Zum Inhalt wechseln

 

Foto

M2 Competition Tieferlegung

m2c competition low tieferlegung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
111 Antworten in diesem Thema

#11 Erebor

  • Online
  • 2.541 Beiträge
  • Amriswil
  • M2 Competition

Geschrieben 05 September 2019 - 11:26

Habe das MP fahrwerk und das fährt sich top.
Wohne aber in der Ostschweiz

#12 Bazille

  • 462 Beiträge
  • Nordeifel
  • M2 LCi HS

Geschrieben 05 September 2019 - 12:21

Ich finde die einstellbaren Fahrwerke, wie das AC-Schnitzer-RS-Fahrwerk immer besser als nur an den Federn zu schrauben, da die Federn mich eigentlich recht wenig stören. Mich stören die Dämpfungsabstimmungen, da sie zumeist zu weich sind; beim M2 allerdings zu bockig für die nicht sooo glatte Landstrasse. Hier ist ein grosser Unterschied zum KW V3 (und dessen Derivaten) zu spüren. Der Wagen bleibt bei passender Abstimmung deutlich besser auf der Linie, wo das Serien-FW doch versprungen ist und die Linie ser eierig wurde.
Ich fahre gerne die kleinen Sträßchen in der Eifel, z.B. um den Nürburgring herum. Da passt die Serienabstimmung nicht. Die Landstrassenabstimmung vom AC-Schnitzer-Fahrwerk bügelt die Problembereiche glatt - das Auto bleibt auf Linie. Keine Nachteile beim Schnitzer, egal wo - ds Serien-FW ist auf ebener Strecke nicht schlechter aber wenn dann mal Wellen oder Aufbrüche kommen, dann fällt es ab.


Bearbeitet von Bazille, 05 September 2019 - 12:24.

  • QP240 gefällt das

#13 DasE

  • Online
  • 1.676 Beiträge
  • Bad Hersfeld
  • BMW M2

Geschrieben 05 September 2019 - 12:56

Keine Ahnung was da bockig sein soll ... anscheinend sind bei den Ur m2 teilweise andere Fahrwerke drinn ... so kommt es mir zumindest vor ...

#14 M2CompetitionCH

  • 11 Beiträge
  • Zürich
  • BMW M2 Competition, BMW E30 325i M-Tech II

Geschrieben 05 September 2019 - 13:52

Habe das MP fahrwerk und das fährt sich top.
Wohne aber in der Ostschweiz

wie tief hast du das MP Fahrwerk eingestellt vorne und hinten?



#15 Menni

  • 888 Beiträge
  • Westerwald
  • M2

Geschrieben 05 September 2019 - 14:05

die pauschale Aussage „ wenn dann richtig “ find ich persönlich völlig Sinn befreit.

Die ist auch total sinnbefreit und kommt zu 99% von Leuten, die die Eibachs nie gefahren sind.

 

Was nix kost is nix.............  Danach leben hier viele im Forum.

 

Und dass das holprige beim OEM-Fahrwerk hauptsächlich von den Federn kommt und mit den Eibachs eben weg ist, will einem auch keiner glauben, bis er es mal gefahren ist :)


  • Hauby, HerrWuschel, DasE und 2 anderen gefällt das

#16 Marci

  • 254 Beiträge
  • NRW
  • M2C seit 27.06.19

Geschrieben 05 September 2019 - 15:56

Habe das MP fahrwerk und das fährt sich top.
Wohne aber in der Ostschweiz


Irgendwelche Geräusche? Oder Knacken? Das ist der Grund, warum ich noch bis nächstes Jahr warte.

#17 Bazille

  • 462 Beiträge
  • Nordeifel
  • M2 LCi HS

Geschrieben 05 September 2019 - 16:11

Das Ansprechverhalten des OEM-FW (M2 LCI) ist nicht überragend - ich sage nicht, dass das OEM-FW (ich finde den Begriff echt gut) schlecht ist, aber das Bessere ist des Guten Feind.
OEM: Die Feder ist eher soft, die Dämpfung straff. Zumindest in der Druckstufe (Highspeed) sehr straff.

