Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Neukauf mit oder ohne Sportbremse?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#21 sebiiidi

  • 11 Beiträge
  • Elzach
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 07 April 2019 - 13:19

Ich würde es mit 2,2 probieren ... fahr im Alltag 2,4 rundum mit Contis

2,2 wenn sie kalt sind..ich denke mal im kalten zustand..auf der strecke werden sie dann so 2.5 haben?

 

Ich hab keine Ahnung was ich wegen der Bremse machen soll :(

Man hab ich Probleme... :popcorn:


Bearbeitet von sebiiidi, 07 April 2019 - 13:20.


#22 Boscar

  • 1.043 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 07 April 2019 - 13:32

Naja die 400er bremse wird aufn track denke ich länger stehen als die normale. Und mit anderen belägen so oder so. Und schau einfach mal was ne andere bremsanlage kostet und die performance bremse ist ein schnäppchen. Ich habs zwar mehr wegen optik bestellt aber jedem das seine. Das trackpack kam für mich aber nicht in frage weil ich das m drivers package zu teuer finde.


Im TrackPack ist das MDP doch quasi gratis mit drin...

#23 M1402

  • 193 Beiträge
  • Waltrop
  • M2 mineralgrau HS

Geschrieben 07 April 2019 - 13:38

also da würde ich nochmal nachhaken und unbedingt schriftlich irgendwas haben wollen.. ansonsten wird’s am Ende des Leasings möglicherweise sehr teuer

Die Frage ist ja auch wie du bremst... lang und zart? Oder kurz und hart? ;)

 

 

Lang und zart ist für die Bremse hart.

 

Besser ist kurz und kräftig.


Bearbeitet von M1402, 07 April 2019 - 13:39.

VG Manni


#24 Boscar

  • 1.043 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 07 April 2019 - 13:40

Immer spät, kurz und kräftig bremsen, damit die Abkühlphasen zwischen den Kurven maximal lang sind.

Ja, die 6-Kolbenbremse soll auch schon einen Performance Sportbelag von BMW bekommen haben...

Versicherungen handlen das Thema „Trackday/Touristenfahrten“ extrem unterschiedlich! Sich die einzelnen Zusagen schriftlich geben lassen.

#25 Boscar

  • 1.043 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 07 April 2019 - 13:44

Endless bietet z.B. Sportbremsbeläge ME-20 für die große 6-Kolben-Bremsanlage an. Ohne TÜV. Dafür 650,-€ teuer

#26 Boscar

  • 1.043 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 07 April 2019 - 13:48

Die BMW Performance Bremsbeläge S4007 sollen auch an der großen 6-Kolbenanlage passen...

#27 Raspudin

  • 208 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 07 April 2019 - 18:33

Im TrackPack ist das MDP doch quasi gratis mit drin...

naja gratis nicht ganz, is immer noch über 1000euro, das fahrertraiking hatte ich schon mehrfach über meinen arbeitgeber und für 30kmh vmax ist es mir echt nicht wert.

#28 Rhonkar

  • 65 Beiträge
  • Dortmund
  • M235i

Geschrieben 07 April 2019 - 20:15

Auch wenn es nicht zum Thema Bremse passt, welcher Luftdruck soll auf der Rennstrecke anliegen? Ich hatte gestern eine Probefahrt und da 

war ich laut Bordcomputer auf 3.0 BAR bei zügiger Fahrweise auf der Landstraße

 

Am besten permanent überwachen (geht ja schön komfortabel über RDC) und immer wieder Druck ablassen. Bei meinem M235i habe ich auf der Rennstrecke die besten Erfahrungen damit gemacht,  bei warmen Reifen den empfohlenen Druck zu fahren.



#29 sebiiidi

  • 11 Beiträge
  • Elzach
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 08 April 2019 - 09:02

Okay also 2,2 wenn sie Temperatur haben ?!

#30 BrianOconner

  • 1.255 Beiträge
  • Nähe Aschaffenburg
  • F87 M2 LCI

Geschrieben 08 April 2019 - 09:09

Okay also 2,2 wenn sie Temperatur haben ?!


Richtig




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de