Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Radabdeckungs Flaps / Leisten ab Produktion März 2020


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
81 Antworten in diesem Thema

#1 Bigazzi

  • 36 Beiträge
  • Fulda
  • M2

Geschrieben 09 Februar 2020 - 18:40

Hallo,

 

wie im Konfikurator und auf ein paar Bilder vom CS zu erkennen ist haben alle M2 ab Produktion März 2020 an den

Radkästen eine zusätzliche schwarze Leiste um die Radabdeckung zu vergrössern - laut BMW ist das so von neuen 

Bestimmungen abhängig, - da ich mir eventuell einen neuen bestellen möchte und diese Leisten hässlich finde- ist meine 

Frage wie man die Leisten entfernen kann - ob diese nur verschraubt sind- verklebt oder ein Teil mit dem Innenradhaus Verkleidung-

Mehrere Telefongespräche mit der Kundenbetreuung und auch M- GmbH haben leider keine verbindliche Auskunft ergeben-

Ich habe mir die M2 Innenradkästen mal angeschaut wo es ja zwar Verschraub möglichkeiten gibt aber sehr wenige.

Wer hat das Infos - kann man eventuell schon jetzt Autos sehen die die leisten haben  _ M2 CS !

 

Möchte auf keinen Fall beim entfernen den Lack beschädigen !

 

Grüsse



#2 xUniverse

  • 137 Beiträge
  • M2C 08/19

Geschrieben 09 Februar 2020 - 20:16

Für alle die nicht wissen was der TH-Ersteller meint

Angehängte Grafiken

  • Bildschirmfoto 2020-02-09 um 20.15.48.png
  • Bildschirmfoto 2020-02-09 um 20.15.43.png
  • Bildschirmfoto 2020-02-09 um 20.15.37.png
  • Bildschirmfoto 2020-02-09 um 20.15.32.png


#3 Kielaer-tommy

  • 188 Beiträge
  • Kiel
  • BMW M2 LCI,BMW 320i E46 Lim., 320i E46 Touring

Geschrieben 09 Februar 2020 - 20:20

Das geht ja gar nicht!

 

Wer hat sich sich in Deutschland diesen Mist einfallen lassen??

 

Bin ich froh, einen alten und lauten M2 zu fahren.....


  • Jimmy B. gefällt das

#4 Karel

  • 70 Beiträge

Geschrieben 09 Februar 2020 - 20:51

Das neue Teil raus und das alte Teil wieder einbauen?
  • S55 Comp gefällt das

#5 Raspudin

  • 504 Beiträge
  • M2C

Geschrieben 09 Februar 2020 - 20:52

Wenns es stört muss man halt die alten radhausschalen kaufen oder in schwarz bestellen 🤷🏻‍♂️ Da hilft auch ein anrufen bei der kundenbetreuung nicht, was sollen die machen? Anders als er gebaut wird bekommt man ihn einfach nicht.

#6 Lucky11

  • 120 Beiträge
  • NRW, in meiner Garage ;-)
  • M240i, R129, 997

Geschrieben 09 Februar 2020 - 20:56

Hab meinen auch bestellt und das bewegt mich auch! Einfach grottenhäßlich!!!

Ich bin mir fast sicher, dass es nur geänderte Radhausschalen sind,aber genau kann ich es erst ende April sagen wenn ich in der BMW Welt bin. Erstmal muss ich damit so nach Hause fahren.

Im Konfigurator ist es mir gar nicht aufgefallen, da ich schwarz konfiguriert habe und es da kaum auffällt....

Habe aber auch erst nach der Bestellung Kenntnis von der Änderung erlangt.

 

War mehr mit den orangen Nähten und Perforierungen beschäftigt, die nicht wirklich gut zu erkennen waren ;-)


Grüsse

...und weiterhin viel Freude am Fahren!

 

Ludger


#7 misteran

  • 6.266 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 09 Februar 2020 - 21:02

Na, da gibt es jetzt wieder was unnötiges worüber man sich aufregen kann. Ihr wärt auch nicht glücklicher wenn es nichts zu maulen gibt. Einfach fahren und fertig. 

 

Statt nen sinnlosen Thread aufzumachen, könnte man einfach mal selbst im TIS suchen. Dauerte genau 10 Sekunden

https://www.newtis.i...onents/GwjVOEmo


  • shinin, Stefan, soultrader und 3 anderen gefällt das
dt.JPG

#8 ben104

  • 20 Beiträge
  • Saalfeld
  • BMW M2 Competition LBB HS

Geschrieben 09 Februar 2020 - 21:25

Freilich sieht das nicht besser aus als es ohne der Fall wäre, aber es macht das Auto an sich ja nicht schlechter. Man kann sich zwar streiten und aufregen und anrufen, aber im Endeffekt bringt das alles nichts, man kann es ja eh nicht ändern. Zumal, ich glaube nicht, dass jemand jetzt seinen Kauf storniert nur deswegen :D Man muss ja auch erstmal sehen, wie es in Echt aussieht. Ich verstehe die Entscheidung zwar auch nicht - vor allem wenn alles Serie ist - aber mein Gott, man gewöhnt sich an alles. Vielleicht ist es auch easy zu tauschen für diejenigen, die damit gar nicht klarkommen. Bin trotzdem auf die ersten Bilder gespannt, aber ich würde mal behaupten, dass es in Echt halb so schlimm aussieht.

#9 Kielaer-tommy

  • 188 Beiträge
  • Kiel
  • BMW M2 LCI,BMW 320i E46 Lim., 320i E46 Touring

Geschrieben 09 Februar 2020 - 21:31

Welche technische / gesetzliche Grundlagen haben diese neuen Teile?



#10 Klutten

  • 621 Beiträge
  • Hannover
  • M2 Competition

Geschrieben 09 Februar 2020 - 21:41

Wer hat sich sich in Deutschland diesen Mist einfallen lassen??

 

In Deutschland wahrscheinlich niemand, aber da wir in einem geeinten Europa leben, wirst du in Brüssel sicher einen schuldigen finden. Wenn es ganz schlecht läuft, dann ist es sogar eine ECE-Regelung, die nahezu auf der ganzen Welt Anwendung findet.

 

Na, da gibt es jetzt wieder was unnötiges worüber man sich aufregen kann. Ihr wärt auch nicht glücklicher wenn es nichts zu maulen gibt. Einfach fahren und fertig. 

 

Statt nen sinnlosen Thread aufzumachen, könnte man einfach mal selbst im TIS suchen. Dauerte genau 10 Sekunden

https://www.newtis.i...onents/GwjVOEmo

Du echauffierst dich wieder unnötig über etwas, was andere hier im Forum als ganz normale Grundlage einer Diskussion nutzen. Warum schlägst du hier wieder einen so harten Tonfall an? Liegt es mal wieder daran, dass dir gänzlich jede M2-Diskussion gegen den Strich geht? Es ist nun mal eine Änderung, die ohne jede Kommunikation ihren Einzug in die Serienfertigung hält ...und das muss nun mal einer Mehrheit von Nutzern nicht gefallen. Egal in welcher Form diese Flaps in den letzten Jahren anzufinden waren, für Begeisterungsstürme haben sie nie gesorgt.


  • *mt*, HWA91, erarich und 9 anderen gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de