Zum Inhalt wechseln

 

Foto

M2 Competition quietscht


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 Payu

  • 13 Beiträge
  • Neustadt Aisch

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:32

Hallo Zusammen, 

 

ich habe meinen M2 Competition letzte Woche abgeholt und war erst einmal mega glücklich, aber leider sind mir jetzt 1, 2 Sachen aufgefallen die mich sehr stören. 

 

Zum einen geht die Beifahrertür extrem schwer zu und das schlimmere ist eigentlich, dass irgendetwas extrem quietscht. 

Ich habe nächste Woche einen Termin beim Händler könnte mir jemand vielleicht schon vorab sagen was das sein könnte? Ich habe gerade 600km drauf. 

 

Vielen Dank. 

 

https://drive.google...iew?usp=sharing

https://videobin.org/+12xs/18qd.html


Bearbeitet von Payu, 04 Oktober 2019 - 21:37.


#2 Fab235i

  • Online
  • 1.093 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:41

Anfangs sind die Dichtungen noch sehr straff, kann sein das deshalb die Tür noch nicht so schön ins Schloss fällt.

 

Zum quietschen : Im Video sieht es so aus als wäre die Handbremse oder die hinteren Bremsbacken die Ursache.


"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#3 Payu

  • 13 Beiträge
  • Neustadt Aisch

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:44

Anfangs sind die Dichtungen noch sehr straff, kann sein das deshalb die Tür noch nicht so schön ins Schloss fällt.

 

Zum quietschen : Im Video sieht es so aus als wäre die Handbremse oder die hinteren Bremsbacken die Ursache.

 

Danke schon einmal für die Antwort. 

Die Handbremse war nicht angezogen deswegen sind es wahrscheinlich die Bremsbacken. 

Schon irgendwie komisch bei einem 70k+ Auto.. 



#4 xUniverse

  • 113 Beiträge
  • M2C 08/19

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:44

Zieh mal die Handbremse stärker an und schau ob es dann immer noch so quietscht

#5 Fab235i

  • Online
  • 1.093 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:45

Ist dein M2 neu? wenn ja würde ich das ganze erstmal etwas einfahren


"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#6 Payu

  • 13 Beiträge
  • Neustadt Aisch

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:46

Es quietscht übrigens auch während der Fahrt wenn ich nicht mehr auf der Bremse bin. Also zum Beispiel wenn ich an eine Kreuzung fahre, bremse und dann wieder los fahre die ersten paar Meter bei langsamer Geschwindigkeit - über 50km/h ist mir bis jetzt noch nichts aufgefallen.


Bearbeitet von Payu, 04 Oktober 2019 - 21:46.


#7 Fab235i

  • Online
  • 1.093 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:47

Dann werden wohl die Beläge an irgendeiner Stelle ungünstig abgefahren sein und quietschen. 


"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#8 Payu

  • 13 Beiträge
  • Neustadt Aisch

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:53

Ist dein M2 neu? wenn ja würde ich das ganze erstmal etwas einfahren

 

ja ist neu also hat jetzt 600km drauf. 



#9 Payu

  • 13 Beiträge
  • Neustadt Aisch

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 21:54

Dann werden wohl die Beläge an irgendeiner Stelle ungünstig abgefahren sein und quietschen. 

 

Wenn ich ein paar mal stärker bremse sollte es sich wieder gleichmäßig abfahren oder? 



#10 QP240

  • 1.012 Beiträge
  • Hannover
  • 435i Cabrio - M240i Coupé xDrive - jetzt: M2 (F87 LCI)

Geschrieben 04 Oktober 2019 - 22:21

Payu, erstmal Glückwunsch zu dem tollen Fahrzeug.  :daumen:  

 

Du solltest dem Frischling wenigstens die Zeit bis zur Einfahrkontrolle lassen.

Neue Teile müssen sich einander anpassen - das ist nun mal so - mal mehr, mal weniger.

Mit dem Kaufpreis hat das weniger zu tun.

 

Kommt beim Dacia vor, selbst bei einer Nobelkarosse hat man's schon erlebt.. 

Also mach Dich nicht verrückt, :) meine Bremse quietscht beim langsamen Rückwärtsfahren immer noch -

nach 1,5 Jahren und 13500 km.

 

Ist doch klasse, dann gucken die vielen Smartphonegaffer wenigstens mal hoch, von ihrem hippen Teil

und tapern nicht vollblind, wie Maulwürfe, durch die Gegend.

 

Übrigens gehen viele kleine Dinge auch von ganz alleine weg.

Leidet man jedoch unter einer Knarz-Quietsch-Klapper-Phobie, dann kann das so manchen in den Wahnsinn treiben.  ;)


  • Fab235i und Boesi gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de