BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort im BMW M2 Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Serien ESD kannst Du in jedem Modus fahren - ist immer Stvo-konform. An der Klappensteuerung rum pfuschen ist dann wieder was anderes. Aber: Wo...

MySound

Stammuser
Beiträge
2.180
Punkte für Reaktionen
1.411
Fahrzeugtyp
M2 LCI LBB / Toyota HSD
Serien ESD kannst Du in jedem Modus fahren - ist immer Stvo-konform.
An der Klappensteuerung rum pfuschen ist dann wieder was anderes. Aber: Wo kein Kläger....
 

mDriver

Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M2
Vielen Dank für die Antworten.

Ist das wirklich alles (im Serienzustand selbstredend) erlaubt? Ich finde die Serien Anlage wirklich laut beim Sport Modus und die Beamten schauen mich immer seeeeehr skeptisch an selbst wenn ich bei konstanter Geschwindigkeit vorbei fahre.
Die Serien Anlage ist doch immer komplett offen im Sport Modus?
Es ändert sich selbst im Leerlauf die Lautstärke und wenn ich recht entspannt fahre ist die Anlage dennoch deutlich lauter als im Comfort Modus.

Vllt irre ich mich ja auch und sie öffnet noch mehr die Klappe bei mehr Abgas Volumen. Gefühlt ist sie komplett offen.
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.180
Punkte für Reaktionen
1.411
Fahrzeugtyp
M2 LCI LBB / Toyota HSD
Also ich fahr Performance AGA und bei der letzten Kontrolle hat der Cop gesagt "Alles original, schönen Tag noch". Und so laut ist Serie ja nun auch nicht :) Grad recht. Nicht übertrieben laut, aber schön präsent.

Und ja klar: Im Serienzustand ist das alles erlaubt. Da kannst Du auch in Sport+ angasen und es ist alles im Rahmen.
Wenn Du allerdings in Sport+ in der Innenstadt den Larry machst wird die Rennleitung schon irgendwas finden um Dir zu zeigen wer die Hosen an hat :)
 
Arcto

Arcto

Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 HS
Rein von aussen ist der Unterschied Comfort zu Sport(+) bis aufs blubbern usw. von der reinen Lautstärke her eigentlich nicht erwähnenswert wie ich finde.
Was du wahrscheinlich meinst ist das ASD, welches in Sport im Innenraum deutlich präsenter ist !?
 

mDriver

Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M2
Dann brauche ich mir keine Sorgen machen. Am Anfang dachte ich, dass alle Modi ok wären und dann habe ich gelesen, dass es verboten sei und etliche gegensätzliche Artikel im Netz zu gefunden...

Ich fahre seit 3 Jahren nen Focus RS MK2 mit sehr auffälligen Felgen und wurde noch nie angehalten (bis auf einmal am Karfreitag in Do). Dennoch möchte ich wissen was erlaubt ist und was nicht. So fährt es sich entspannter :)



Zu der Lautstärke, ich brauchs nicht soo laut und mir reicht die Serien AGA im allgemeinen mehr als aus.
Und zu dem Unterschied zwischen den Modi, als ich hinter dem M2 stand und jemand die Modi durchschaltete, fand ich schon, dass man einen Unterschied hört - Leerlauf sowie Hochtouren.


Danke für die hilfreichen Antworten(y)
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
1.315
Punkte für Reaktionen
727
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ungefähr 2000 € hatte ich auch mal gelesen für die Bremsen komplett als ich mir die Wartungskosten anschaute, bevor ich meinen M2 LCI gekauft hatte.



Ich habe eine Frage zu dem Serien ESD und der Klappe. Wie sieht es aus, wenn ich im Sport Modus im öffentlichen Straßenverkehr fahre?
Ist das legal oder darf der Modus nur auf einer Rennstrecke genutzt werden?
Zu diesem Thema findet man so viele unterschiedliche Meinungen aber nicht genau zu einem dauerhaft geöffneten ESD beim Mx.
Kein Problem. Die Klappe ist bei Sport nämlich nicht dauerhaft geöffnet.
 

OKDaG

Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI + Performance Parts
Ja das konnte ich auch, aber danke für deine Mühe. Hat aber leider mit den Preisen bei meiner NL wenig gemein, daher wollte ich ja tatsächlich bezahlte Preise in Erfahrung bringen und nicht "rechnerisch" mögliche. Hab hier einen KV einer NL von 3.800€ Brutto liegen (allerdings mit offensichtlichen Fehlern)

Daher nochmals die Frage ob jemand schon einmal seine Bremsen erneuern lassen hat und den Preis kennt.

Naja - ist ja halbwegs einfach recherchiert:
(Preise von leebmann zugrunde gelegt - dein örtlicher wird also gleich, oder eher teurer sein)

Scheiben vorne LI/RE 380mm - 600€
Beläge vorne - 270€
Kleinkram (Bolzen, Fühler, Spange etc) - 100€

Materialkosten VA: ca. 970€

Scheiben HA: 520€
Beläge hinten: 152€
Kleinkram: ca 100€

Materialkosten HA: ca. 772€

Gesamt: über den Daumen 1.750€ Materialkosten

Ich weiß nicht was BMW vorgibt an AW fürs tauschen ... 1 Stunde hat 12 AW.
Der Nettosatz für Mechaniker liegen bei rund 10-12€(?)

