohe Preis. Naja , solange das net jedes Jahr soviel kostet :/

Hm, doch so viel…

Ich habe Zündkerzen (30 EUR + 12 EUR für die Dehnschrauben der Domstrebe), Luftfilter (18 EUR) und Mikrofilter (35 EUR) selbst gemacht und Ravenol VST (50 EUR) zum Freundlichen mitgebracht und dann für Fahrzeugcheck, Diffölwechsel und Ölwechsel (für den Eintrag in der Servicehistorie) in Summe 272 EUR bezahlt. Alles zusammen damit knapp 420 EUR.

Und die Arbeiten sind natürlich gemäß TIS ausgeführt. Wie sagte mein Serviceberater bei der Auftragsdurchsprache: “Ich bin mir sicher, dass Sie die Arbeiten besser und mit mehr Liebe gemacht haben als wir das je könnten.” :)
 
Bastor

Bastor

Beiträge
639
Punkte Reaktionen
996
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Hm, doch so viel…

Ich habe Zündkerzen (30 EUR + 12 EUR für die Dehnschrauben der Domstrebe), Luftfilter (18 EUR) und Mikrofilter (35 EUR) selbst gemacht und Ravenol VST (50 EUR) zum Freundlichen mitgebracht und dann für Fahrzeugcheck, Diffölwechsel und Ölwechsel (für den Eintrag in der Servicehistorie) in Summe 272 EUR bezahlt. Alles zusammen damit knapp 420 EUR.

Und die Arbeiten sind natürlich gemäß TIS ausgeführt. Wie sagte mein Serviceberater bei der Auftragsdurchsprache: “Ich bin mir sicher, dass Sie die Arbeiten besser und mit mehr Liebe gemacht haben als wir das je könnten.” :)

Falls Garantie besteht, wird dir alle Liebe aber nichts als Ärger einbringen. Denn München ist es egal, wie versiert das der Kunde hätte durchführen können. Gleiches Theater gilt bei selbst mitgebrachten Zündkerzen etc - bei denen Verpackungstechnisch nicht gewährleistet werden kann, dass da keiner dran war, oder die richtigen drin sind.

Die freundlichen können das natürlich durchwinken und alles - wenn es aber Theater gibt und München nachbohrt beim einsenden der defekten Teile bzw. bei Prüfung hinterlegter Service Historie, dann ist ins Hemd geschissen.
Und das ist kein Wissen vom Cousin 3. Grades.

Falls ohnehin keine Garantie besteht und du das aus Scheckheft Sicht machst, alles Bueno.
Mich hat es am M2 Comp 1.200€ gekostet mit Zündkerzen und Ölwechsel etc … procar Castrop (40.000km Inspektion)
 
Minimalist

Minimalist

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
134
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Gibt es Erfahrung zu EBC Redstuff oder Yellowstuff in Verbindung mit den Serienbremsscheiben, was Standfestigkeit/Verschleiß angeht?
Möchte Beläge haben die weniger Dreck produzieren, und die Beiden scheinen die Einzigen mit EU- Zulassung zu sein.
 
Thema:

BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

PLZ 3 Voiture noble und der Bolide: Servus, Moin und Hallo in die Runde, wie viele der Neu-User dieses interessanten Forums lese auch ich schon seit einiger Zeit mit und habe mich...
Digos BMW M2: Guten Morgen :) 4 Jahre später als ursprünglich geplant, wurde es doch noch ein 2er. Da es ihn mittlerweilen als M2 gibt, war die Überlegung...
F87 [FAQ] Fragen zum BMW M2 Bestell und Lieferprozess.: Da es in den letzten Monaten häufig zu Fragen bezüglich des BMW M2 Bestell- und Lieferprozesses gekommen ist, ist hier ein Sammelsurium aus...
Oben Unten