Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Kaufberatung KW DDC Plug&Play M240I


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#21 Stilo

  • 30 Beiträge
  • M240i F23

Geschrieben 13 Februar 2020 - 19:09

Meiner hat 340mm Radmitte - Kotflügel und der Verstellring vorne rechts ist am oberen Ende des Gewindes.

Im Gutachten steht ja ein Maximalmaß von Unterseite Dämpfer bis Verstellring. Ich hab noch nicht nachgemessen, aber ich vermute dass meine Position dieses Maximalmaß überschreitet.

TÜV hab ich bekommen. Aber ob die Einstellung für den Dämpfer gesund ist? Zudem hätte ich gerne etwas Luft nach oben, falls ich mal andere Felgen/Reifen Kombinationen fahren möchte oder sich das Fahrwerk setzt.

Deine Federn sind dann wohl härter.. war die Reklamation einfach?

Schon seltsam, was KW da macht.



#22 TeKilla

  • 211 Beiträge
  • Linz/Österreich
  • M235i

Geschrieben 13 Februar 2020 - 19:40

Deine Federn sind dann wohl härter.. war die Reklamation einfach?

Schon seltsam, was KW da macht.

 

 

Bis die neuen Federn da waren vergingen ca. 2 Wochen und dass auch nur weil ich die Federn dann extra gekauft habe. Wären auch gratis gewesen aber dafür hätte ich die anderen zurücksenden müssen und das hätte dann noch länger gedauert. Die neuen Federn haben übrigens die selbe Nummer aber schauen etwas anders aus, habe aber leider kein Vergleichsfoto. Bei mir sind es auch 340mm Radmitte - Kotflügel...


Bearbeitet von TeKilla, 13 Februar 2020 - 19:43.

Viele Grüße Martin

my BMW M235i, Bj. 04/2014

M235i_Signatur.png


#23 Stilo

  • 30 Beiträge
  • M240i F23

Geschrieben 13 Februar 2020 - 19:57

Eigentlich nicht okay, dass KW das nicht auf Kulanz getauscht hat. Und auch nicht okay, dass sie die Kombi so weiter verkaufen.

Scheint ja nicht wirklich auf das Fahrzeuggewicht ausgelegt zu sein. 
Im Gutachten sind 2 Federn im Detail spezifiziert (2039 & 2041): Windungszahl, geometr. Form,...

Streng genommen fährst du jetzt wahrscheinlich auch mit einer Kombi durch die Gegend, zu der es kein Teilegutachten gibt.

Naja, mal sehen was ich macht. Jedenfalls danke für die Infos.



#24 Bumblebee

  • 59 Beiträge
  • Hamm
  • M240i LCI/ 328i e30/ SQ5 Plus

Geschrieben 13 Februar 2020 - 21:17

Bei mir sieht es so aus.E479CC42-940D-4ADD-953B-3BE6D16DA42B.jpeg

 

Da ist noch ordentlich Platz in beide Richtungen :nixweiss:


Bearbeitet von Bumblebee, 13 Februar 2020 - 21:21.


#25 Stilo

  • 30 Beiträge
  • M240i F23

Geschrieben 13 Februar 2020 - 21:44

Hast du einen B58? Coupé oder Cabrio? Falls du ein Coupé hast und einen kleineren Motor, könnte es auch am hohen Gewicht des M240i Cabrios liegen.
Ich schau morgen mal ob mir die richtige Feder eingebaut wurde.


Bearbeitet von Stilo, 13 Februar 2020 - 21:50.


#26 Bumblebee

  • 59 Beiträge
  • Hamm
  • M240i LCI/ 328i e30/ SQ5 Plus

Geschrieben 13 Februar 2020 - 22:14

Hast du einen B58? Coupé oder Cabrio? Falls du ein Coupé hast und einen kleineren Motor, könnte es auch am hohen Gewicht des M240i Cabrios liegen.
Ich schau morgen mal ob mir die richtige Feder eingebaut wurde.

War die Frage an mich gerichtet? :huh:

Ähhm jaaa..... habe eine M240I Coupe mit dem B58 Motor :D !! 

Aber was sollte an dem höheren Gewicht liegen??



#27 Stilo

  • 30 Beiträge
  • M240i F23

Geschrieben 13 Februar 2020 - 22:27

War die Frage an mich gerichtet? :huh:

Ähhm jaaa..... habe eine M240I Coupe mit dem B58 Motor :D !! 

Aber was sollte an dem höheren Gewicht liegen??

jep. Höheres Gewicht -> Feder wird mehr zusammengedrückt -> Verstellschraube  muss weiter oben positioniert werden, damit man im Vergleich zu einem leichteren Fahrzeug auf das gleiche Tieferlegungsmaß kommt. 
Oder hab ich einen Denkfehler? :)



#28 Bumblebee

  • 59 Beiträge
  • Hamm
  • M240i LCI/ 328i e30/ SQ5 Plus

Geschrieben 13 Februar 2020 - 22:38

Hört sich erst mal plausibel an!! Wenn ich jetzt mein Foto oben anschaue... wie groß müsste dann ungefähr der Gewichtsunterschied sein damit die Schraube ganz oben am Anschlag sitzt aber die Tieferlegung die gleiche ist?
Spaß bei Seite!!!
Ich habe mal die Artikelnummern vom Cabrio und Coupé verglichen. Beides die gleichen für das DDC Plug & Play!
Haben die eventuell zwischenzeitlich was an der Hardware geändert? Wie alt ist deins denn?

#29 Stilo

  • 30 Beiträge
  • M240i F23

Geschrieben 14 Februar 2020 - 05:25

Es gibt auf jeden Fall 2 Federn laut Gutachten für die VA. Bei mir sollte eine 2041 an der VA verbaut sein. Das werde ich später mal prüfen.

Mein FW ist ganz frisch. Mein M240i F23 ist ein LCI (allerdings noch ohne OPF). Ich gehe aber mal davon aus, dass alle 2er die gleiche Achsgeometrie haben.



#30 mcreuter

  • 298 Beiträge

Geschrieben 14 Februar 2020 - 08:27

Das Fahrwerk von Coupe und Cabrio unterscheidet sich massiv. Das Cabrio wiegt deutlich mehr als das Coupe, von daher sind nicht nur die Federn anders, sondern die Dämpfung muss auch entsprechend höher sein um das gleiche Federverhalten zu bekommen. Beim V3 ist das Fahrwerk vom 2er Cabrio gleich von der Artikelnummer zum 3er und 4er. Das 2er Coupe hat soweit ich mich erinnere eine andere Nummer. Zusätzlich muss es unterschiedliche Federn innerhalb einer Artikelnummer geben um auszugleichen, ob man einen 218i oder einen 240i fährt.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de