Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Abholung BMW Welt auf was ist zu achten?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
48 Antworten in diesem Thema

#1 Manu89

  • 9 Beiträge
  • Wörrstadt

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 07:00

Servus,

Ich kann am 17.10 mein M in der BMW Welt abholen.
Da ich zu dem Thema leider nix gefunden habe dachte ich mir ich erstelle eins.
Gibt es Erfahrungswerte bei der Abholung bezogen auf Fehler/Mängel die häufig vorkommen?
Bzw. Bereiche des Fahrzeuges die man etwas genauer beäugen sollte?
Gerne auch generelle Tipps zur Abholung.
Ich muss dazusagen ich hatte bei meiner Abholung in Wolfsburg vom Vorgänger (Golf 7 GTI) leider keine guten Erfahrungen gemacht, z.B. haben sie mir damals da mit Winterreifen ausgeliefert, 2 Reifen falsch montiert (Laufrichtung) ist mir leider erst zuhause aufgefallen.
Wie so etwas passieren kann erschließt sich mir nicht zumal sie bei der Werksführung von vier Augen Prinzip und super Endkontrolle gesprochen haben.
Dazu kam das am Lenkrad ein Macken war!
Eigentlich alles leicht ersichtliche Fehler, aber im Eifer der Abholung habe ich sie übersehen.

Vielen Dank im Voraus

#2 saber-rider1

  • 14 Beiträge
  • M2

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 07:18

Speziell zur BMW Welt kann ich Dir nichts sagen.

Einfach einen kühlen Kopf bewahren, und nicht stressen/hetzen lassen. Alles genauestens inspizieren.

 

Meistens ist man ja eh zu zweit. Du sprichst mit der Person, die Dir das Auto erklärt, und dein Begleiter beäugt alles genau.

 

So haben wir es letztens beim T-Roc meiner Freundin in Wolfsburg gemacht. Sie hat mit dem VW-Mann gesprochen, und ich habe mir alles genau angesehen. Ein paar Kleinigkeiten wurden so aufgedeckt, und noch an Ort und Stelle behoben.

Kennzeichen (3D-Kennzeichen) hatte ich auch selbst angebracht. Dann wird es auch symmetrisch. ;)


///M2; S1000RR (///M Paket); Cruise ///M Bike

#3 moskito01

  • Online
  • 204 Beiträge
  • Augsburg
  • M2 Competition

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 07:25

Da scheint die Vorfreude ja besonders groß, wenn das der Fokus zur Abholung ist.


  • DomiM235i gefällt das

#4 MySound

  • 1.834 Beiträge
  • Vilsbiburg
  • M2 LCI LBB / Toyota HSD

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 08:10

Da scheint die Vorfreude ja besonders groß, wenn das der Fokus zur Abholung ist.

 

*????*

Soll man vor lauter Glück auf ne Kontrolle verzichten?



#5 Kielaer-tommy

  • 169 Beiträge
  • Kiel
  • BMW M2 LCI,BMW 320i E46 Lim., 320i E46 Touring

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 08:17

Hallo Manu89,

 

meine Abholung M2 war am 02.05.2018.

 

Es war einfach alles perfekt. Ich hatte die normale Abholung gebucht.

 

Im Hotel haben wir nicht gefrühstückt, denn in der Welt gibt es für Abholer einen separaten Teil im Obergeschoss und dort gibt es eine große Auswahl an Essen/Getränke den ganzen Tag über.

 

Unten am Empfang meldest du dich, dort kannst du auch deine Koffer und Nummernschilder abgeben. Dann wirst du weiter zu einer netten Dame im Backoffice geführt. Die macht dann alles schriftliche klar. 

Dort habe ich auch mein Wunsch bezüglich der Nummernschilder geäußert (nicht bohren und bitte mein mitgebrachtes 3M Dual-Lock verwenden). Im Anschluss wurden wir in den Restaurant. /Wartebereich gebracht. Da das ziemlich weit oben in der Welt ist, kannst du von oben schon mal nach unten schauen, vielleicht entdeckst du Dein Auto schon irgendwo. Es gibt dort auch einen kleinen Balkon.

 

Ist deine Zeit gekommen, gehst du Richtung Treppe. Dort wirst Du von Deinem persönlichen Übergabe BMW Mensch abgeholt. Der geht dann die ehrwürdige lange Treppe zu deinem Traum hinunter. Oh war das ein Erlebnis.

 

Dann beginnt die eigentliche Übergabe. Ich kann nur für mich sagen, das auch am M2 alles perfekt war. Meine Frau hat da schon sehr genau geschaut, ich selber war wohl zu aufgeregt :).

 

Der Tank war halb voll und wir haben nichts, aber auch nichts zu bemängeln gehabt, auch in den nächsten Tagen habe ich nichts negatives entdeckt.

 

Aber Du vergleichst ja nun auch VW mit BMW.   Das sind Welten, wobei Du dann ja auch in der "BMW WELT" bist.

 

Dann darfst Du mit deinem neuen soviel Runden wie du magst fahren (ich habe drei gemacht ) und dann fährst Du halt raus.