 

 

(Hier kommt im Grunde die immer gleiche Begründung ... also nur auf eigene Blutdruckgefahr weiterlesen:

Beim MPerf oder Schnitzer-RS ist die Feder straffer und die Dämpfung eben einstellbar, wobei Schnitzers HS-Druckstufe softer ist. Dadurch federt es Kanten und Aufbrüche gut weg, ohne daß der Wagen in Unruhe versetzt wird. Über Kopfsteinpflaster merkt man den Unterschied sehr deutlich!

 

Wenn man kürzere Federn verbaut, dann hat man zumindest einen Vorteil, der auch für das MPerf- oder Schnitzer-FW gilt: straffere Federn. In Kurven kippt der Wagen nicht mehr so zur Seite und liegt neutraler. Ja, da ist eine Verbesserung des Fahrverhaltens möglich. Ausserdem wird der Schwerpunkt abgesenkt.
Aber das hast Du noch besser, wenn man die passenden Dämpfer noch dazunimmt.

 

Ich verstehe nicht, warum man sich ein recht teures Auto (im Vergleich zu dem Durchschnittsauto) kauft und dann pfennigfuchst und die 1000€ nicht hat, um ganze Sachen zu machen.
 

Mit einem Fahrwerk kann ich mir auch eine Komforteinstellung machen - wenn ich mal es nicht so hart mag (für die Schwiegermutter) oder wenn ich dann doch mal auf den Ring gehe, dann drehe ich ein paar Klicks zu und die Kiste liegt neutraler und berechenbarer. In gut 3 min habe ich die passende Einstellung für meine Absichten justiert.)


  • Rhonkar gefällt das

#18 FloriM2

  • Online
  • 134 Beiträge
  • M2 Competition

Geschrieben 05 September 2019 - 16:18

Vielleicht weil nicht jeder M2 Fahrer ein Hardcorefahrer ist? Bei mir zählt vor allem Optik, ich mach mein Auto sogar nach jeder Spaßfahrt kurz sauber wenn ich wieder zuhause bin :o

Warum soll ich 3tsd Euro in ein Fahrwerk stecken was ich nicht benötige um ein paar Zentimeter tiefer zu kommen? Macht keinen Sinn. Für Hardcore Fahrer die den Wagen für die Rennstrecke abstimmen oder auf der Landstraße auf der letzten Rille am Limit fahren um dann irgendwann am Baum zu hängen mag das vielleicht Sinn machen.  Für die meisten Käufer kommen vermutlich nicht einmal Federn in Frage geschweige denn ein komplettes Fahrwerk. Wie gesagt im Z4 Coupe hatte ich auch Eibach Federn, vom Fahrgefühl besser als Original, fühlte mich damit auch nie unsicher wenn ich mal zügiger unterwegs war. Ich habe kein KW oder sonstiges Fahrwerk vermisst.


  • Hauby und HerrWuschel gefällt das

#19 DasE

  • Online
  • 1.676 Beiträge
  • Bad Hersfeld
  • BMW M2

Geschrieben 05 September 2019 - 16:46

@ Bazille ... da du eher auf der Theoretiker Seite des Lebens unterwegs bist ... macht die Diskussion an dieser Stelle keinen Sinn 😄🤘🏻
  • Menni gefällt das

#20 BMW-Fuzzi

  • 290 Beiträge
  • Kreis KH
  • M2 Competition

Geschrieben 05 September 2019 - 18:16

Was das Fahrverhalten mit original Fahrwerk angeht, hat Bazille vollkommen recht.

 

Bei uns sind die Landstraßen auch teilweise mittelmäßig bis schlecht und da ist der M2C schon ziemlich bockig und das schnell Fahren macht nicht so richtig Spaß... Da hätte ich mir schon eine etwas "alltagstauglichere" Abstimmung gewünscht, denn ich denke mal, 90% hier fahren nicht über den Ring o.ä.


Beste Grüße,

 

Henrik :victory:






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: m2c, competition, low, tieferlegung

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de