Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Zuverlässiger Leistungsprüfstand (Bayern)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 M2Comp

  • 578 Beiträge
  • München

Geschrieben 01 April 2019 - 14:39

Servus zusammen,

 

da ich zum einen über die Suche noch keinen ähnlichen Thread gefunden habe und ich zum anderen bereits über mehrere Tuner und ihre Leistungsangaben Negatives gehört habe, würde ich mich über Empfehlungen sehr freuen.

 

Welche Prüfstände könnt ihr mir im Raum Bayern empfehlen? Ziel sind keine aufgehübschten Leistungsangaben, sondern (annähernd) echte Werte.

 

Aulitzky hat seit kurzem einen neuen Prüfstand. Was haltet ihr von dem?



#2 Digo

  • 758 Beiträge
  • Oberfranken
  • M2

Geschrieben 01 April 2019 - 16:04

Wieviel Leistung willst du denn messen? Ich war zwei Mal auf dem ADAC Prüfstand bei Nürnberg. Soweit ich das gesehen hatte, wurden diese Messwerte sogar mal vor Gericht anerkannt und bei mir kamen ziemlich realistische Werte raus. Bis wieviel Leistung der aber geht weiß ich nicht mehr, war aber nicht soooo extrem viel.



#3 M2Comp

  • 578 Beiträge
  • München

Geschrieben 01 April 2019 - 17:11

Ich war auch schon mehrmals auf einem ADAC Leistungsprüfstand mit meinen damaligen Saugern, aber ich meine mich erinnern zu können, dass die damals schon fast am Limit waren (~ 250PS)?! Kann mir grad nicht vorstellen, dass die Leistungen > 400 PS schaffen, aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren.



#4 Andi-M2

  • 500 Beiträge
  • Bayern
  • M2

Geschrieben 01 April 2019 - 20:04

Wenns auch Baden-Württemberg sein darf, kann ich dir den Henni in Wernau ans Herz legen.
Hier ziehen regelmäßig die ///M-Saugmotor Fanboys mit eingezogenem Schwa** wieder ab.
Henni schönt nichts, sondern misst einfach nur die tatsächlich vorhandene Leistung.
Und so drückt halt bspw. ein S65 regelmäßig nur mal 360-380PS statt der versprochenen 420, oder gar der erhofften 450... 😁

#5 Thunderstorm

  • 165 Beiträge
  • Oberbayern
  • M235i xDrive

Geschrieben 01 April 2019 - 20:11

Auch hier kann ich nur wieder HW Motorsport empfehlen. Er bekommt auch demnächst (oder hat ihn schon) einen nagelneuen, noch genaueren Prüfstand. Nein ich werde nicht gesponsert. ^^


  • M2Comp gefällt das

#6 Raspudin

  • 209 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 01 April 2019 - 22:14

Schreib sl tuningsolution in facebook an, der hat da gute adressen und richtig plan von leistungsmessungen auf prüfständen.

#7 Digo

  • 758 Beiträge
  • Oberfranken
  • M2

Geschrieben 02 April 2019 - 10:30

Ich war auch schon mehrmals auf einem ADAC Leistungsprüfstand mit meinen damaligen Saugern, aber ich meine mich erinnern zu können, dass die damals schon fast am Limit waren (~ 250PS)?! Kann mir grad nicht vorstellen, dass die Leistungen > 400 PS schaffen, aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren.

Ich habe dort mal 313 PS (zumindest sollte das Auto die haben...) messen lassen, da wurde zumindest noch nichts gesagt, dass das zuviel wäre. Aber bis wieviel sie wirklich gehen müsste man einfach mal fragen.



#8 el_fitz

  • 197 Beiträge
  • München
  • 228i

Geschrieben 02 April 2019 - 10:58

Laptime Performance, misst aber mit Insoric 

Ist in Neufinsing bei München 


  • M2Comp gefällt das

#9 Combi

  • 305 Beiträge
  • Oberbayerischer Sauriaßl - aiso Landkreis AÖ
  • M2 LCI weiß / DKG, Perf. Fahrwerk

Geschrieben 02 April 2019 - 11:04

Bei der Frage schließe ich mich gleich mal an – bei uns in der Nähe ist ein Tuner mit nem AutoDyn SuperFlow AWD SF-880. Was ist davon zu halten?


BMW M2 LCI — Yamaha MT-09 — Peugeot 2008 — ha, und noch nen schönen BMW 316ti compact  :daumen:


#10 erarich

  • 1.404 Beiträge
  • München
  • M2 F87

Geschrieben 02 April 2019 - 11:33

Ich würde nur einem Scheitelrollenprüfstand trauen

https://www.auto-mot...ngspruefstaende
  • Bazille gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de