Zum Inhalt wechseln

 

Foto

M2 Competition MKR


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
73 Antworten in diesem Thema

#61 Kurvenräuber

  • 245 Beiträge
  • Zug, Schweiz
  • BMW E30 325i - BMW F87 M2

Geschrieben 25 Februar 2019 - 21:46

Die Voll - Uniball Hinterachse muss ja der Wahnsinn sein! Kommt man da überhaupt noch nach, mit den ganzen weiteren Einstellmöglichkeiten? :D



#62 Fallout

  • 1.928 Beiträge
  • Koblenz

Geschrieben 26 Februar 2019 - 07:54

Vor allem braucht der M2 rein aufgrund der Steifigkeit eigentlich eh keinen Käfig. MIt Carbontüren und so weiter, sieht das natürlich anders aus.


Glaub mit der Meinung stehst du ziemlich alleine da.

Ich kann das Konzept nachvollziehen, wenn der Wagen auch alltagstauglich bleiben soll. Wie du sagst, habt ihr ja genug andere Autos ;)

#63 Kurvenräuber

  • 245 Beiträge
  • Zug, Schweiz
  • BMW E30 325i - BMW F87 M2

Geschrieben 26 Februar 2019 - 09:20

Glaub mit der Meinung stehst du ziemlich alleine da.

Ich kann das Konzept nachvollziehen, wenn der Wagen auch alltagstauglich bleiben soll. Wie du sagst, habt ihr ja genug andere Autos ;)

 

Das ist keine Meinung, das ist eher ein Fakt. Rein von der Verwindungssteifigkeit, braucht der F87 keinen Käfig, schon gar keinen geschraubten. 

Aus Sicherheitsgründen, wie wenn etwa Carbontüren usw. verbaut werden, kann es Sinn machen. 

 

Durch eine Einschweisszelle könnte man die Steifigkeit natürlich schon noch verbessern, aber das wäre dann absolut kompromisslos nur für den Track. 

 

Mal ein Vergleich von den Verwindungssteifigkeiten: 

 

E46 Coupe - 12,500 Nm/deg
E46*Limo (max) - 18,000*Nm/deg
E90 - 22,500 Nm/deg
F30 - 29,300 Nm/deg
G20 - 36,625 Nm/deg*(based on 25% more than predecessor)
 
E46 M3 GTR (w/roll cage)*- 46,000 Nm/deg
F80 M3 - 40,000 Nm/deg
 
Der F87 liegt etwa gleichauf mit dem F80. Ein E46 M3 GTR mit Käfig hat kaum mehr.. 

  • MAndrej gefällt das

#64 MatthiasK

  • 30 Beiträge
  • 53539 Kelberg
  • M2 Competition

Geschrieben 26 Februar 2019 - 10:30

Die Voll - Uniball Hinterachse muss ja der Wahnsinn sein! Kommt man da überhaupt noch nach, mit den ganzen weiteren Einstellmöglichkeiten? :D

 

Ja, an der Hinterachse kann man sich zu Tode schrauben. Das wird noch viel Arbeit da das optimale Setup zu finden. Aber ich bin guter Dinge dass wir das hinkriegen.

 

 

Das ist keine Meinung, das ist eher ein Fakt. Rein von der Verwindungssteifigkeit, braucht der F87 keinen Käfig, schon gar keinen geschraubten. 

Aus Sicherheitsgründen, wie wenn etwa Carbontüren usw. verbaut werden, kann es Sinn machen. 

 

Durch eine Einschweisszelle könnte man die Steifigkeit natürlich schon noch verbessern, aber das wäre dann absolut kompromisslos nur für den Track. 

 

Mal ein Vergleich von den Verwindungssteifigkeiten: 

 

E46 Coupe - 12,500 Nm/deg
E46*Limo (max) - 18,000*Nm/deg
E90 - 22,500 Nm/deg
F30 - 29,300 Nm/deg
G20 - 36,625 Nm/deg*(based on 25% more than predecessor)
 
E46 M3 GTR (w/roll cage)*- 46,000 Nm/deg
F80 M3 - 40,000 Nm/deg
 
Der F87 liegt etwa gleichauf mit dem F80. Ein E46 M3 GTR mit Käfig hat kaum mehr.. 

 

 

Ich bin auch der Meinung dass der F87 eine sehr steife Karosse hat. Natürlich bringt eine Einschweißzelle noch mal Vorteile. Ist halt immer die Frage was man möchte und wie hoch der Einsatz dafür sein soll. Man könnte mit der Zelle gleich die Dome abändern, die Hinterachse mit abstützen usw. Das wäre für das Projekt aber eindeutig zu viel des Guten.

Darf man fragen wo du die Werte her hast?



