Zum Inhalt wechseln

 

Foto

M2C Mecker fred: Anregungen, Lösungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
107 Antworten in diesem Thema

#1 twister

  • 349 Beiträge
  • Marl, NRW
  • M2C

Geschrieben 06 Dezember 2018 - 23:21

eins vorweg: der M2, auch als competition, is ´ne klasse Karre,

ich mag ihn sehr, auch wenn ich sein Potential noch nich ausschöpfen kann,

da der Koffer noch keine 1200 km runter hat.

 

aber, es gibt ´n Paar Sachen die mich etwas nerven bzw sich - eventuell - verbessern ließen.

das Thema Auspuff soll dabei hier keine weitere Beachtung finden !

 

zu dem ein oder anderen "Mißstand" hat vielleicht jemand Vorschläge,

oder hat selber "Problemzonen", die man hier diskutieren kann.

 

Innenraum:

 

- ich finde es etwas schade, dass die M-Sport Sitze keine verstellbare Oberschenkelauflage haben.

  Abhilfe: nich möchlich, kann ich mit leben.

 

- Sonnenblenden: von erschreckend billiger Materialanmutung ! und die Aufkleber auf der Beifahrerseite

  beleidigen die Sehnerven. da muss ich mir was überlegen. 

  hat da schon jemand was gemacht ?

 

- es nervt ein wenich, dass das Radio bei jedem Neustart immer auf einer geringen Lautstärke startet

  und sich nich die zuletzt eingestellte merkt. kann man das ändern / codieren ?

 

- wieso haben die Schnarchnasen in München in so ein Auto eine analoge Momentanverbrauchsanzeige  

  eingebaut (statt einer permanenten Öltemperaturanzeige) ?

  man kann sich Öltemp. zwar unten anzeigen lassen, aber dann sind km Stände etc im Hintergrund.

 

  in meinem E91 habe ich von Peem solutions ein multi gauge Modul, das top funzt,

  wird für den F87 - leider - nich angeboten. 

  gibt´s da ev. andere Anbieter ? Zusatzdatendisplay inner Lüftung wäre nicht meine 1. Wahl.

  

- Verstellung der Sitzlehnen für Zugang zur Rückbank etwas schwer zugänglich,

  und zurück stellen klappt nich immer ohne Positionsveränderung des Hockers.

  muss ich vielleicht erst mehr üben, bin die letzten 20 Jahre nur 4 Türer gefahren.

 

unten / außen:

 

- zu kleiner Tank, dabei wäre Platz für mind. 55 Liter Tank gewesen.

  nach oben und seitlich zur Pumpe. muss ich aber wohl mit leben, krich ich hin.

 

- das Gitter an der Frontschürze: Löcher groß genuch, dass Blätter rein fliegen (und Steinchen),

  aber etwas zu klein, dass die Fugendüsen sämtlicher Staubsauger in unserem Haushalt passen.

  habe mir ersma geholfen mim Stück Gartenschlauch zum raus saugen,

  aber Steinchen finden weiter den Weg an die Kühler.

 

is das bei anderen hier kein Thema ?

 

überleg schon da einen anderen Einsatz rein zu machen, der engmaschiger is.

 

- warum so eine Monster Tankklappe, noch dazu ohne Ablauf für übergelaufenen Sprit ?


wenn nicht jetzt wann dann ? let´s twist again !

M2, der Gerät: in Blech gestanzte Erotik !


#2 BooZha

  • 186 Beiträge

Geschrieben 06 Dezember 2018 - 23:37

Sonnenblendenproblem kann man glaube ich lösen, indem man die Fahrersonnenblende vom Rechtslenker nimmt.

#3 twister

  • 349 Beiträge
  • Marl, NRW
  • M2C

Geschrieben 06 Dezember 2018 - 23:42

hatte ich glaube ich schon ma iwo gesehen, glaube bei Burkhart.

war aber alles andere als ´n Schnapper, meine so um die 85 Steine,

und is dann wahrscheinlich von gleicher "Qualität"

 

hat noch keiner versucht das mit Aceton oder dergleichen zu entfernen ?


wenn nicht jetzt wann dann ? let´s twist again !

M2, der Gerät: in Blech gestanzte Erotik !


#4 soultrader

  • 842 Beiträge
  • Berlin
  • M2 F87 LBB MY17 HS und M140i F20 AW MY17 AUT

Geschrieben 06 Dezember 2018 - 23:54

schau mal bei bimmermasterpieces vorbei wegen den blenden, da gibt es -nicht ganz billig- alcantara bezogene. qualität von denen ist aber super. . . habe die hutze für meinen uralt-m2. . . absolute oem quali.


Bearbeitet von soultrader, 06 Dezember 2018 - 23:55.


