Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Bavarian Eagles - Black Shadow


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#11 *mt*

  • 301 Beiträge
  • BMW

Geschrieben 06 August 2018 - 16:40

Vielleicht bekommst ja diesmal Benachrichtigung ;)

Deine Videos und Fotos sind wirklich genial und Danke für Deine beiden Tipps  :daumen: gleich mal ausprobiert (siehe nächsten Post) und kannst mir ja schreiben wie Dir die neuen Bilder gefallen :rolleyes:

 

KW V3 hatte ich als KW-Fan überlegt und normalerweise nur KW, aber nach all den guten Erfahrungsberichten und wegen der Leidensgeschichte mit BMW-Garantie werd ich das PP-Fahrwerk nehmen. Mein Händler ist nach gewissen Unannehmlichkeiten betreffs EFK, BSI und Aussagen zu gewünschtem Sonderzubehör aber raus, dessen Preis möchte ich gar nicht mehr wissen.

 

und wieder keine Benachrichtigung bekommen, obwohl du mich zitiert hast :(

 

die beiden Bilder sind deutlich besser.
wenn du jetzt nicht bei hochstehender Sonne fotografierst, dann wird es noch mal besser. Morgens kurz nach Sonnenaufgang oder abends kurz vor Sonnenuntergang, hat man das beste Licht. Gerade bei schwarz macht das viel aus. Schwarze Autos sind eh nicht so einfach zu fotografieren. weil die Details schnell verloren gehen, wenn das Licht nicht passt.

 

mal ein Beispiel zum Vergleich (wenn es für dich ok ist). Kurz bevor die Sonne untergegangen ist

 

sp11.jpg



#12 BavEagle

  • 56 Beiträge
  • Rosenheim
  • BMW M2 F87 LCI Edition Black Shadow

Geschrieben 09 August 2018 - 08:45

und wieder keine Benachrichtigung bekommen, obwohl du mich zitiert hast :(

 

die beiden Bilder sind deutlich besser.
wenn du jetzt nicht bei hochstehender Sonne fotografierst, dann wird es noch mal besser. Morgens kurz nach Sonnenaufgang oder abends kurz vor Sonnenuntergang, hat man das beste Licht. Gerade bei schwarz macht das viel aus. Schwarze Autos sind eh nicht so einfach zu fotografieren. weil die Details schnell verloren gehen, wenn das Licht nicht passt.

 

mal ein Beispiel zum Vergleich (wenn es für dich ok ist). Kurz bevor die Sonne untergegangen ist

 

Und wirst wahrscheinlich wieder keine Benachrichtigung bekommen :kichern:

 

Egal, Danke und die Bilder gefallen mir auch deutlich besser, beherzige Deine Tipps jetzt bei allen Fahrzeugaufnahmen und werden meistens gut :daumen:

 

Das Licht kann ich mir aber leider meistens nicht aussuchen. Bin aber ja auch kein Profi wie Du  ;)  daher sind meine Aufnahmen oft spontan, wenn ein netter Hintergrund vorhanden ist und ich mir denke, könnte ein gutes Foto werden und die Zeit es mir erlaubt. Echte Fotoshootings daher äußerst selten und ob die Sonne dabei mitspielt, ist dann auch Glückssache.

Mit schwarzen Autos hast Du aber vollkommen recht, hab ich grad erst beim Mietwagen in Spanien wieder gemerkt. Wurden zwar brauchbare und schöne Bilder, aber die Sonne stand eben auch viel zu hoch und hätten bei Sonnenuntergang richtig traumhaft werden können.

 

Dein Beispiel ist natürlich mal wieder extrem schön, vielleicht hab ich mal einen zufälligen Glückstreffer mit meinem M2, aber momentan fragt sich eher, ob ich den noch lange besitze. Hab Probleme mit meinem M2, die gehen für Premium-Hersteller und M-Modell überhaupt nicht und liegt nun an BMW, wenn ich im September aus'm Urlaub zurück bin, wie ich mich dann entscheide. Derzeit ist mein M2 von "Fahrspaß" und "Freude am Fahren" Welten entfernt, den Service bei der EFK lasse ich auch lieber mal unkommentiert, bin einfach nur stinkesauer und entweder BMW bessert gewaltig nach oder es war mein letzter BMW.



#13 *mt*

  • 301 Beiträge
  • BMW

Geschrieben 09 August 2018 - 18:47

Und wirst wahrscheinlich wieder keine Benachrichtigung bekommen :kichern:

 

Egal, Danke und die Bilder gefallen mir auch deutlich besser, beherzige Deine Tipps jetzt bei allen Fahrzeugaufnahmen und werden meistens gut :daumen:

 

Das Licht kann ich mir aber leider meistens nicht aussuchen. Bin aber ja auch kein Profi wie Du  ;)  daher sind meine Aufnahmen oft spontan, wenn ein netter Hintergrund vorhanden ist und ich mir denke, könnte ein gutes Foto werden und die Zeit es mir erlaubt. Echte Fotoshootings daher äußerst selten und ob die Sonne dabei mitspielt, ist dann auch Glückssache.