 

Wir haben noch den Tipp von dem netten Bmw Herrn bekommen, das neue Auto bei den netten Damen am Tresen abzugeben ( ja wirklich, mit separaten Parkplatz und Parkservice), um dannn noch ein wenig ins Museum zu gehen, erneut was zu essen (weiterhin im oberen VIP Bereich) oder einfach nochmal durch die Welt zu schlendern.

 

Das haben auch wir in Anspruch genommen.

 

Danach wieder zum Tresen, den Abholschein (sieht aus wie so ein Garderobenzettel aus dem Theater :) ) abgeben und 5 -7 Minuten später fährt vorne direkt am Haupteingang eine hübsche Frau dein neues Auto vor.

 

Ein wunderschöner Tag.

 

Keine Probleme, keine Mängel am Auto, einfach alles Perfekt.

 

Ich würde immer wieder ein Auto dort abholen.


  • Rhonkar und CJM2C gefällt das

#6 Ratcher

  • 293 Beiträge
  • Stuttgart
  • M2 Competition

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 08:33

Achte darauf, dass deine Nummernschilder dort ankommen. So viel Glück hatte ich leider nicht!

#7 CJM2C

  • 694 Beiträge
  • Weil am Rhein
  • M2 Competition

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 08:33

Die Abholung in München fand ich persönlich genial. Schau das du den ganzen Tag einplanen kannst, du kannst an diesem Tag alles kostenlos machen, wie z.B. Werksbesichtigung, Museum.

Wenn du wie wir, gleich Morgens dort bist und mit der Tasche mit den Kennzeichen in der Hand gesehen wirst, wirst du sofort angesprochen am Haupteingang. Die Mitarbeiter bringen dich dann in die VIP Lounge und übergeben dich an eine Mitarbeiterin. Diese Plant dann deinen Tag für dich so wie du es gerne hättest, nimmt Kennzeichen usw. im Empfang, fragt noch ein paar Dinge und zeigt dir dann die Lounge. Dort kannst du den ganzen Tag immer wieder zurück gehen um etwas zu Essen, Trinken oder einfach nur entspannen. Tipp: Setz dich ans Fenster, dann kannst du sehen wie die Neuwagen übergeben werden. Ich hatte das Glück das ich meinen sogar aus dem Lift hab fahren sehen. Ab da war ich dann nervös und wollte ihn am liebsten sofort haben.

Achja einen kleinen Gutschein für den Shop gibt es auch noch, ich hab mir davon einen Schirm und eine ///M Mousepad gegönnt.

 

Die Übergabe wird dann pünktlich zu deinem Termin stattfinden und je nach gebuchter Abholung stattfinden, hat bei mir ca. 1,5Std gedauert.

 

Je nach Uhrzeit kannst du nach der Übergabe den Wagen in der Garage parken lassen oder einfach los fahren.

 

Ich fand es einen super Tag in der Welt und würde es jedem empfehelen der einen Neuwagen bestellt. 100x besser als beim Händler den Wagen zu bekommen.

 

Ich wünsche dir viel Spaß, genieße den Tag.

 

Ach und falls du den Kennzeichenhalter nicht möchtest, solltest du das bei Übergabe der Kennzeichen spätestens sagen.


Bearbeitet von CJM2C, 02 Oktober 2019 - 08:36.

  • Rhonkar gefällt das

#8 Hberg19

  • 143 Beiträge
  • München
  • BMW M2C F87N

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 12:25

Was würde eigentlich passieren wenn man einen Fehler findet, also wie oben zB einen Kratzer im Lenkrad? Das kann ja nicht so einfach beseitigt werden, sondern erfordert dass die Abholung ja dann abgebrochen wird oder?



#9 Kielaer-tommy

  • 169 Beiträge
  • Kiel
  • BMW M2 LCI,BMW 320i E46 Lim., 320i E46 Touring

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 12:30

Was würde eigentlich passieren wenn man einen Fehler findet, also wie oben zB einen Kratzer im Lenkrad? Das kann ja nicht so einfach beseitigt werden, sondern erfordert dass die Abholung ja dann abgebrochen wird oder?

 

Also das was ich persönlich erlebt habe und auch von Erzählungen aus dem Bekanntenkreis, gibt es bei der Welt Abholung keine Mängel. Die machen da ihre Sache echt sehr gut.

 

Ich hatte auch nicht den Eindruck, das dort Zeitnot und Hektik seitens BMW existiert. Die Welt Abholung ist schon im Vergleich zu den Händlern eine Klasse für sich.

 

Ich glaub, das können hier im Forum viele bestätigen.



#10 Rhonkar

  • 75 Beiträge
  • Dortmund
  • M235i

Geschrieben 02 Oktober 2019 - 12:33

Also das was ich persönlich erlebt habe und auch von Erzählungen aus dem Bekanntenkreis, gibt es bei der Welt Abholung keine Mängel. Die machen da ihre Sache echt sehr gut.

 

Ich hatte auch nicht den Eindruck, das dort Zeitnot und Hektik seitens BMW existiert. Die Welt Abholung ist schon im Vergleich zu den Händlern eine Klasse für sich.

 

Ich glaub, das können hier im Forum viele bestätigen.

 

Jep. Hatte auch keinerlei Probleme und auch nicht den Eindruck, dass irgendein Zeitdruck besteht. War ein sehr schöner Tag!






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de