Ich denke, dass sicher rund 2 Stunden für VA/HA veranschlagt werden. Also kommen sicher ca 300€ netto bzw 340 brutto drauf.

Ich würde also sagen, dass man mit ca 1900-2100€ zu rechnen hat mit Bremswechsel VA/HA.

Ohne Gewähr.
 

Kommandobmw

Stammuser
Beiträge
734
Punkte für Reaktionen
125
Fahrzeugtyp
BMW m2
Also ich habe mir von meinem Händler ein Angebot zu den Bremsen machen lassen da diese nach 77.000km ja vllt mal langsam fällig wären.
2200€ für alles komplett.
Handelt sich hierbei aber um die normalo Bremse
 

Bastor

Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
168
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Ja das konnte ich auch, aber danke für deine Mühe. Hat aber leider mit den Preisen bei meiner NL wenig gemein, daher wollte ich ja tatsächlich bezahlte Preise in Erfahrung bringen und nicht "rechnerisch" mögliche. Hab hier einen KV einer NL von 3.800€ Brutto liegen (allerdings mit offensichtlichen Fehlern)

Daher nochmals die Frage ob jemand schon einmal seine Bremsen erneuern lassen hat und den Preis kennt.

Auch wenn du richtig liegst, dass es "rechnerische" Werte sind.

Aber:
Das sind Teilepreise von leebmann - das ist ne BMW Niederlassung. Die Preise im Onlinehandel variieren hier möglicherweise und weichen vllt. mit 5-10% nach oben, oder unten ab.
Und die Teilepreise sind der ausschlaggebene Faktor wenn es um die Kosten geht. Und da kannst du dir ausrechnen, es wird nicht unter 1.750€ Materialkosten kommen. Vermutlich eher Richtung 1800-1900€.
Eine Stunde hat immer 12 AW bei BMW …. und mit 2 Stunden habe ich den Bremsenwechsel schon super bequem gerechnet...
Deine Niederlassung hat im Service Bereich einen Aushang, da stehen die Stundensätze bzw. Kosten für 1 AW am Brett … und ob sich der Mechaniker Satz bei 10€ Netto oder 15€ Netto bewegt, macht den Kohl nicht fett.

- Auf die Bühne
- Räder ab
- Pro Sattel 2x 18er Schrauben vom Sattel lösen
- 2x Inbus Sicherung pro Scheibe lösen
- scheibe abnehmen
- scheibe aufstecken , schrauben ersetzen
- sattel sicherungsspange entnehmen und ersetzen
- führungsbolzen entnehmen und ersetzen
- Beläge entnehmen und ersetzen
- umgekehrter einbau
…. so grob … das sind keine 10 min Arbeit die man da benötigt.

2.100-2.200€ sind also durchaus realistische Preise. Bisschen mit Köpfchen ran und sich nicht alles vorkauen lassen von anderen wäre nicht verkehrt.

Und anders ausgedrückt: Wer von seinem Händler mehr serviert bekommt, der sollte mal kritisch hinterfragen wie die Summe zustande käme und dem Rate ich nen Angebot einer anderen Niederlassung einzuholen.

Edit sagt: Das gilt natürlich für die "normale" Bremse. (380mm Scheiben, Blaue Bremssättel !)
 

ENEMY

Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Gibt's zur OEM Bremse gleichwertige Alternativen?
 
Arcto

Arcto

Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 HS
Hey Leute,

kurze Frage zu der Stern Garantie bei Reifen. Habe einen Fremdkörper Metall im Reifen vorne (ca. 25k KM gelaufen und 2,5 Jahre alt Profil noch gut vorhanden habe aber nicht gemessen)
Kann man da was bzgl. der Garantie erwarten zwecks Erstattung?
Mein Feundlicher sagte mir er macht bei der Stern Geschichte aus Prinzip nicht mit, da die Reifen im VK deutlich teurer sind als die gleichen vom freien Markt und bevor ich mich damit jetzt an einen anderen Händler wende wollte ich mal bei euch horchen.

Danke
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.180
Punkte für Reaktionen
1.411
Fahrzeugtyp
M2 LCI LBB / Toyota HSD
Gestern Abend Auto aufgesperrt.... Komisch... Türbeleuchtung geht nicht... Tür geöffnet... Türprojektoren tuns nicht...
Erster Gedanke: "Na toll, wieder was defekt..."

Nach etwas Suche drauf gekommen dass meine Werkstatt wohl bei Aufenthalt die Innenbeleuchtung deaktiviert hat - was dazu führt dass auch Einstiegsbeleuchtung + Türprojektoren nicht leuchten.

