Zum Inhalt wechseln

 

Foto
- - - - -

BMW X2 M35i - der erste 4-Zylinder als M-Performance


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 roeschi

  • 82 Beiträge
  • Dachau
  • BMW e46

Geschrieben 07 September 2018 - 07:59

Heute wurde er vorgestellt. Finde für einen 2 Liter das Drehmoment von 450Nm beachtlich. Bin gespannt in welche Modelle er noch kommt und ob er in einer höheren Leistungsstufe als "echter M" kommt

#2 misteran

  • 5.947 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 07 September 2018 - 08:14

https://www.bimmerto...s-vierzylinder/


dt.JPG

#3 AutoFan04

  • 60 Beiträge
  • Aachen
  • M240ix Cabrio

Geschrieben 07 September 2018 - 08:50

Finde für einen 2 Liter das Drehmoment von 450Nm beachtlich.

 

Stimmt, BMW hat jetzt zu den stärksten Vierzylinder-Turbos aufgeschlossen, nur der Mercedes A45 sticht immer noch heraus:

 

BMW X2 M35i, 2.0 l, 306 PS, 450 Nm

Ford Focus 2.3 l, 350 PS, 440 Nm

Honda Civic Type R, 2.0 l, 320 PS, 400 Nm

Mercedes AMG A45, 2.0 l, 381 PS, 475 Nm

Renault Megane Trophy, 2.0 l, 300 PS, 420 Nm

VW Golf R, 2.0 l, 310 PS, 400 Nm


Bearbeitet von AutoFan04, 07 September 2018 - 08:50.


#4 Cut1

  • 937 Beiträge
  • Niederösterreich
  • BMW M 235i

Geschrieben 07 September 2018 - 08:55

Interessant, bin erst letztens einen X2 2 Liter Diesel gefahren, der fuhr sich schon recht gut!



#5 MySound

  • 984 Beiträge
  • Vilsbiburg
  • M2 LCI LBB / Toyota HSD

Geschrieben 07 September 2018 - 09:05

Die aktuellen 4-Zylinder sind ja auch echt gute Motoren bei den meisten Herstellern. Aber löst das bei mir Emotionen aus? Nö.

 

Wenn BMW mal 4-Zylinder mit "E-Boost" bringt, dann kauf ich auch evtl. nen 4-Zylinder.



#6 Digo

  • 649 Beiträge
  • Oberfranken
  • M2

Geschrieben 07 September 2018 - 09:57

Stimmt, BMW hat jetzt zu den stärksten Vierzylinder-Turbos aufgeschlossen, nur der Mercedes A45 sticht immer noch heraus:

 

BMW X2 M35i, 2.0 l, 306 PS, 450 Nm

Ford Focus 2.3 l, 350 PS, 440 Nm

Honda Civic Type R, 2.0 l, 320 PS, 400 Nm

Mercedes AMG A45, 2.0 l, 381 PS, 475 Nm

Renault Megane Trophy, 2.0 l, 300 PS, 420 Nm

VW Golf R, 2.0 l, 310 PS, 400 Nm

Zu erwähnen wäre vielleicht noch der Volvo V60 Polestar 4 Zylinder mit 367 PS (allerdings Turbo und Kompressor) und 365 PS im Cayman GTS.



#7 HardyM2

  • 439 Beiträge
  • Bochum
  • BMW M2 LCI

Geschrieben 07 September 2018 - 10:00

Die sollen diesen Motor mal im Mini GP3 bauen mit 300PS und Allrad.



#8 Vegas

  • 353 Beiträge
  • Worms
  • M3 Competition

Geschrieben 08 September 2018 - 11:48

Echt traurig, dass ein x35i in Zukunft nur noch 4 Zylinder hat. Zudem noch Frontantrieb. Ich denke die Glanzzeiten des Verbrenners sind dank EU, WLTP etc vorbei ...



#9 Erebor

  • 733 Beiträge
  • Amriswil
  • M2 Competition

Geschrieben 08 September 2018 - 12:25

Naja, BMW hat halt auch die Nameklatur geändert. Ein 35i wird seit 2016 immer 4 Zylinder haben.

6 Zylinder werden die 40i sein und die 8 Zylinder die 50i.

Das mit dem Frontantrieb ist in der Tat schade. Auch, dass der Motor quer verbaut ist. Somit hat das Auto keine Vorteile gegenüber dem MQB aus dem Hause VAG.


Bearbeitet von Erebor, 08 September 2018 - 12:26.


#10 Cubie

  • 25 Beiträge
  • Bamberg
  • 220D Cabrio

Geschrieben 15 September 2018 - 07:34

Naja, BMW hat halt auch die Nameklatur geändert. Ein 35i wird seit 2016 immer 4 Zylinder haben.
6 Zylinder werden die 40i sein und die 8 Zylinder die 50i.
Das mit dem Frontantrieb ist in der Tat schade. Auch, dass der Motor quer verbaut ist. Somit hat das Auto keine Vorteile gegenüber dem MQB aus dem Hause VAG.


Ähh doch, auch wenn es total verblödet und idiotisch klingt,
einen BMW kann man auch wegen dem Design kaufen.

Ich kann den VAG Einheitsbrei nicht mehr sehen...
  • highspeed gefällt das

Faster and faster until the thrill of speed overcomes the fear of death





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2018 2erTalk.de