Zum Inhalt wechseln

 

Foto

BC zeigt offene Heckklappe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 StickNic

  • 8 Beiträge

Geschrieben 03 März 2020 - 18:39

Hi zusammen

 

Seit kurzem zeigt der Board-Computer an, dass meine Heckklappe offen ist, obwohl sie korrekt eingerastet ist. 
 

War bereits beim „ :D „. Fazit: Heckklappen-Schloss defekt.

 

Bei einem Fzg. mit Zulassung Mai 2017 und 57‘000 km. Aussage: Muss ich selbst bezahlen. 

Das kann doch nicht sein?!

 

Deshalb meine Frage an Euch: Hatte jemand ein ähnliches Problem und es wurde auf Gewährleistung übernommen? Das würde ich zumindest erwarten. 

Lg Nic

 



#2 Stefan

  • 1.968 Beiträge
  • Oberfranken
  • B-Klasse 220d Orientbraun Metallic

Geschrieben 03 März 2020 - 19:16

Ist kein Verschleißstein, also sollte es auf Gewährleistung getauscht werden. Wenn der :) nicht spurt, Kundenservice in München anrufen.

#3 gustelschorsch

  • 30 Beiträge
  • Rhein-Neckar-Kreis
  • F23 220i

Geschrieben 03 März 2020 - 20:16

Meins war nach Garantieende auch defekt, habe problemlos auf Kulanz ein neues bekommen.



#4 StickNic

  • 8 Beiträge

Geschrieben 03 März 2020 - 21:03

Alles klar, danke Euch beiden. Dann versuche ich das und falls nötig direkt in München (danke @Stefan für den Tipp).



#5 Menni

  • 912 Beiträge
  • Westerwald
  • M2

Geschrieben 04 März 2020 - 08:27

Wenn der freundliche nicht mal von sich aus nen Kulanzantrag anbietet, würde ich mal über einen Wechsel der Werkstatt nachdenken.



#6 StickNic

  • 8 Beiträge

Geschrieben 18 März 2020 - 18:50

Kurzes Update / Korrektur: Mein Fzg hat 1.IV im 2016 (sollte aber eigentlich nicht viel an der Situation ändern). Der Händler hat einen Kulanzantrag bei BMW Schweiz gestellt. Wurde abgelehnt. Habe mich selbst via Mail beschwert. Trotzdem abgelehnt (ohne grossartige Begründung mit Verweis auf Garantieende...). Habe nun den Fall an BMW in München geschildert und warte gespannt auf die Antwort.

 

Danke Euch auf jedenfall für Eure Antworten.



#7 StickNic

  • 8 Beiträge

Geschrieben Gestern, 11:44

Nun auch von München die definitive Antwort: Keine Übernahme der Kosten. Da bin ich schon von BMW enttäuscht!



#8 Alex121963

  • 679 Beiträge
  • Köln
  • M240i xDrive

Geschrieben Gestern, 15:31

Das Schloss kostet im Zubehör 65€ und kannst es selbst einbauen.

War bei mir mit den Problemen der Gewährleistung genauso.

Ist ein anfälliges Teil. Hatten schon einige hier!!!!






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de