Zum Inhalt wechseln

 

Foto

228i Bastuck ESD Montageprobleme


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#1 Benji

  • 13 Beiträge
  • Zollernalbkreis
  • 228i Coupe

Geschrieben 21 Juli 2018 - 16:10

Hallo zusammen,

 

hab mich gerade frisch angemeldet da ich ein Problem habe und auf Hilfe hoffe. Aber erstmal kurz zu mir. Mein Name ist Ben, ich bin 28 Jahre alt und komme aus dem schönen Zollernalbkreis. Seit nunmehr 2 Jahren fahre ich einen 228i der auch schon einiges an Veränderungen erfahren hat.

 

Heute sollte etwas neues folgen und zwar ein Bastuck ESD in 235i Optik. Mich also dran gemacht das Ding zu verbauen und ernüchternd festgestellt, dass das linke Endrohr deutlich weiter innen steht als das rechte. Also optisch so wirklich nicht fahrbar. Ich bekomm es auch nicht besser ausgerichtet.

Nun wollte ich hier mal nachfragen ob eventuell schon jemand hier den Bastuck ESD verbaut hat und mir weiterhelfen kann. Entweder hab ich was falsch gemacht oder die Passform ist bescheiden.

Leider sind die Fotos zu groß die das Problem aufzeigen. Aber vllt kann mir ja so schon jemand helfen. Die Fotos versuche ich nachzureichen.

 

Grüße, Ben

 



#2 el_fitz

  • 185 Beiträge
  • München
  • 228i

Geschrieben 22 Juli 2018 - 08:02

Hallo zusammen,

 

hab mich gerade frisch angemeldet da ich ein Problem habe und auf Hilfe hoffe. Aber erstmal kurz zu mir. Mein Name ist Ben, ich bin 28 Jahre alt und komme aus dem schönen Zollernalbkreis. Seit nunmehr 2 Jahren fahre ich einen 228i der auch schon einiges an Veränderungen erfahren hat.

 

Heute sollte etwas neues folgen und zwar ein Bastuck ESD in 235i Optik. Mich also dran gemacht das Ding zu verbauen und ernüchternd festgestellt, dass das linke Endrohr deutlich weiter innen steht als das rechte. Also optisch so wirklich nicht fahrbar. Ich bekomm es auch nicht besser ausgerichtet.

Nun wollte ich hier mal nachfragen ob eventuell schon jemand hier den Bastuck ESD verbaut hat und mir weiterhelfen kann. Entweder hab ich was falsch gemacht oder die Passform ist bescheiden.

Leider sind die Fotos zu groß die das Problem aufzeigen. Aber vllt kann mir ja so schon jemand helfen. Die Fotos versuche ich nachzureichen.

 

Grüße, Ben

 

Hast du den anderen ESD halter verbaut für die links/rechts anlagen?
ich nehme mal an du hast die Komplettanlage gekauft mit dem MSD, weil auf der HP steht das der ESD alleine beim 2,0 nicht zu montieren geht, sprich beim 2,0l nur die Anlage ESD+MSD (frage ist nur zur Sicherheit :) )

wäre aber toll wenn du ein Soundfile mal posten könntest, bin auch schon am überlegen mir die zu holen



#3 Benji

  • 13 Beiträge
  • Zollernalbkreis
  • 228i Coupe

Geschrieben 22 Juli 2018 - 09:39

IMG_20180721_150433085.jpg IMG_20180721_150931923.jpg

 

so hoffe diesmal hat es mit den Bildern geklappt. Das wird verdeutlichen was das Problem ist.

 

Die Halterung hab ich übrigens nicht verwendet da sie einfach nicht richtig passt und der ESD perfekt an die original Haltepunkte passt. Habe sie trotzdem mal verbaut, aber hat an meinem Problem nichts geändert. Der Haltegummi hat sich nur mehr gezogen.

Und ich habe wirklich nur den ESD verbaut, Du hast recht dass bei Bastuck steht dass das nicht geht, aber in allen anderen Shops ist angegeben dass nur ein Verbindungsrohr benötigt wird und Adapter. Hatte das auch noch telefonisch mit Bastuck abgeklärt und ist als Zubehör für genau diesen Zweck zu erwerben.

Mir kommt es so vor als wäre das Verbindungsrohr um ein paar Grad zu weit gebogen.

Ich kann halt leider nicht richtig ausrichten, da ich nur nach vorne oder hinten spiel habe, und damit ändert sich ja nichts am schräg sitzenden ESD.



