Alles Mögliche

Diskutiere Alles Mögliche im Small Talk Forum im Bereich Community; Sehr interessantes Video!
smoeke

smoeke

Beiträge
530
Punkte Reaktionen
108
Fahrzeugtyp
M2C

Ich mag den Passo di Gavia!


Wenn da nur nicht die Bergabbremser wären.… aber die hat es ja überall.

Und ja, ich bin gemütlich unterwegs gewesen.🙃
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.597
Punkte Reaktionen
1.882
Ja wem das Spaß macht - Bitteschön.
Mir nicht. Und ich wette 95-98% aller normalen Menschen ebensowenig :)
 
Julo

Julo

Beiträge
850
Punkte Reaktionen
976
Fahrzeugtyp
M2C
Sehr interessantes Video!
Interessant ja, aber... auch wenn die energieintensive Herstellung von synthetischen Kraftstoff zu 100% mit grüner Energie erfolgen sollte entsteht bei der Verbrennung am Ende CO2. Das Problem bleibt.

Und sollten sich die neuesten Vorgaben aus Brüssel durchsetzen, keine Zulassung mehr von Verbrennungsmotoren ab 2035 in der EU, dann hätte sich dieser Ansatz eh erledigt.

Das Thema CO2-Abscheidung war Anfang der 2000er z.B. bei den Betreiber von Kohlekraftwerken hier im Lande auch ein Thema. In der Lausitz wurde sogar eine Versuchsanlage in Betrieb genommen. Auch das verlief im Sande. Der Wirkungsgrad der Kraftwerke würde sinken und wegen der fehlenden Akzeptanz bei der Bevölkerung in den Regionen, wo das CO2 im Boden gelagert werden sollte, wurde auch dieses Kapitel begraben.
 
MaxC

MaxC

Beiträge
110
Punkte Reaktionen
53
Fahrzeugtyp
M2C
Wenn ich es richtig verstanden habe, wird das im E-Fuel gespeicherte CO2 im Herstellungsprozess der Atmosphäre entzogen. Zumindest in der einen Herstellungsvariante. Also neutral. Was richtigerweise bleibt sind die lokalen Emissionen, daran ändern auch die E-Fuels nichts. Aber da kommen dann die modernen Motoren und Abgasreinigungssysteme zum Tragen. Wenn heute schon nur Euro 6d-Fahrzeuge rumführen, gäbe es keine Diskussionen um lokale Grenzwertüberschreitungen.

Ein anschaulicher Vergleich, wie wichtig beim Thema E-Fahrzeuge die Herkunft des Stroms ist, stand in einer der letzten AMS. Ein ID.3 erzeugt mit dem beim Fahren verbrauchten Strom 1. in Frankreich 45g CO2, 2. in Deutschland 358g, 3. in Polen 658 g. Frankreich = Atomstrom, Polen = Kohlestrom. Ein Golf Diesel erzeugt dagegen 153g CO2, das natürlich lokal.

Ich habe noch nirgendwo gehört, wo all der Strom ab 2035 herkommen soll, wie er transportiert werden soll noch wie JEDER Endverbraucher ihn abgerufen können soll. Das ist ja auch eine wichtige Aussage aus dem JP-Video, dass E-Fuels zumindest als Brückentechnologie zwingend gebraucht werden.
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.666
Punkte Reaktionen
1.905
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Wenn ich es richtig verstanden habe, wird das im E-Fuel gespeicherte CO2 im Herstellungsprozess der Atmosphäre entzogen. Zumindest in der einen Herstellungsvariante.
Das ist korrekt. Allerdings müsste man dann die komplette Kette der Erzeugung anrechnen - dann könnten E-Fuels klimaneutral betrieben werden. Aber nie lokal emissionsfrei.
Da die Politik nur das "Auspuffrohr" sieht und was da rauskommt, ist es zum Scheitern verdammt! Obwohl es eine Riesenmöglichkeit (in Ergänzung) für die bestehenden Flotte gerade auch im Schwerlastbetrieb wäre!
Da sich die dt. Autoindustrie zu 100% den BEVs verschrieben hat, ist auch keine Lobbyarbeit zu erwarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Julo

Julo

Beiträge
850
Punkte Reaktionen
976
Fahrzeugtyp
M2C
Wenn ich es richtig verstanden habe, wird das im E-Fuel gespeicherte CO2 im Herstellungsprozess der Atmosphäre entzogen. Zumindest in der einen Herstellungsvariante. Also neutral. [...]
Genau das habe ich nicht verstanden. Oder vielleicht nur überhört... :unsure:
 
MF87

MF87

Beiträge
41
Punkte Reaktionen
13
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Genau das habe ich nicht verstanden. Oder vielleicht nur überhört...

