Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Endtopf M2C schwarz


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 Cherry365

  • 7 Beiträge
  • Bitburg

Geschrieben 18 März 2020 - 11:20

Hallo zusammen,
Habe das Thema schon öfters gefunden aber nie finale und passende Antworten gefunden.

Der M2C ist für mich perfekt, außer dieser Endtopf.
Wie habt ihr ihn schwarz bekommen? Lackiert? Wenn ja extra hitzebeständiger Lack?

Danke für eure Hilfe,

Gruß, Thomas

#2 Staati

  • 894 Beiträge
  • Metzingen
  • M240i

Geschrieben 18 März 2020 - 11:42

Ich lackier den Endtopf auf Wunsch immer in hitzebeständiger schwarzer Farbe und brenn diese dann gleich ein in dem der ESD komplett erwärmt wird auf 150 Grad etwa.

 

Das sowas keine 10 Jahre hält und abhängig vom Verwendungszweck ist versteht sich von selbst ;)


Biete Umbau für Abgasanlagen an, sowie individuelle Endrohrblenden   :victory:  Bei Interesse PN  :winkewinke:


#3 jokerX

  • 42 Beiträge

Geschrieben 18 März 2020 - 18:02

pulvern hält nicht wenn du pech hast und kreamikbeschichten ist zu teuer würde auch auspuff lack nehmen ist günstig und kannst du immer mal wieder überlacken wenn er nicht mehr toll ist



#4 Staati

  • 894 Beiträge
  • Metzingen
  • M240i

Geschrieben 18 März 2020 - 19:43

Es gibt Pulverlacke bis 500 Grad, aber das ist auch eine Kostenfrage ;)

Biete Umbau für Abgasanlagen an, sowie individuelle Endrohrblenden   :victory:  Bei Interesse PN  :winkewinke:


#5 xUniverse

  • 151 Beiträge
  • M2C 08/19

Geschrieben 19 März 2020 - 08:28

Hab vom Obi schwarzen lack aus der Dose fürn Ofen genommen, hat glaub 18€ gekostet und hält seid über 6 Monaten ohne Problem



#6 DieHyaene

  • 26 Beiträge
  • M2 C

Geschrieben 19 März 2020 - 09:56

Hab vom Obi schwarzen lack aus der Dose fürn Ofen genommen, hat glaub 18€ gekostet und hält seid über 6 Monaten ohne Problem

 

Has du den Auspuff dafür abgebaut oder wie hast du das gemacht?  Ich wollte meinen Topf nämlch auch anpinseln



#7 Staati

  • 894 Beiträge
  • Metzingen
  • M240i

Geschrieben 19 März 2020 - 10:23

Demontage ist definitiv sinnvoll zum gründlich reinigen, abkleben und vorallem sauber lackieren. Deutlich weniger Aufwand wie das Auto aufwändig gegen Farbnebel zu schützen.


Biete Umbau für Abgasanlagen an, sowie individuelle Endrohrblenden   :victory:  Bei Interesse PN  :winkewinke:


#8 xUniverse

  • 151 Beiträge
  • M2C 08/19

Geschrieben 19 März 2020 - 11:31

Has du den Auspuff dafür abgebaut oder wie hast du das gemacht?  Ich wollte meinen Topf nämlch auch anpinseln

 

 

Ne bin auf Auffahrtsrampen gefahren, hab alles abgeklebt, angeschliffen und entfettet und dann einfach lackiert 

Angehängte Grafiken

  • IMG_3581.jpeg
  • 1682FB1B-BF30-47A2-BE98-EEA570E43D3B.jpg
  • 18E7DCAD-7DCF-4724-A37D-E6977F8D8D37.jpg

  • Alex121963, Lucky11, Maple und 2 anderen gefällt das

#9 _SR_

  • 36 Beiträge
  • Münsterland
  • M2C

Geschrieben 19 März 2020 - 11:42

Meinen Endtopf habe ich beim Lackierer machen lassen, klassischer mattschwarzer Ofenlack.

Sieht topp aus - ich frage mich immer noch wieso das nicht ab Werk so aussieht.

 

Grüße

Sven


  • DieHyaene gefällt das

#10 Staati

  • 894 Beiträge
  • Metzingen
  • M240i

Geschrieben 19 März 2020 - 12:07

Das sind die 50 Cent die man gespart hat, aber Kunden zufrieden gemacht hätten :D


  • knaeckebrot27 gefällt das

Biete Umbau für Abgasanlagen an, sowie individuelle Endrohrblenden   :victory:  Bei Interesse PN  :winkewinke:





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de