Mit schwarzen Autos hast Du aber vollkommen recht, hab ich grad erst beim Mietwagen in Spanien wieder gemerkt. Wurden zwar brauchbare und schöne Bilder, aber die Sonne stand eben auch viel zu hoch und hätten bei Sonnenuntergang richtig traumhaft werden können.

 

Dein Beispiel ist natürlich mal wieder extrem schön, vielleicht hab ich mal einen zufälligen Glückstreffer mit meinem M2, aber momentan fragt sich eher, ob ich den noch lange besitze. Hab Probleme mit meinem M2, die gehen für Premium-Hersteller und M-Modell überhaupt nicht und liegt nun an BMW, wenn ich im September aus'm Urlaub zurück bin, wie ich mich dann entscheide. Derzeit ist mein M2 von "Fahrspaß" und "Freude am Fahren" Welten entfernt, den Service bei der EFK lasse ich auch lieber mal unkommentiert, bin einfach nur stinkesauer und entweder BMW bessert gewaltig nach oder es war mein letzter BMW.

 

ich habe jetzt deinen Thread abonniert. Da klappt es mit den Benachrichtigungen.

Für ein perfektes Foto muss man teilweise auch etwas Zeit und Arbeit investieren. Aber wie man sieht bist du ja auf einem gutem Weg.

 

Das liest sich aber gar nicht gut, was du da für Erfahrungen machst. Ich denke da liegt viel an deinem Händler.
Bevor du so ein tolles Auto übereilt abgibst, solltest du vielleicht den Händler wechseln und dich mal bei BMW direkt beschweren, wenn du so unzufrieden bist.



#14 BavEagle

  • 56 Beiträge
  • Rosenheim
  • BMW M2 F87 LCI Edition Black Shadow

Geschrieben 09 August 2018 - 21:10

Abonniert ? Welch Ehre^^ hab Deinen aber natürlich auch abonniert, zu wunderschöne phänomenale Videos :)

Danke für die Blumen und mit der Zeit werden schon mehr gute Fotos dabei rauskommen :rolleyes:

 

Aber nein, liest sich nicht gut und ist auch überhaupt nicht gut, welche Erfahrungen ich mit meinem M2 mittlerweile gemacht habe. Angefangen von Aufschaukeln bei schärferer schnellerer Kurvenfahrt über Reifenverfärbung in Optik "runderneuert" auf Neufahrzeug bis zu abartigem Bremsenquietschen wenn von über 225 km/h erforderliches starkes Abbremsen auf 130 oder weniger. Dazu kommt dann auch noch ein ganz ganz seltsames Geräusch ab 225 km/h, klingt ein wenig wie übertrieben lautes Abrollgeräusch, dafür aber zu "polternd" und hatte erstmal irgendetwas beim Fahrwerk im Verdacht, befreundeter Mechaniker meinte, es könnte durchaus auch ein lockeres Motorlager sein und das würde eventuell auch das Aufschaukeln erklären. Macht jedenfalls null Spaß meinen M2 schneller zu fahren sondern gibt ein ganz mulmiges Gefühl.

Du hast wahrscheinlich aber sogar recht betreffs des Händlers, mit dem bin ich nämlich fertig. Zum Aufschaukeln hatte ich meinen Compact zum Vergleich genannt, mein Händler meinte dazu nur, der Compact hat Streben. Richtig, aber 'nen 18 Jahre alten Compact mit Streben über 'nen neuen M2 setzen ??? :doof:  Egal, wollte daraufhin Streben für den M2, gibt's aber nicht und wenn aus Motorsport-Zubehör, erlischt meine Fahrzeuggarantie. Die ist laut meinem Händler sowieso ein Witz. AK-Motion DataDisplay, weil BMW unfähig, erforderliche Anzeigen im M2 zu installieren ? Kann die Fahrzeuggarantie erlöschen wegen Eingriff in Elektrik. PERL-Spoilerschwert zum Schutz der Frontschürze und für bessere Optik und weil's nichts Vergleichbares von M-Performance gibt ? Kann die Fahrzeuggarantie erlöschen wegen möglicher geänderter Luftströmung. Und der schlechteste Witz: goldene 763M-Felgen anstatt der schwarzen Serien-763M ? Behält sich BMW exklusiv für den Competition und keine Freigabe für meinen M2, wenn mit Sonderabnahme verbaut, kann die Fahrzeuggarantie erlöschen, denn dann ist sie quasi "Tuner-Felge". Lol, wegen anderer Farbe :doof:

Außerdem wurde ich noch hinsichtlich Beratung zum BSI besch***en und hätte das unter den Umständen niemals abgeschlossen. Und die EFK war 'ne reine Frechheit, weder zwecks der Reifen nachgebessert noch anständiger Service, nichtmal den Werkstattmeister, welcher Probefahrt gemacht hatte, konnte ich dann noch sprechen. Laut Probefahrt ist aber Alles ok mit meinem M2 :-? Sorry, wenn ich darüber lachen müßte aber es nicht kann.

