Zum Inhalt wechseln

 

Foto

M2C - Große M-Bremse/Track Pack nicht mehr bestellbar


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
668 Antworten in diesem Thema

#661 BrianOconner

  • 1.255 Beiträge
  • Nähe Aschaffenburg
  • F87 M2 LCI

Geschrieben 13 Januar 2019 - 10:13

Ich denke mal BMW hat uns alle durchschaut, und kann mit uns machen was sie wollen, mit ein wenig List bringen sie alles an den Mann.


Wenn das folgende wirklich kommt wäre das wirklich krass:

Einfach mal anschauen und zuhören und nicht gleich wegdrücken weil es von der AFD ist.
Mich interessiert mal eure Meinung dazu.
Dr. Dirk Spaniel war mal leitende Funktion der Daimler AG.

https://youtu.be/nOMZYfErUSg
  • Steafmaster, Marci und Graf Koks gefällt das

#662 schris

  • 270 Beiträge
  • Südtirol
  • Bmw M2

Geschrieben 13 Januar 2019 - 10:13

ich denke die Standard Bremse in Verbindung mit performancebelägen VORNE UND HINTEN wird dich zufriedenstellen...
auch ich würde die Peformancebeläge fordern, wenn ich die grosse Bremse bestellt hätte.... nachvollziehbare und (in meinen Augen) faire Forderung ...

Bearbeitet von schris, 13 Januar 2019 - 10:14.


#663 Boscar

  • 1.050 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 13 Januar 2019 - 10:23

ich denke die Standard Bremse in Verbindung mit performancebelägen VORNE UND HINTEN wird dich zufriedenstellen...
auch ich würde die Peformancebeläge fordern, wenn ich die grosse Bremse bestellt hätte.... nachvollziehbare und (in meinen Augen) faire Forderung ...

Hm, hinten auch?

Aufgrund der dynamischen Achslastverteilung beim Bremsen ist hinten deutlich weniger BremsWirkung - meines Erachtens müssten hinten die normalen reichen, oder?

Bearbeitet von Boscar, 13 Januar 2019 - 10:24.


#664 Graf Koks

  • 385 Beiträge
  • Herten NRW
  • M2 Competition

Geschrieben 13 Januar 2019 - 10:25

Wenn das folgende wirklich kommt wäre das wirklich krass:

Einfach mal anschauen und zuhören und nicht gleich wegdrücken weil es von der AFD ist.
Mich interessiert mal eure Meinung dazu.
Dr. Dirk Spaniel war mal leitende Funktion der Daimler AG.

Super Rede von dem Mann!

Das kann ich alles ohne Abstriche unterschreiben!!!!!



#665 Boscar

  • 1.050 Beiträge
  • Neuss
  • M2 Competition (ab 03/2019)

Geschrieben 13 Januar 2019 - 10:30

Das erinnert mich an das Vorwort von Herrn Schurig in der neuesten SPORTAUTO.
In 2023 kommt die Euro-7-Norm mit Lambda-1-Festsetzung: Die Motoren werden 30-50% an Leistung einbüßen.

Bearbeitet von Boscar, 13 Januar 2019 - 10:36.


#666 Fmjuchi

  • 1.090 Beiträge
  • Pfalz

Geschrieben 13 Januar 2019 - 11:05

für die Elektrokutsche egal.....



#667 Steafmaster

  • 629 Beiträge
  • Aachen
  • M2 Schwarz

Geschrieben 13 Januar 2019 - 11:18

In wie fern denn hingehalten? Mein Liefertermin laut AB ist März. Was soll ich denn deiner Meinung nach jetzt machen?

 

Oh sry, wenn du eine AB hast sieht es ja ganz anders aus. Ich bin davon ausgegangen das du wie so viele andere nur einen Kaufantrag getätigst hast und noch keine AB dazu bekommen. Dann würde ich trotzdem mal leise anfragen ob dein Fahrzeug wie bestellt geliefert wird, ansonsten können Sie es behalten ;)  Kannst ja mal berichten was das AH gesagt hat.

LG



#668 twister

  • 633 Beiträge
  • Marl, NRW
  • M2C

Geschrieben 13 Januar 2019 - 11:20

ich hab die Rede von dem AfD Mann schon im e90 forum gesehen, und bis zum Ende angehört,

mach ich normalerweise nich, das aber ´n anderes Thema.

 

er hat - leider - in vielen Punkten Recht, auch wenn er manches etwas populistisch darstellt.

 

was viele noch gar nich auf´m Schirm haben: in 2 Jahren könnte das mit den Strafzahlungen Realität werden.

sprich, der Flottendurchschnitt von 95 g/km CO2 

 

angenommen der M2C würde dann noch genau so wie jetzt gebaut werden (HS 225 g/km),

wären das 130 g/km mehr, die mit 95 € je Gramm zu Buche schlagen.

 

und bei den 225 g/km wurde vom WLTP ausgegangen, nach RDE wird´s eher noch mehr.

 

wer wird das bezahlen ? ´n M2C wäre gut 12000,- Eus teurer ! (nach WLTP)

 

edit: 2017 lag BMW im Flottenschnitt bei 122 g/km

insofern fielen "nur" 2565,- Eumel pro PKW an.

 

um zu verhindern, dass nach Stand 2017 jeder BMW 2500,- teurer wird

müssten deutlich mehr Hybride und reine E-Karren auf´n Markt,

denn BMW will ja auch weiterhin fleissich X Karren verhökern,

die die CO2 Bilanz auch negativ beeinflussen.


Bearbeitet von twister, 13 Januar 2019 - 11:44.

wenn nicht jetzt wann dann ? let´s twist again !

M2, der Gerät: in Blech gestanzte Erotik !


#669 misteran

  • 6.090 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 13 Januar 2019 - 12:02

Da das Thema Bremse wohl erledigt ist. Mach ich mal zu.


dt.JPG




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de