Wer kommt denn auf sowas? :D
 
Klutten

Klutten

Moderator
Beiträge
736
Punkte für Reaktionen
634
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Reifen mit BMW Sternmarkierung stehen für höchste Qualität. Da wir von dieser Qualität überzeugt sind, geben wir Ihnen mit der BMW Reifenversicherung ein Qualitätsversprechen ohne Kompromisse:

  • Die BMW Reifenversicherung gilt für alle über Ihren BMW Partner bezogenen Original-Kompletträder und sternmarkierten Reifen.
  • Außerdem gilt sie auch für alle werkseitig montierten Sommerreifen bei Neufahrzeugen der BMW Group ab Erstzulassung 07/2020.

Sie ist automatisch und ohne Zusatzkosten 36 Monate gültig und bietet Ihnen optimalen Schutz mit bis zu 100 % Kostenersatz. Die BMW Reifenversicherung ist ein Produkt der Allianz Versicherungs-AG.
Für dich und deine bereits seit Erstauslieferung auf dem Auto verbauten Räder gilt diese Garantie nicht. Erst wenn du Reifen bei BMW kaufst, kannst du dich darauf beziehen.
 
Arcto

Arcto

Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 HS
Danke dir Klutten, dann besorg ich mir selber welche und spare mir den Anruf
 
KaiM2

KaiM2

Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
Bmw m2 f87 LCI
Servus,
Hab gestern die knopfbatterie gewechselt bei dem knopf im Innenraum, am selben tag hat noch alles perfekt gefunzt... Heute früh blinkt garnichts mehr und tut sich nichts. Hab kontaktspray versucht und 2 neue Batterien davor, alles wirkungslos.
Hat jemand eine Idee bzw. Hatte das selbe Problem?
Anlage ist ein halbes Jahr verbaut.
 
PPVidal

PPVidal

Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
M235i M Performance M2 LCI
kennt jemand ne Internetseite wo man preiswert die originalen, ab Werk verbauten Bremsbeläge (vorne&hinten) bestellen kann? Vielen Dank schonmal!
 
Ruediger

Ruediger

Beiträge
532
Punkte für Reaktionen
341
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
Gibt's zur OEM Bremse gleichwertige Alternativen?
Im Sinne von billiger - nein.
Im Sinne von besser - ja.

kennt jemand ne Internetseite wo man preiswert die originalen, ab Werk verbauten Bremsbeläge (vorne&hinten) bestellen kann? Vielen Dank schonmal!
Leebmann24.de, wenn du noch einen minimalist gebrauchten (< 2000km) Belagsatz für hinten suchst, schreib mir gerne eine PN.
 
BrianOconner

BrianOconner

Stammuser
Beiträge
1.366
Punkte für Reaktionen
410
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI
kennt jemand ne Internetseite wo man preiswert die originalen, ab Werk verbauten Bremsbeläge (vorne&hinten) bestellen kann? Vielen Dank schonmal!
Für vorne hab ich noch neuwertige hier liegen (originale)
 
PPVidal

PPVidal

Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
M235i M Performance M2 LCI
IMG_6710.JPG

Kurzgefasst: Was wird hier gemacht? Dauer? Kosten? :cool:
 
Thema:

BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

  • BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort

    BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Auf geht‘s! Analog zu den anderen Modellen - für Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen ...
  • BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort

    BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Da ich den "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread hier schon öfters vermisst habe, habe ich ihn einfach kurzerhand jetzt selbst erstellt. Sollte...
  • BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

    BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort: Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich. Auf gehts.
  • BMW Wireless Charging Ablage zu kurz (besteht interesse an einer Lösung)

    BMW Wireless Charging Ablage zu kurz (besteht interesse an einer Lösung): Hallo Leute, da ja viele Leute das gleiche Problem haben wie ich das zb. ein Samsung S8 plus nicht in die originale Wireless Charging Ablage...
  • BMW m240i plötzlich kein blubbern und knallen mehr, leiser und kurzer kaltstart

    BMW m240i plötzlich kein blubbern und knallen mehr, leiser und kurzer kaltstart: Fahre einen bmw m240i lci ohne opf mit eine Remus Race Abgasanlage. Vor 3 Wochen hatte ich ein Software update vom Motorsteuergerät, wo viele...
  • Ähnliche Themen
  • BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort

    BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Auf geht‘s! Analog zu den anderen Modellen - für Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen ...
  • BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort

    BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Da ich den "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread hier schon öfters vermisst habe, habe ich ihn einfach kurzerhand jetzt selbst erstellt. Sollte...
  • BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

    BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort: Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich. Auf gehts.
  • BMW Wireless Charging Ablage zu kurz (besteht interesse an einer Lösung)

    BMW Wireless Charging Ablage zu kurz (besteht interesse an einer Lösung): Hallo Leute, da ja viele Leute das gleiche Problem haben wie ich das zb. ein Samsung S8 plus nicht in die originale Wireless Charging Ablage...
  • BMW m240i plötzlich kein blubbern und knallen mehr, leiser und kurzer kaltstart

    BMW m240i plötzlich kein blubbern und knallen mehr, leiser und kurzer kaltstart: Fahre einen bmw m240i lci ohne opf mit eine Remus Race Abgasanlage. Vor 3 Wochen hatte ich ein Software update vom Motorsteuergerät, wo viele...
  • Oben Unten