Zum Inhalt wechseln

 

Foto

19zoll in et35 auf meinem 230i ja oder nein?!

2er bmw felgen groesse

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#11 gamesense

  • 44 Beiträge
  • NRW
  • 230i

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:02

Die Auflagen im Gutachten zeigen deutlich, dass das nicht eintragungsfrei zu fahren sein kann. Zudem sind recht viele Freigängigkeiten erst herzustellen.

Ich meinte auch nicht zu meinen Felgen. Sondern Motec Ultralight MCR2. Die wurden bei einem Haendler in meiner Naehe fuer passend angeworben.......



#12 Black-Sushi

  • 34 Beiträge
  • Oberbergischer Kreis
  • M240i

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:04

Die Auflagen im Gutachten zeigen deutlich, dass das nicht eintragungsfrei zu fahren sein kann. Zudem sind recht viele Freigängigkeiten erst herzustellen.

Vieles der Auflagen sind Standart die stehen drin ohne das was gemacht werden muss . Bei 8,5 ET35 muss was gemacht werden keine Frage aber man sollte auch alles mit Bedacht lesen und auch Filtern können.

 

Was fuer Kosten wuerden denn da auf mich zukommen? 

Mein Karosseriebauer meinte er wuerde das Risiko nicht eingehen, da der Lack platzen koennte und es dann deutlich teurer wird....

Gute Frage. Ich habe es mit einem guten Kumpel gemacht. Kostete Bier und was zu Essen ;) Lack abplatzen ich weiß nicht . Wenn man nur 10mm zieht mit Vorsicht arbeitet sollte das eigentlich ohne Probleme gehen ;)


Bearbeitet von Black-Sushi, 11 Oktober 2018 - 22:05.

1er Elite NRW Whats-App Gruppe (keine Sorge wir nehmen auch 2er auf ;) ). Wer Lust hat einfach bei mir melden ;)
 
BMW 1er Elite NRW Facebookpage"

 

-M240i

-KW V3

-OZ Ultraleggera 8x18 ET34 + 9x18 ET40 (225/40R18 +245/35R18)

 


#13 gamesense

  • 44 Beiträge
  • NRW
  • 230i

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:07

Vieles der Auflagen sind Standart die stehen drin ohne das was gemacht werden muss . Bei 8,5 ET35 muss was gemacht werden keine Frage aber man sollte auch alles mit Bedacht lesen und auch Filtern können.

 

Gute Frage. Ich habe es mit einem guten Kumpel gemacht. Kostete Bier und was zu Essen ;) Lack abplatzen ich weiß nicht . Wenn man nur 10mm zieht mit Vorsicht arbeitet sollte das eigentlich ohne Probleme gehen ;)

 

Der nette Herr meinte, dass wenn der Lack ueberspannt wird, das dieser dann bruechig wird und sich dann langsam blaettert.... Hier in der Umgebung kenn ich aber keinen wirklich namenhaften, der das auch fuer bisle mehr Geld machen wuerde....



#14 Klutten

  • 621 Beiträge
  • Hannover
  • M2 Competition

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:09

Vieles der Auflagen sind Standart die stehen drin ohne das was gemacht werden muss . Bei 8,5 ET35 muss was gemacht werden keine Frage aber man sollte auch alles mit Bedacht lesen und auch Filtern können.

 

Wenn hier jemand schreibt das seine Reifen schleifen, dann fange ich (ohne jemals dessen Auto gesehen zu haben) nicht an mir Gedanken über die Auflagen zu machen. Ich lese solche Gutachten täglich und kann mit diesen besser umgehen als mancher andere, aber dann gibt es auch live immer das Auto dazu.



#15 gamesense

  • 44 Beiträge
  • NRW
  • 230i

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:11

Wenn hier jemand schreibt das seine Reifen schleifen, dann fange ich (ohne jemals dessen Auto gesehen zu haben) nicht an mir Gedanken über die Auflagen zu machen. Ich lese solche Gutachten täglich und kann mit diesen besser umgehen als mancher andere, aber dann gibt es auch live immer das Auto dazu.

Wie kommt es denn dazu, dass mir der Haendler die als passend verkaufen will? Oder ist das einfach nur eine Verarsche von dem>



#16 gamesense

  • 44 Beiträge
  • NRW
  • 230i

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:33

Aendert sich denn auch bei der Bereifung 225/35R19 vorne dann nichts? weil sonst kauf ich mir einfach neue Gummis.



#17 Klutten

  • 621 Beiträge
  • Hannover
  • M2 Competition

Geschrieben 11 Oktober 2018 - 22:36

Ich kenne nahezu keinen Händler, der die Auflagen in einem Gutachten liest, bevor er seinem Kunden ein Angebot macht und für teuer Geld einen Radsatz bestellt. Wie üblich kann man natürlich nicht alle über einen Kamm scheren, aber bei mehreren hundert solcher Abnahmen die ich bereits durchgeführt habe, ist die Fehlerquote beim Händler / Verkäufer unfassbar hoch.