Wenn ich es richtig verstanden habe, wird das im E-Fuel gespeicherte CO2 im Herstellungsprozess der Atmosphäre entzogen. Zumindest in der einen Herstellungsvariante. Also neutral. Was richtigerweise bleibt sind die lokalen Emissionen, daran ändern auch die E-Fuels nichts. Aber da kommen dann die modernen Motoren und Abgasreinigungssysteme zum Tragen. Wenn heute schon nur Euro 6d-Fahrzeuge rumführen, gäbe es keine Diskussionen um lokale Grenzwertüberschreitungen.

Ein anschaulicher Vergleich, wie wichtig beim Thema E-Fahrzeuge die Herkunft des Stroms ist, stand in einer der letzten AMS. Ein ID.3 erzeugt mit dem beim Fahren verbrauchten Strom 1. in Frankreich 45g CO2, 2. in Deutschland 358g, 3. in Polen 658 g. Frankreich = Atomstrom, Polen = Kohlestrom. Ein Golf Diesel erzeugt dagegen 153g CO2, das natürlich lokal.

Ich habe noch nirgendwo gehört, wo all der Strom ab 2035 herkommen soll, wie er transportiert werden soll noch wie JEDER Endverbraucher ihn abgerufen können soll. Das ist ja auch eine wichtige Aussage aus dem JP-Video, dass E-Fuels zumindest als Brückentechnologie zwingend gebraucht werden.
Genau so ist das, das CO2 MUSS aus einem bestehenden Prozess stammen und der Strom aus regenerativer Quelle. Dann gibt's auch eine Förderung. Übrigens dürfen Emmisionen auch gehandelt werden. Wichtig ist die reale Reduzierung, was mit den Batetrie-Fahrzeugen flächendeckend nicht möglich ist.

Wen das interessiert RHYME heißt das. Gibt viele schöne Berichte darüber. Das ist für mich die Zukunft
 
Zuletzt bearbeitet:
Minimalist

Minimalist

Beiträge
194
Punkte Reaktionen
108
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Wird sich leider nicht durchsetzen.
Alleine das Argument 4-5fache Menge Energie reinzustecken für den gleichen Effekt ist am Ende ein Ko Kreterium. Ich bin gespannt wann es heißt wir haben zu wenig Wind auf der Erde oder so. Die Menscheit wird immer Energiehungriger, egal ob fossil oder elektrisch. Und das wirkt sich immer auf die Umwelt aus.

Verzicht ist die einzige Lösung, aber dazu ist niemand bereit. Alleine das Internet soll bald fast 1/4 des Weltstrombedarfs(Edit: Fehler meinerseits, es ist weniger, aber dennoch beachtlich) ausmachen, das muß man sich mal vorstellen. :eek:
Ich glaube nicht daß die Teenies bereit sind auf die Serverfarmen zu verzichten die ihre Facebook, Instagramm und Tiktok Videos hosten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha_Mike

Micha_Mike

Beiträge
221
Punkte Reaktionen
279
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Für alle PS begeisterten, da das Dragsterrennen 2021 in Hockenheim ausfällt gibt es hier einen kleinen Ersatz, ich fahr vermutlich mal hin. (@Moderatoren darf ich das Posten, war mir nicht sicher, sonst einfach Löschen)
 

Anhänge

  • 5C59D5BD-11AE-4355-9656-74F804F2B25D.png
    5C59D5BD-11AE-4355-9656-74F804F2B25D.png
    8,1 MB · Aufrufe: 79
Markus M240i

Markus M240i

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
126
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hallo,
gestern auf der A4 Richtung Dresden das erste mal geschafft den WAGEN in Richtung Höchstgeschwindigkeit zu treiben. Mit 2 Personen und Urlaubsgepäck. Bei 290 km/h war er immer noch im sechsten Gang.🤔 Schaltet er noch in den siebten oder bleibt er im sechsten Gang bis der Begrenzer kommt? Konnte ihn leider nicht weiter ausfahren, weil auf einmal eine 120 Zone kam. War nicht angenehm von 290 auf 120 ab zubremsen.
 

