Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Elektrischen Fahrersitz nachrüsten?

sitz elektrisch nachrüstung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Beff

  • 1 Beiträge
  • Landsberied
  • 2er Cabrio (F23)

Geschrieben 07 Mai 2019 - 12:14

Hallo zusammen,

 

bei meinen bisherigen Fahrzeugen waren die Verstellmöglichkeiten überschaubar, so dass meine Frau und ich (ca. 20 cm Größenunterschied) das locker mit der manuellen Verstellung hinbekommen haben.

 

Aus diesem Grund habe ich bei der Bestellung des 2er Cabrio (F23) auf eine elektrische Sitzverstellung mit Memory verzichtet.

Aufgrund der Vielzahl an Verstellmöglichkeiten (Höhe, längs, Neigung, Lehnen, Seitenwangen...) bereue ich es inzwischen, auf die elektrischen Sitze verzichtet zu haben.

 

Aufgrund eines anstehendes Services habe ich nun mal bei meinem BMW-Händler nachgefragt, ob man einen elektrischen Fahrer-Sitz mit Memory (ohne Lenkrad und/oder Spiegel) auch nachrüsten kann. Dies wurde verneint.

 

Ist das tatsächlich so, dass man sowas nicht nachrüsten kann?

 

Vielen Dank im Voraus



#2 Pimpnase

  • 185 Beiträge
  • Hamburg
  • BMW M240i Coupé

Geschrieben 07 Mai 2019 - 14:17

Nachrüsten kann man grundsätzlich alles. Aber BMW macht es nicht selbst, da es dafür nichts offizielles gibt und der Händler somit nicht Gewährleistung geben möchte. Privat muss man schauen, ob es sich finanziell lohnt.

 

Die Verstellungen der Sitze ergeben sich übrigens nicht aus manuell oder elektrischer Verstellung. Auch die manuellen Sitze können in sämtlichen Dimensionen verstellt werden, sofern die entsprechende Ausstattung (Sport/M-Paket, Lordosenstütze) angehakt wurde. Du müsstest also einen vollausgestatteten Sportsitz "ergattern", um sämtliche Einstellungen auch machen zu können. Das größte Problem wird vermutlich, dass Du auch diverse Steuergeräte nachrüsten musst und Dein Auto damit ein "Zombie" wird. Ein Update durch BMW ist damit quasi ausgeschlossen.



#3 Andy74

  • Online
  • 214 Beiträge
  • wilder Süden
  • BMW M2

Geschrieben 07 Mai 2019 - 16:22

Ich könne mir vorstellen, dass so eine Nachrüstung finanziell schnell sehr teuer wird. Du brauchst die Sitze selbst. Dann müssen auch die Kabel verlegt werden, ich könne mir vorstellen, dass hier der komplette Kabelbaum getauscht werden muss.... ähnlich wie bei der Nachrüctung der Bordsteinautomatik für die Außenspiegel. Dann vielleicht noch Änderungen am Steuergerät?



#4 misteran

  • 6.138 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 07 Mai 2019 - 16:24

Lohnt nicht.

 

Außerdem kann man auch so alles verstellen was du beschreibst. 


dt.JPG

#5 m :)

  • 1.174 Beiträge
  • Stuttgart
  • 1er M Coupé

Geschrieben 07 Mai 2019 - 16:49

ich verstehe das so, dass es zu viele Verstellmöglichkeiten gibt und das Probleme bereitet. Man muss die Verstellmöglichkeiten aber ja nicht nutzen, wenn man ausschließlich die Höhe und die Position zum Lenkrad und den Pedalen auf den anderen Fahrer anpasst.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: sitz, elektrisch, nachrüstung

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de