Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Wird es das Motorupdate vom G20 auch für den 2er geben?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 malone

  • 31 Beiträge
  • 225d Cabrio

Geschrieben 11 Juli 2019 - 15:44

Hi,

 

weiss jemand, ob es das Motorupdate vom G20 auch für den 2er(Cabrio) geben wird und wenn ja wann?

 

Also von 252PS auf 258PS bzw. viel interessanter von 350Nm auf 400Nm?

 

Danke

malone

 



#2 Pimpnase

  • 185 Beiträge
  • Hamburg
  • BMW M240i Coupé

Geschrieben 11 Juli 2019 - 16:43

Kann ich mir nicht vorstellen. Es werden sicherlich zum jetzigen Produktionszeitpunkt keine Verbesserungen mehr in einer F2x-Serie kommen - schon gar nicht welche aus den G-Serien. Wenn es um die neuen 2er geht, dann kann ich mir das ebensowenig vorstellen, denn da kann man sich am F40 orientieren und der sieht (aktuell) keinen 130i vor.



#3 Andi 220d

  • 306 Beiträge
  • NRW(RuhrPott)
  • F23 220d

Geschrieben 11 Juli 2019 - 17:52

es wird kein neues 2 cabrio mehr geben


keine signatur vorhanden


#4 Staati

  • 659 Beiträge
  • Metzingen
  • M240i

Geschrieben 12 Juli 2019 - 07:14

In Zeiten von WLTP wohl kaum das hier nochmal neue Motoren kommen ;)


Biete Umbau für Abgasanlagen an, sowie individuelle Endrohrblenden   :victory:  Bei Interesse PN  :winkewinke:


#5 kanzlersoft

  • 60 Beiträge
  • BMW 228i A M Cabrio

Geschrieben 12 Juli 2019 - 09:48

Fahr zum Tuner! Dann bekommst Du dein Motorupdate!


BMW  M 228i A Cabrio seit 05 / 2018, Wetterauer optimiert 290 PS

Audi A 6 Avant 3,0 TDI 272 PS seit 2017

Audi Q2 35 TFSI 150 PS, S-Tronic, S-Line, Speedbuster Box 181 PS, Lady´s SUV seit 01/2019

 


#6 malone

  • 31 Beiträge
  • 225d Cabrio

Geschrieben 12 Juli 2019 - 12:59

naja, ich dachte halt dass man dann nur noch einen(den neuen) Motor bauen müsste, auch wenn es keinen Nachfolger des 2er Cabrio geben wird, läuft das ja hoffentlich doch noch 1-2 Jahre weiter.

Allerdings zieht natürlich das WLTP Argument.

 

Schade. 



#7 Staati

  • 659 Beiträge
  • Metzingen
  • M240i

Geschrieben 13 Juli 2019 - 15:13

N54 wurde auch noch lange im Z4 verbaut, obwohl er in allen anderen Baureihen ausgelaufen ist ;)


Biete Umbau für Abgasanlagen an, sowie individuelle Endrohrblenden   :victory:  Bei Interesse PN  :winkewinke:


#8 misteran

  • 6.140 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 13 Juli 2019 - 15:43

Z4 war auch ein Nischen Modell, wird der 30i im F22/23 aber auch sein. Eigentlich macht es keinen Sinn den Motor zu kaufen. Ein 40i wird auf die Haltedauer günstiger sein ...


dt.JPG

#9 nm-lover

  • 13 Beiträge
  • Unterschleissheim
  • BMW F23 230i LCI

Geschrieben 13 Juli 2019 - 19:06

Aber nicht jedem gefällt das „sportliche“ an dem 240i , speziell einige Cabriofahrer möchten es vielleicht etwas leiser und dezenter. Dafür ist der 30i ein guter Kompromiss

#10 kanzlersoft

  • 60 Beiträge
  • BMW 228i A M Cabrio

Geschrieben 13 Juli 2019 - 21:17

Aber nicht jedem gefällt das „sportliche“ an dem 240i , speziell einige Cabriofahrer möchten es vielleicht etwas leiser und dezenter. Dafür ist der 30i ein guter Kompromiss

 

Sehr treffender Kommentar! Mein Golfkumpel hat einen 235i als Coupé. Dessen  krawalliger Sound war mit meiner Frau nicht zu machen. Also mußte ich zum 228i greifen.


BMW  M 228i A Cabrio seit 05 / 2018, Wetterauer optimiert 290 PS

Audi A 6 Avant 3,0 TDI 272 PS seit 2017

Audi Q2 35 TFSI 150 PS, S-Tronic, S-Line, Speedbuster Box 181 PS, Lady´s SUV seit 01/2019

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de