Anhänge

  • FullSizeRender.mov
    2,6 MB · Aufrufe: 2

MySound

Stammuser
Beiträge
2.597
Punkte Reaktionen
1.882
Da der M ja jetzt weg ist musste ich wohl oder übel in mein Zweithobby investieren :)

Hab mir dazu nen LG OLED48CX9LB geholt. Ab jetzt fahr ich halt virtuelle Rennen ;-)
 

Anhänge

  • 6F793D03-7E51-45BA-BF39-8A6D27866B47.jpeg
    6F793D03-7E51-45BA-BF39-8A6D27866B47.jpeg
    3 MB · Aufrufe: 35
  • DFA32B03-E05E-4E4F-8CB3-F05C0BE576C0.jpeg
    DFA32B03-E05E-4E4F-8CB3-F05C0BE576C0.jpeg
    2,5 MB · Aufrufe: 40
  • 90FDF536-9240-4F0D-A335-58BB3172A875.jpeg
    90FDF536-9240-4F0D-A335-58BB3172A875.jpeg
    4,1 MB · Aufrufe: 41
  • DA36A811-3699-4014-98ED-AE4E4B714997.jpeg
    DA36A811-3699-4014-98ED-AE4E4B714997.jpeg
    3,9 MB · Aufrufe: 40
Zuba

Zuba

Beiträge
176
Punkte Reaktionen
93
Fahrzeugtyp
M2
Gute Hardwareauswahl. Bei was soll das gute Stück eingesetzt werden? Bf2042
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.597
Punkte Reaktionen
1.882
Ich spiele tatsächlich alles mögliche - nur keine online Shooter. Da bin ich einfach viel zu schlecht für. Da sterb ich 5mal am Stück ohne den Schützen zu sehen - dann reichts mir.

Ich spiele FS2020, etwas WoW, Anno 1800, Doom Eternal, Diablo…. Alles quer durch.
 
SwissCSL

SwissCSL

Beiträge
60
Punkte Reaktionen
179
Fahrzeugtyp
M2 CS & M3 CSL
Da der M ja jetzt weg ist musste ich wohl oder übel in mein Zweithobby investieren :)

Hab mir dazu nen LG OLED48CX9LB geholt. Ab jetzt fahr ich halt virtuelle Rennen ;-)
Nettes Teil, aber die virtuelle Realität kommt doch auf Dauer gegen die echte nicht an. Hast du schon Ersatz für den M geplant? Der G87 scheint ja nicht dein Ding zu werden. Bist du daher schon mal beim lokalen Lotus-Händler vorstellig geworden?
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.597
Punkte Reaktionen
1.882
Der Lotus wär tatsächlich im Moment die erste Option. Wenn’s den mal gibt werd ich mir den jedenfalls ansehen. Bis dahin ist kein Ersatz geplant.

Aber man weiß ja nie wie es kommt :)
Meine letzten beiden Autokäufe waren auch eher spontan.
 
Thema:

Alles Mögliche

Alles Mögliche - Ähnliche Themen

Digos BMW M2: Guten Morgen :) 4 Jahre später als ursprünglich geplant, wurde es doch noch ein 2er. Da es ihn mittlerweilen als M2 gibt, war die Überlegung...
F22 2er Talk - Offizieller Kalender 2017 - Alle Infos | Bilderupload ab sofort möglich - Soll ja genug Zeit vorhanden sein für tolle Bilder ;): Hallo zusammen! Was wäre das Forum ohne seinen Kalender? Das Wetter wird schöner und somit kann man wieder Bilder machen für den Kalender ...
F87 Presseinformation: KW Gewindefahrwerke für neuen BMW M235i und alle BMW 2er: Fichtenberg (Deutschland), 10. April 2014 – Ab sofort bietet der Fahrwerkhersteller KW drei Gewindefahrwerke für das BMW 2er Coupé an. Je...
Vergleichstest: BMW 320d vs. Mercedes-Benz C-Klasse 250 CDI 7G-Tronic 4Matic: Die Fantastischen Zwei Würde es um die Länge der Marke/Modell-Bezeichnung gehen, die C-Klasse läge in diesem Vergleich ganz klar vorn. Doch viel...
BMW i3 und BMW i8 erhalten den letzten Schliff: Die Elektromobile von BMW biegen auf die verschneite Zielgerade ein. Rund um Arjeplog geben die Bayern ihren Öko-Hoffnungsträgern i3 und i8 den...
Oben Unten