#18 Rene

  • 280 Beiträge
  • 220i Coupé M-Paket

Geschrieben 12 Oktober 2018 - 07:47

Aendert sich denn auch bei der Bereifung 225/35R19 vorne dann nichts? weil sonst kauf ich mir einfach neue Gummis.

 

HI, also ich hab 19x8,5 et 35 rundum vorne war es ohne Fahrwerk sehr knapp hat aber nicht geschliffen mit 225/35 Hankook Reifen diese sind sehr schmal.

Dass es nicht optimal ist gebe ich offen und ehrlich zu.

Hab auch schon gehört das es bei manchen passen bei manchen gar nicht kommt anscheinend auch auf die Toleranzen an.

 

Ich hab das ST X verbaut und recht weit runtergeschraubt Anfangs ohne bearbeiten was aber auf Dauer nicht gut ist hat beim starken Kurven fahren oder Bodenwellen geschliffen.

Jetzt hab ich die innere Kannte umlegen lassen. (mal in den Radkasten oben rein langen dann spürst du welche ich meine)

Es ist immer noch nicht ideal ich fahr aber auch recht Tief es schleift nur noch ganz selten bei extremen Wellen in der Straße.

 

Hoffe ich konnte dir bisschen weiter helfen. Leider gibt’s die meisten schönen 19‘‘ Felgen nur in der Größe 19x8,5 ET35

 

Bild aktuell mit Fahrwerk:

dsc09878klein.jpg


Bearbeitet von Rene, 12 Oktober 2018 - 07:47.

Carbon Invasion
Carbon Spiegelkappen, Canards, Schaltwippen und weitere Teile für BMW F22 / F87

 


#19 gamesense

  • 44 Beiträge
  • NRW
  • 230i

Geschrieben 12 Oktober 2018 - 11:10

HI, also ich hab 19x8,5 et 35 rundum vorne war es ohne Fahrwerk sehr knapp hat aber nicht geschliffen mit 225/35 Hankook Reifen diese sind sehr schmal.
Dass es nicht optimal ist gebe ich offen und ehrlich zu.
Hab auch schon gehört das es bei manchen passen bei manchen gar nicht kommt anscheinend auch auf die Toleranzen an.

Ich hab das ST X verbaut und recht weit runtergeschraubt Anfangs ohne bearbeiten was aber auf Dauer nicht gut ist hat beim starken Kurven fahren oder Bodenwellen geschliffen.
Jetzt hab ich die innere Kannte umlegen lassen. (mal in den Radkasten oben rein langen dann spürst du welche ich meine)
Es ist immer noch nicht ideal ich fahr aber auch recht Tief es schleift nur noch ganz selten bei extremen Wellen in der Straße.

Hoffe ich konnte dir bisschen weiter helfen. Leider gibt’s die meisten schönen 19‘‘ Felgen nur in der Größe 19x8,5 ET35

Bild aktuell mit Fahrwerk:
dsc09878klein.jpg




Ich hatte selber bei meinem 1er mal die Kante umlegen lassen. Beim 2er soll aber dieser feste Punkt das Problem sein. Den kann man dann nur noch mit einer richtigen Verbreiterung beheben. Es schleift bei mir auch nur in den wirklich krassen Fällen wenn das ganze Gewicht zu stark gedrückt wird ( Bodenwelle ) sonst schleift da nix und der ist hoch wie nen Bus

#20 gamesense

  • 44 Beiträge
  • NRW
  • 230i

Geschrieben 12 Oktober 2018 - 13:25

HI, also ich hab 19x8,5 et 35 rundum vorne war es ohne Fahrwerk sehr knapp hat aber nicht geschliffen mit 225/35 Hankook Reifen diese sind sehr schmal.
Dass es nicht optimal ist gebe ich offen und ehrlich zu.
Hab auch schon gehört das es bei manchen passen bei manchen gar nicht kommt anscheinend auch auf die Toleranzen an.

Ich hab das ST X verbaut und recht weit runtergeschraubt Anfangs ohne bearbeiten was aber auf Dauer nicht gut ist hat beim starken Kurven fahren oder Bodenwellen geschliffen.
Jetzt hab ich die innere Kannte umlegen lassen. (mal in den Radkasten oben rein langen dann spürst du welche ich meine)
Es ist immer noch nicht ideal ich fahr aber auch recht Tief es schleift nur noch ganz selten bei extremen Wellen in der Straße.

Hoffe ich konnte dir bisschen weiter helfen. Leider gibt’s die meisten schönen 19‘‘ Felgen nur in der Größe 19x8,5 ET35

Bild aktuell mit Fahrwerk:
dsc09878klein.jpg


Hast du denn dann rundum 225/35 oder nur an der VA?





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: 2er, bmw, felgen, groesse

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de