#65 Fallout

  • 1.928 Beiträge
  • Koblenz

Geschrieben 26 Februar 2019 - 10:40

Sorry ich hab überlesen, dass du von der Steifigkeit gesprochen hattest.
Mir ging es eher um die Sicherheit bei einem Unfall. Ich habe letztes Jahr gesehen wie ein Fahrzeug mit 40-50 km/h (geschätzt) rückwärts in einen parkenden m2 eingeschlagen ist. Die Tür des M2 sah danach nicht mehr so schön aus. Daher meine Überlegung bezüglich des Käfigs beim Ringtool. Aber Matthias hat ja klar gestellt warum er diesmal einem Bügel nimmt.

#66 Bazille

  • 457 Beiträge
  • Nordeifel
  • M2 LCi HS

Geschrieben 26 Februar 2019 - 11:12

Porsche Cayenne ->  statische Torsionssteifigkeit von 36.900Nm/°



#67 MatthiasK

  • 30 Beiträge
  • 53539 Kelberg
  • M2 Competition

Geschrieben 03 Juni 2019 - 09:39

So, nachdem der M2C mittlerweile "fertig" ist und seine ersten Runden absolviert hat mal ein kleiner Fahrbericht:
 
Die Trofeo in 295/30R19 passen in Verbindung mit den GT4-Achsen erstaunlich gut. Natürlich mussten die Innenkotflügel etwas angepasst werden, was sich aber absolut im Rahmen hält. Gestern haben wir im Rahmen der Tourifahrten 6 Runden abgespult um mal ein Setup rauszufahren. Das Öhlins TTX funktioniert in dem Auto unglaublich gut. Anfang war es noch etwas zu weich was aber durch ein paar Klicks schnell behoben war. Was absolut fasziniert: Die Dämpfung im Highspeed-Bereich funktioniert so phänomenal dass viele Curbs einfach "verschwinden". Hatzenbach, Ausgang Fuchsröhre, Wippermann... einfach drüber und das Auto zuckt kein Bisschen.
 
Allgemein sind die Kurvengeschwindigkeiten für ein Straßenauto sehr beeindruckend. Wir sind fast durchgängig schneller als mit unseren M240i Racing auf Slicks.
 
Wir sind vorerst noch mit Serienleistung gefahren. Kommende Woche wird er dann mit ca. 520PS und 690Nm fahren und dann sollten wir auch an unser gesetztes Ziel kommen was die Rundenzeiten angeht. An der Hinterachse hatten wir noch ein leichtes Schleifen was uns davon abgehalten hat voll zu fahren. Der Verkehr gestern war auch nicht ohne und wir hatten sowieso nicht vor im Rahmen von Tourifahrten auf Zeitenjagd zu gehen. Trotzdem sind wir sehr zufrieden mit den Zeiten die Racechrono uns nachher angezeigt hat.
 
Am 26.06. wollen wir beim Pistenclub auf der Nordschleife fahren und dann mal sehen was das Auto wirklich kann.
 
Hier noch ein paar Bilder:
 
MKR_M2_Umbau_33.JPG
 
MKR_M2_Umbau_34.JPG
 
MKR_M2_Umbau_35.JPG
 
MKR_M2_Umbau_36.JPG
 
Auf den Fotos fehlt noch die Frontlippe. Die kam am Freitag drauf. Ich werde diese Woche mal ordentliche Bilder vom aktuellen Stand machen.


#68 MatthiasK

  • 30 Beiträge
  • 53539 Kelberg
  • M2 Competition

Geschrieben 04 Juni 2019 - 08:29

Hier noch Bilder vom aktuellen Stand mit der neuen Frontlippe:

MKR_M2_Umbau_37.JPG

MKR_M2_Umbau_38.JPG

MKR_M2_Umbau_39.JPG

MKR_M2_Umbau_40.JPG

MKR_M2_Umbau_41.JPG

MKR_M2_Umbau_42.JPG

MKR_M2_Umbau_43.JPG


  • Buba, Grandpa, TeKilla und 2 anderen gefällt das

#69 Fallout

  • 1.928 Beiträge
  • Koblenz

Geschrieben 04 Juni 2019 - 08:36

Bin absolut kein m2 Fan (Poser-Image und so) aber deinen Wagen hab ich am WE an der Zufahrt gesehen und der hat mich und meine Freundin begeistert. Optisch stimmt da echt alles und fahrdynamisch sicherlich auch, vollster Respekt ;)

#70 Grandpa

  • 3.312 Beiträge
  • bei München
  • M235i

Geschrieben 04 Juni 2019 - 08:59

... ja, sieht wirklich klasse aus! :daumen: :nicken:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de