Zum Inhalt wechseln

 

Foto

"M Performance Abgasanlage Active Sound" für 220d xDrive nicht mehr verfügbar?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Paddl_F22

  • 12 Beiträge
  • Rehau Oberfranken
  • BMW 220d xDrive 2G91

Geschrieben 11 Januar 2020 - 01:42

Hallo zusammen,

 

ich komme gleich zur Sache, vorgestellt habe ich mich schon im passenden Thread :)

 

Ich hoffe ich bin hier richtig..

 

Ich wollte mir vor Auslieferung meines Gebrauchten 220dx die ASD Abgasanlage montieren lassen.

Antwort vom Freundlichen "Die ist nicht mehr verfügbar.."

 

Und tatsächlich, bei BMW kann man diese im Zubehörshop nicht mehr bestellen, bei Liebmann jedoch ist sie unter der Teilenummer 18302407189 zu finden und auf Lager :)

 

Jetzt bin ich verwirrt..ist die Anlage nicht mehr zugelassen, oder hat mein Freundlicher nicht ordentlich geguckt und sie ist nur seitens BMW nicht lieferbar momentan?

 

Vielleicht hat ja jemand von euch hier eine Ahnung ;)

 

Bildschirmfoto 2020-01-11 um 01.41.59.png


Bearbeitet von Paddl_F22, 11 Januar 2020 - 01:42.


#2 Erebor

  • Online
  • 2.430 Beiträge
  • Amriswil
  • M2 Competition

Geschrieben 11 Januar 2020 - 08:56

Ja, solche Anlagen mit Active Sound wurden vor etwa zwei Jahren komplett verboten. Da ist die Bullerei auch extrem scharf drauf.

#3 Paddl_F22

  • 12 Beiträge
  • Rehau Oberfranken
  • BMW 220d xDrive 2G91

Geschrieben 11 Januar 2020 - 11:25

Ja, solche Anlagen mit Active Sound wurden vor etwa zwei Jahren komplett verboten. Da ist die Bullerei auch extrem scharf drauf.

 

Das ist gut zu wissen, da liest man gar nichts darüber im WWW :(

Und was ist mit Leuten, die sie vor dem Verbot verbaut haben?



#4 shinin

  • 2.437 Beiträge
  • M235i CS

Geschrieben 11 Januar 2020 - 11:38

Das Netz ist voll davon. Beispielsweise hier: https://www.spiegel....-a-1200479.html


PPE Racing // Webseite // YouTube // Instagram


#5 Klutten

  • 590 Beiträge
  • Hannover
  • M2 Competition

Geschrieben 11 Januar 2020 - 11:39

Sofern BMW diese Anlage überhaupt noch ausliefert, würde ich mir nicht allzu große Gedanken machen. Richtig ist, dass Zubehör-Abgasanlagen mit aktiver Soundveränderung und/oder Klappe irgendwo in ~2017 verboten wurden und als nicht zulassung- und eintragungsfähig erklärt wurden. Im Falle dieser Anlage liefert BMW aber Zulassungsdokumente mit, die auch mitzuführen sind.

 

Zulassungsdokumente sind im Fahrzeug mitzuführen!

 

Ich würde also davon ausgehen, dass BMW die Anlagen hat typgenehmigen lassen und alle Anforderungen gänzlich erfüllt. Es kommt also auf eine Anfrage für dieses Modell an.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de