#4 Alex121963

  • 645 Beiträge
  • Köln
  • M240i xDrive

Geschrieben 22 Juli 2018 - 09:59

Auf Deinen Bildern sieht der ESD aber so aus als würde er gerade sitzen!!!

Wenn man sich allerdings die Krümmung der Rohre anschaut die rechts und links aus dem ESD kommen, diese Feststellung jetzt nur anhand des Bildes natürlich, ist die des Linken, wenn Du drauf schaust, kürzer als die des Rechten!

Könnte es das sein? 

Weil, wenn der ESD der Deiner Meinung nach schräg drunter hängt, links weiter zur Schürze kommen würde damit das linke Endrohr dadurch ebenfalls weiter raus steht, würde das rechte Endrohr an den Diffusor stossen und nicht mehr mittig sitzen!!

Bin mir jetzt nicht sicher ob ich es in die richtigen Worte gefasst habe um verständlich rüber zu kommen???



#5 Benji

  • 13 Beiträge
  • Zollernalbkreis
  • 228i Coupe

Geschrieben 22 Juli 2018 - 10:19

Ich verstehe was du meinst. Die Rohre sind aber gleich lang, hab sie schon nachgemessen. Das wirkt auf dem Foto nur so. Der ESD lässt sich ausrichten wenn das Verbindungsrohr nicht montiert ist. Sobald ich dieses einsetze verzieht es mir den ESD. Ich habe die Vermutung als wäre das Verbindungsrohr einen ticken zu weit gebogen. Oder ich habe falsch geschnitten, aber denke ich eigentlich nicht, hätte ich weiter hinten geschnitten wäre ich in eine Krümmung gekommen.



#6 Alex121963

  • 645 Beiträge
  • Köln
  • M240i xDrive

Geschrieben 22 Juli 2018 - 10:44

Eventuell solltest Du Dich mal an Staati wenden.

Er ist sehr erfahren in dem was Auspuffanlagen angeht.

Vielleicht weiß er einfache Abhilfe?



#7 BrianOconner

  • 1.202 Beiträge
  • Nähe Aschaffenburg
  • F87 M2

Geschrieben 22 Juli 2018 - 12:54

Hast du die Rohre evt zu weit ineinander geschoben?

#8 Benji

  • 13 Beiträge
  • Zollernalbkreis
  • 228i Coupe

Geschrieben 22 Juli 2018 - 13:14

Eventuell solltest Du Dich mal an Staati wenden.

Er ist sehr erfahren in dem was Auspuffanlagen angeht.

Vielleicht weiß er einfache Abhilfe?

Danke für den Tipp.

 

 

Hast du die Rohre evt zu weit ineinander geschoben?

Das ändert leider nichts dran. Hab schon alles ausprobiert aber da ich nur gerade verschieben kann und nicht schräg, ändert sich nichts an den schiefen Endrohren.



#9 el_fitz

  • 185 Beiträge
  • München
  • 228i

Geschrieben 22 Juli 2018 - 14:24

Du musst den MSD kaufen sonst passt der Winkel nicht, die Anlage ist auf die des M235i abgestimmt und da kannst den ESD ohne den MSD von Bastuck verbauen.

Deswegen sitzt die Anlage schief bei dir. 

 

Die AGA vom 228ger hat einen leicht anderen knick zum ESD wie die vom 235ger

 

Deswegen wir das auch mit den Gummis bei dir so bescheiden aussehen, weil es den ESD mit "gewalt" rüberdrückt


Bearbeitet von el_fitz, 22 Juli 2018 - 14:25.


#10 Benji

  • 13 Beiträge
  • Zollernalbkreis
  • 228i Coupe

Geschrieben 22 Juli 2018 - 19:24

@el_fitz: Das klingt als wüsstest du das ziemlich sicher!? Oder denkst du nur das es wahrscheinlich so ist? Klingt auf jedenfall plausibel was du sagst.

 

Auf den Händlerseiten steht nur immer das es auch einzeln zu montieren geht mit dem passendem Verbindungsstück. Und der Mann von Bastuck bestätigte mir dies ja. Screenshot_20180722-184505.jpg

Würde das nicht gehen wäre dieses Verbindungsrohr ja sinnlos denn wenn man den MSD mitkauft benötigt man dieses Rohr ja nicht.

 

Werde morgen bei Bastuck anrufen und nachfragen was sie mir dazu sagen können.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2018 2erTalk.de