#5 DT-Fr3aK

  • 282 Beiträge
  • Hohenlinden
  • M2 Competition

Geschrieben 07 Dezember 2018 - 00:24

Mich nervt auch. Wenn Neustart ist Radio Einstellung weg. Merkt sich nicht den sender
//// FSC codes (Navi Update) und Codierungen

#6 twister

  • 349 Beiträge
  • Marl, NRW
  • M2C

Geschrieben 07 Dezember 2018 - 00:28

schau mal bei bimmermasterpieces vorbei wegen den blenden, da gibt es -nicht ganz billig- alcantara bezogene. qualität von denen ist aber super. . . habe die hutze für meinen uralt-m2. . . absolute oem quali.

 

hey, sehr cool Sachen haben die, danke für den Tipp. nich ganz preiswert, aber sieht top aus.

is ja bald Weihnachten  ;)

 

auch andere Teile, wie zB ´ne Blende für Radio / Klima Bedienteil gefallen,

wenn in CFK allerdings noch mehr. Fingerabdrücke auf Hochglanzschwarz kommen nich gut.


wenn nicht jetzt wann dann ? let´s twist again !

M2, der Gerät: in Blech gestanzte Erotik !


#7 Scaylon

  • 312 Beiträge
  • Kufstein
  • Bmw M2 Competition

Geschrieben 07 Dezember 2018 - 06:42

Morgen,

 

ich versuch mal deine Beiträge zu kommentieren und meine hinzuzufügen:

 

Innenraum:

- M-Sportsitze keine Oberschenkelauflage - ja wäre nice aber kann Mann damit leben

- Sonnenblenden kannst du mit dem richtigen Mitteln den Aufkleber auch entfernen

- Radio Startlautstärke - kannst du mit Bimmercode codieren

- analoger Verbrauch und Öltemp - mir gefällt zB. die analoge und im selben Zug interessierts mich nicht wirklich ;)

- Zusatzdisplay -  es gibt hier Awron oder AK Motion Display um sich alles anzuschauen, verbaue mein AK Motion in den nächsten Tagen, dann berichte ich

- Sitzlehnen für Rückbank - ja da kommt man nicht einfach zu - die Grundposition findet meiner allerdings schon immer beim zurückschieben

 

Außen:

- Tankgröße - ja ist sehr nervig - kaum 400km mit einem Tank

- Gittergröße - Optik ist dafür geil und auch bei kleineren Gittern würde etwas rein kommen

- Tankklappe - fügt sich ja wunderbar ein - kein Ablauf ist nervig

 

Was stört mich?

 

Innenraum:

- diese sinnfreie Fahrmodewahl, die beim Auto Starten oder Deaktivieren der M-Modes immer sind ---- warum immer Motor Efficient und Lenkung Sport??? Hier kann er doch einfach den vorherigen Mode speichern

- Start Stop Automatik - wurde schon umcodiert

- keine Edelstahlpedale ab Werk - wurden schon nachgerüstet

- Handschuhfach ist winzig - tja ….

 

Außen:

- Rückfahrkamera ist bei dieser Position immer dreckig

- Kofferraumklappe könnte wie z.B. bei Audi vorgespannt sein und von alleine aufspringen

- Außenspiegel rechts nicht dimmend - der E91 hat das noch wunderbar gemacht

- Auspuff Optik + Sound - ändert sich ja bald bei mir

- Felgen M788 - warum graue Wuchtgewichte und Ventile bei schwarzen Felgen? Wuchtgewichte hab ich schon getauscht

- Rückfahrlampen sind Halogen und nicht gerade die hellsten - Led liegen schon zuhause

 

 

Alles in allem Jammern auf höchstem Niveau und das meiste kann man eh ändern.

Bereue keine Sekunde, dass ich dieses geile Auto gekauft habe  :victory:

 

 

 



#8 Hulk

  • 82 Beiträge
  • Köln
  • M2 Competition

Geschrieben 07 Dezember 2018 - 06:42

Die Airbag Aufkleber bzw. Aufdrucke auf der Sonnenblende lassen sich wohl rückstandslos mit dem acetonfreien (!) Nagellackentferner vom DM entfernen.

Kostenpunkt: 0,65€
https://www.dm.de/eb...0355341730.html

Werde es in zwei Wochen probieren sobald ich meinen abgeholt habe, kann dann berichten.

11.png    Instagram @m2_eleven    Facebook @ozanseleven


#9 DT-Fr3aK

  • 282 Beiträge
  • Hohenlinden
  • M2 Competition

Geschrieben 07 Dezember 2018 - 06:43

Kann man codieren das der Radiosender bleibt?
//// FSC codes (Navi Update) und Codierungen

#10 Scaylon

  • 312 Beiträge
  • Kufstein
  • Bmw M2 Competition

Geschrieben 07 Dezember 2018 - 07:38

Kann man codieren das der Radiosender bleibt?


Kann ich nicht sagen, da ich noch nie Radio gehört hab seit ich das Auto hab 😂
  • Ralf BMW M2 gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de