Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Motorhaube sehr schwer zu schliessen

motorhaube schliessen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 edepower

  • 23 Beiträge

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 19:42

Hallo, habe beim 230i Cabrio Scheibenreiniger aufgefüllt und festgestellt das die Haube sehr schwer wieder zu schließen ist. Habe mehrmals versucht sie zu zudrücken aber ohne Erfolg kein verriegeln.
Hatte schon Angst dass man sich eine „Delle“ in die Haube drückt. Da das Cabrio 3 Wochen alt ist und zum erstem album die Haube geöffnet wurde frage ich ob sich das mit der Zeit gibt und das Schliessen gängiger wird.

#2 DT-Fr3aK

  • 343 Beiträge
  • Hohenlinden
  • M2 Competition

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 19:46

Man muss sie zu werfen oder aus ca 50cm einfach fallen lassen. Auf keinen Fall drücken delle ist sehr schnell drin. Ist wegen dem fussgangerschutz.

Auf keinen Fall wie früher!

Bearbeitet von DT-Fr3aK, 20 Dezember 2018 - 19:46.

//// FSC codes (Navi Update) und Codierungen

#3 Cut1

  • 1.255 Beiträge
  • Niederösterreich
  • BMW M 235i

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 20:14

Stimmt, ist bei meinem Einser auch so......

#4 misteran

  • 6.234 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 20:33

Kannst du Haube auch einfach einstellen. War bei mir auch am Anfang so.


dt.JPG

#5 Esta

  • 26 Beiträge
  • Niederbayern
  • F22 220i Coupe

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 20:57

Wobei das fallen lassen bei mir auch nicht immer klappt.. konnte bisher nicht rausfinden worans liegt



#6 Fab235i

  • 1.099 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 21:08

seid mal nicht so zimperlich, zuknallen und fertig :cool:


  • Cut1 gefällt das

"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#7 Cut1

  • 1.255 Beiträge
  • Niederösterreich
  • BMW M 235i

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 21:18

seid mal nicht so zimperlich, zuknallen und fertig :cool:


So schaut’s aus :-D
  • Fab235i und Cubie gefällt das

#8 Fmjuchi

  • 1.217 Beiträge
  • Pfalz

Geschrieben 20 Dezember 2018 - 21:34

Wobei das fallen lassen bei mir auch nicht immer klappt.. konnte bisher nicht rausfinden worans liegt

Fallhöhe?



#9 Schleicher

  • 1.156 Beiträge
  • BMW 235i Cabrio

Geschrieben 21 Dezember 2018 - 08:10

Seite 193 der Bedienungsanleitung BMW 2er Cabrio:

 

[...]

 

Motorhaube aus ca. 40 cm Höhe fallen lassen und nachdrücken, um die Motorhaube wieder vollständig zu verigeln.

 

[...]

 

:geheimnis: 


  • BlueM gefällt das

#10 edepower

  • 23 Beiträge

Geschrieben 21 Dezember 2018 - 09:35

habe ich gelesen, aber das nachdrücken ist genau mein Problem, sie rastet einfach nicht ein. Habe sie bündig mit der Vorderfront gedrückt. Nach mehrmaligen Versuchen rastete sie auf der Fahrerseite ein und auf der Beifahrerseite musste ich nochmals nachdrücken. Habe in div. Foren gelesen dass ein Spray (WD40) dieses Problem beheben könnte. Will aber nichts falsches machen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de