Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Erfahrungen mit BMW Advanced Car Eye 2.0


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Stephan74

  • Online
  • 65 Beiträge
  • EBE
  • M240i

Geschrieben 28 November 2019 - 07:50

Schönen Guten Morgen,

 

Ich trage mich mit dem Gedanken bei meinem M240i das BMW Advanced Car Eye 2.0 einbauen zu lassen. Dabei wollte ich vorab bei Euch nachfragen ob es da ggf. schon Erfahrungen mit dem System gibt.

Bildqualität, Sensorik (Bewegungserkennung, G-Sensor bei Erschütterung) etc.

würde mich über einige Erfahrungen freuen.

Vielleicht gibt es auch ein vernünftiges Konkurenzprodukt (und Erfahrungen dazu), welches sich genauso gut integrieren lässt?!

LG und Dank Euch schon mal.

 

 



#2 Menni

  • 840 Beiträge
  • Westerwald
  • M2

Geschrieben 28 November 2019 - 10:21

Ich hab das Teil montiert (selbst gemacht) und bin zufrieden.

 

Bildqualität ist gut, ich habe aber auch keinen Vergleich zu anderen Kameras.

 

Was bisschen negativ ist, die Kameras sind recht groß und auffällig. Mit verstecken ist da nichts, die sind schon recht dominant.

 

Bewegungserkennung ist sehr gut, G-Sensor kann ich nichts zu sagen.


  • Stephan74 und knaeckebrot27 gefällt das

#3 Dennis88

  • Online
  • 232 Beiträge
  • M2 Competition

Geschrieben 28 November 2019 - 18:51

und was will ich mit der Kamera machen ?



#4 Stephan74

  • Online
  • 65 Beiträge
  • EBE
  • M240i

Geschrieben 29 November 2019 - 10:10

Danke Menni,

 

Bzgl. selber machen... Respekt, dass Du das selbst geschafft hast! so ganz traue ich mich da nicht selbst ran :). Da ist mein handwerkliches Selbstbewusstsein nicht groß genug 

 

@Dennis88 Was Du mit der Kamera machen willst, weiß ich nicht.

 

Oder ist die Frage wirklich ernst gemeint?

 

Ich werde mit dem Thead keine Diskussion über die Sinnhaftigkeit oder die Rechtmäßigkeit einer "Dashcam" und deren Aufnahmen entfachen. Das, so denke ich, ist jedem selbst überlassen was er damit bezweckt.


  • knaeckebrot27 gefällt das

#5 Graf Koks

  • 497 Beiträge
  • Herten NRW
  • M2 Competition

Geschrieben 29 November 2019 - 18:49

Ich habe die Advanced Car Eye noch vor Auslieferung meines Autos von meinem Händler montieren lassen

(Ein Fremdfabrikat hätte er mir nicht montiert).

Zur Verkabelung der hinteren Kamera muss der Dachhimmel gelöst werden und zur Spannungsversorgung

der Frontkamera muss die Verkleidung der A-Säule runter. Das wollte ich beim Neuwagen

nicht selbst machen.

Zur Kamera selbst kann ich sagen, dass die nach meiner Einschätzung und im Vergleich zur Blackvue

von der Bildqualität nur durchschnittlich, aber ausreichend ist. Die Blackvue hat eine, wie ich finde,

bessere Bildqualität und ist auch etwas unauffälliger.

Die Bewegungsaufzeichnung im Parkmodus bei der BMW-Kamera ist einwandfrei. Den G-Schocksensor

kann ich nicht bewerten, weil mir zum Glück beim Parken noch keiner reingeknalt ist.


  • knaeckebrot27 gefällt das

#6 knaeckebrot27

  • 25 Beiträge
  • Dortmund
  • 220i LCI

Geschrieben 29 November 2019 - 18:55

Hallo, 

ich hatte bei meinem alten e46 eine Dashcam und überlege auch bei dem 2er eine zu verbauen. Da es ein Neuwagen ist, würde ich auch eher dazu tendieren die originale zu nehmen und verbauen zu lassen. Der Preis und vor allem auch die Größe und "Auffälligkeit" der Advanced Car Eye hält mich aber ab. Aber gut einmal in der Woche erlebe ich eine Situation auf dem Weg zur Arbeit wo ich mir denke: im Ernstfall hättest du davon gerne ein Video gehabt... Ich lese mal hier mit ;)



#7 Graf Koks

  • 497 Beiträge
  • Herten NRW
  • M2 Competition

Geschrieben 30 November 2019 - 06:57

und was will ich mit der Kamera machen ?

 

Brötchen backen.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de