All das beim langjährigen Händler meines Vertrauens, welcher eigentlich wußte, ich kauf niemals einen Neuwagen wegen des Wertverlusts. Jetzt komm ich extra zu dem (weil der hiesige von Vornherein mehr als schlecht ist), kauf bei ihm nicht irgendeinen Neuwagen sondern einen M2 (dazu auch ohne Finanzierung) und bekomm als Dankeschön sowas ??? Nein danke, der sieht mich nicht mehr und das PP-Fahrwerk kann er sich sowieso knicken bei dem viel zu übertriebenen Preis, da fahr ich lieber extra zu Matthes.

 

Aber auch nein, übereilt abgeben werde ich meinen M2 nicht. Im September werde ich BMW München mit Allem konfrontieren und dann sehen, was BMW macht. Ich werde denen keine Vorschriften machen sondern es ist von BMW München abhängig, was die sich ausdenken, um ganz gewaltig nachzubessern. Passiert da auch Nichts, dann war's das bei mir mit BMW und die dann folgenden Konsequenzen nenne ich hier nicht, die kann sich BMW selber denken bei meinem Job. Wäre schade, denn eigentlich bin ich einer der größten Fans der Marke, aber unter solchen Umständen reicht das nicht. "Freude am Fahren" hab ich mit meinem Compact, der M2 dagegen macht so null Freude sondern nur Ärger.

 

Jetzt geht's aber erstmal in den verdienten Urlaub :strand: :schnorcheln: :taucher: :wub:   im September heißt's wie man hier so sagt: schaun mer mal, dann sehn mer's scho ;)


Bearbeitet von BavEagle, 09 August 2018 - 21:11.


#15 *mt*

  • 301 Beiträge
  • BMW

Geschrieben 09 August 2018 - 21:40

also wenn dein Compact besser fährt wie dein M2, dann stimmt einiges nicht.

da liegen Welten zwischen den Fahrzeugen und dem Fahrverhalten.
Ich hatte selbst 2 davon und die sind nicht mal ansatzweise mit einem M2 zu vergleichen.

Da muss sich mal ein Ingenieur von BMW dein Fahrzeug ansehen.

 

Die ganzen Aussagen zum Erlöschen der Garantie kommen vom Händler oder?

Also beim Spoilerschwert habe ich noch den Kopf geschüttelt, aber spätestens bei den anders farbigen Felgen kann man seinen Gegenüber (also die Werkstatt nicht dich ;)) nicht mehr für Ernst nehmen.

 

Ich denke das ist ein Fall für die BMW Kundenbetreuung.

 

Dann wünsche ich einen schönen Urlaub und ich hoffe dass du deinen M2 so gerichtet bekommst, dass er dir so viel Freude wie mir und vielen anderen bereitet.


  • ///M Junior gefällt das

#16 BavEagle

  • 56 Beiträge
  • Rosenheim
  • BMW M2 F87 LCI Edition Black Shadow

Geschrieben 10 August 2018 - 13:45

Danke und ja, die Aussagen kommen alle vom Händler und bin ganz Deiner Meinung.

Mehr dann im September, wenn ich die BMW Kundenbetreuung und BMW München kontaktiert habe.

 

Nun aber ab in den Urlaub :)

BTW: Weil Du schöne Videos magst... hier ein paar Videos vom letzten Jahr und wir freuen uns schon auf's Wiedersehen :strand: :schnorcheln: :wub:

(abermals nicht professionell^^ und aufgrund YT-Copyright-Einschränkungen teils schnell neu zusammengeschnitten, Hintergrundmusik daher auch nicht mehr immer optimal passend)



#17 *mt*

  • 301 Beiträge
  • BMW

Geschrieben 10 August 2018 - 14:35

da sind schönen Aufnahmen dabei.
Ein paar Tipps von mir (ich hoffe das ist für dich ok).

- je Sequenz max. 3-5 Sekunden dann sollte ein Schnitt kommen.
- nimm nur die Highlights und trenne dich von dem meisten Filmmaterial (auch wenn es weh tut). Ich habe teilweise 2h Rohmaterial und am Ende bleiben weniger wie 2 Minuten Video übrig.

- für Unterwasseraufnahmen gibt es extra Filter für die GoPros. Da kommen die Farben und der Kontrast besser raus. Ansonsten müsste man aufwändig im Schnittprogramm an den Farben drehen

- Musik: mittlerweile kann man fast alles an Musik nutzen. Am besten vorher eine Minute Video mit der Wunschmusik zum Testen hochladen. YT sagt einem dann schon, ob und welche Einschränkungen das nach sich zieht.

 

dann viel Spass beim Filmen






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2018 2erTalk.de