Zum Inhalt wechseln

 

Foto

BMW on demand - M2 Competition


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Bender82

  • 617 Beiträge
  • Köln
  • M2 Competition (06/2019)

Geschrieben 09 März 2019 - 11:43

Hat schon jemand den M2C über BMW on demand ausgeliehen? Habe gerade erst durch Zufall erkannt das es scheinbar überhaupt der Competition ist und nicht mehr der normale M2. Kann man nur von der Leistungsangabe und dem Bildchen drauf schließen. Kann jemand bestätigen das es sich um den Competition handelt? Hat er dann die Sportsitze oder die abgebildeten alten? Beschreibung und Bild passen da nicht ganz zusammen.

 

Hat jemand Erfahrungen damit, ob es problemlos möglich ist eine Reservierung noch umzubuchen oder zu stornieren?

Angehängte Grafiken

  • 2019-03-09 11_43_15-BMW on Demand.png


#2 Ratcher

  • 84 Beiträge
  • Stuttgart

Geschrieben 09 März 2019 - 11:54

Die abgebildeten sind doch die Sportsitze, du meinst die M Sportsitze.



#3 M2-Tom

  • Online
  • 1.979 Beiträge
  • BMW M2

Geschrieben 09 März 2019 - 11:57

Das Bild zeigt doch den M2 C
Ein Lächeln kostet weniger als elektrischer Strom und gibt mehr Licht.

#4 kilojul

  • 353 Beiträge
  • M240i -> M2 Competition

Geschrieben 09 März 2019 - 12:09

In der BMW Welt stehen auch nur M2 Competition bei den On Demand Autos 


Bearbeitet von kilojul, 09 März 2019 - 12:09.


#5 MySound

  • Online
  • 1.596 Beiträge
  • Vilsbiburg
  • M2 LCI LBB / Toyota HSD

Geschrieben 09 März 2019 - 14:07

Umbuchen und stornieren ist normal gar kein Problem.
Hab da bisher 12 mal ausgeliehen - gar kein Stress.

Seit ner Zeit ist die SB höher, daher braucht man relativ hohes Limit auf der Kreditkarte.

#6 QP240

  • 821 Beiträge
  • Hannover
  • 435i Cabrio - M240i Coupé xDrive - jetzt: M2 (F87 LCI)

Geschrieben 09 März 2019 - 14:20

Nur, wie bekomme ich dieses zufriedene "Ausleihgrinsen ins Gesicht, wenn ich nicht im Raum München wohne ?

 

So wie ich es verstanden habe, macht BMW diesen "Service" nur in der Welt - schade.

Ich würde gerne auch bezahlen, wenn ich mal wieder ein neues/anderes Modell meines Lieblingsherstellers testen möchte.

 

So bleibt dann nur eine Probefahrt beim Händler/Niederlassung - und da klemmt es bekanntlich sehr häufig,

weil die besonderen Karren nicht verfügbar sind - so wird es zum reinen Glücksspiel.



#7 Bender82

  • 617 Beiträge
  • Köln
  • M2 Competition (06/2019)

Geschrieben 09 März 2019 - 14:48

Ja das stimmt leider QP240. Wäre schön wenn weitere Stationen hinzu kommen. Bin bald ein paar Tage in München. Da werde ich es wohl mal ausprobieren.

#8 marcelul

  • Online
  • 191 Beiträge

Geschrieben 25 April 2019 - 22:09

Wie macht ihr das eigentlich, wenn ihr z. B. den M2 vor einem eventuellen Kauf ausgiebig testen wollt? Man liest immer mal wieder von einzelnen Usern, das sie den M2 mal für ein ganzes Wochenende zur Probe hatten.

Zu meiner Situation: Ich fahre aktuell einen M240i und liebäugel mit dem Kauf eines M2. Ich bin diesen jedoch nie gefahren bisher und würde gerne ausgiebig „erfahren“, ob sich für mich der Umstieg lohnt. Dies kann ich aber nicht wenn ich das Auto nur mal für 1-2 Stunden habe.

Komme aus der Mitte Deutschlands und habe keinen Zugriff auf BMW Ondemand.

#9 Kommandobmw

  • Online
  • 604 Beiträge
  • Soltau
  • BMW m2

Geschrieben 25 April 2019 - 22:44

Das kommt auf den Händler drauf an, bist du dort schon länger Kunde dann ist er bestimmt bereit ihn dir länger als 1-2 Stunden zu geben;-)
Treue zahlt sich eben aus :+

Bekomme von meinem eigentlich alles wasch mal fahren möchte :D und was er nicht da hat, organisiert er ;-)
  • M2Comp gefällt das

#10 Boscar

  • 1.050 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 26 April 2019 - 06:08

Wie macht ihr das eigentlich, wenn ihr z. B. den M2 vor einem eventuellen Kauf ausgiebig testen wollt? Man liest immer mal wieder von einzelnen Usern, das sie den M2 mal für ein ganzes Wochenende zur Probe hatten.

Zu meiner Situation: Ich fahre aktuell einen M240i und liebäugel mit dem Kauf eines M2. Ich bin diesen jedoch nie gefahren bisher und würde gerne ausgiebig „erfahren“, ob sich für mich der Umstieg lohnt. Dies kann ich aber nicht wenn ich das Auto nur mal für 1-2 Stunden habe.

Komme aus der Mitte Deutschlands und habe keinen Zugriff auf BMW Ondemand.


Wenn Du jetzt einen M240i fährst, wirst Du den M2 leider suchten. Der M2 hat innen, außen und drunter genau das, was dem schönen M240i leider fehlt...




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de