Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Klappenstellung M Performance Abgasanlage


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#11 Steve68

  • 9 Beiträge
  • M2 LCI 08/2017

Geschrieben 11 September 2019 - 18:52

Weis noch jemand was der eckige schwarze Kästchen mit rotem Knopf ist???
Ist auch im Kofferraum am Steuergerät angeschlossen.

Danke und Gruß Steve

#12 DasE

  • 1.466 Beiträge
  • Bad Hersfeld
  • BMW M2

Geschrieben 11 September 2019 - 19:33

Das sollte der aktivierungsknopf für deine Fernbedienung sein .. den darfst aber nicht im öffentlichen Straßenverkehr drücken 😄👻

#13 Steve68

  • 9 Beiträge
  • M2 LCI 08/2017

Geschrieben 11 September 2019 - 19:51

Ah, danke! Ich versuche es 😁 Nee Spaß, weis Bescheid...

#14 Matze1983MA

  • 173 Beiträge

Geschrieben 11 September 2019 - 19:52

Ich meine den Fehler gefunden zu haben.
An die Klappensteuerung geht ein Kabel mit geriffeltem Schutzschlauch vom der Heckschürze her. Das glatte Kabel von der Performance Steuereinheit wurde mit Blindstecker weggebunden.
Wenn das wirklich so wäre, dann ist doch die Anlage nie richtig gegangen (???)


Super. Hab ich ja gestern schon vermutet, dass das Serienmässige Kabel angeschlossen ist. Dieses hat eben nur einen Stecker und kann somit ohne Y-Adapterkabel eben nur eine Klappe steuern, wie es eben bei dir war. Ausserdem öffnet oder schliesst die Steuerung bei bestimmten Fahrmodi, Drehzahlen und Geschwindigkeiten. Schau auch mal ob das Kabel der Performance Anlage sauber hinter dem Hitzeschutzblech verlegt wurde. Da wird auch oft gepfuscht bzw. wenn es nur weggebunden wurde musst du es sowieso noch sauber verlegen.

#15 Steve68

  • 9 Beiträge
  • M2 LCI 08/2017

Geschrieben 11 September 2019 - 20:48

Ja, das war gut verlegt, meine dass das Hitzeschutzblech zuvor sowieso demontiert werden muss. Die Kabel selbst waren mit Kabelbinder befestigt, hab lediglich das Original Kabel etwas nachziehen müssen, dass es zum seitlich befestigtem Blindstecker gereicht hat. Mit neuem Kabelbinder fixiert und gut war.
Die Gummitülle im Unterboden war auch nicht richtig drin, da hatte der Mechaniker wohl zu wenig Kraft.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de