Zum Inhalt wechseln

 

Foto

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4189 Antworten in diesem Thema

#4151 Mr J

  • 16 Beiträge
  • Kerpen
  • F87

Geschrieben 14 Januar 2020 - 09:48

Und in wieweit haben wir schon Benzin dafür an den Tankstellen und können auch ältere Modelle diesen Sprit tanken. Ich gehe mal davon aus, dass zu beidem die Antwort "Nein" ist, wenn schon E10 skeptisch beäugt wird. Daher mag das alles sein, dass es das schon alles gibt. Aber scheinbar noch zu teuer für den Masseneinsatz und die Infrastruktur nicht vorhanden. Und genau das ist bei Elektroautos auch der Fall. Man könnte auch relativ einfach ein Gesetz erlassen, dass jede Tankstelle Deutschlands in den nächsten 5 Jahren mind. zwei Ladesäulen mit 50kW aufstellen muss - gerne Ausnahmen für Tankstellen bis zu zwei Zapfstellen. Ohne die richtige Infrastruktur wird sich keine alternativ Motorenform durchsetzen und wie wir in den letzten 20 Jahren gesehen haben, kann man da nicht auf die private Wirtschaft oder gar die Fahrzeughersteller setzen.

 

Wie Erebor schon schrieb können die E-fuels mit der vorhandenen Technik, also mit den vorhandenen Motoren genutzt werden. Aus eigenen Erfahrungen beim Diesel kann ich sagen, dass die Emissionen sogar etwas besser sind, da der Kraftstoff sauberer verbrennt. Umrüstungen beispielsweise beim Diesel sind nicht notwendig.

Ebenso könnte man synthetisches Gas im Erdgasnetz für Heizungen etc nutzen.

In jedem Fall wäre es eine nutzbare Form der Speicherung von Bioenergie, wonach immer geschrien wird.

Infrastruktur brauchst du keine Neue, denn die Vorhandene lässt sich einfach weiter nutzen. In den Tank an der Tanke kippen und verkaufen. Synthetische Kraftstoffe sind sogar mischbar mit den Fossilen, so dass ein Einrampen den neuen Kraftstoffs übergangslos möglich wäre, bzw. das Ausrampen des fossilen Kraftstoffs, ohne eine Schwarz/weiss-Umschaltung wie bei der E-mobilität.

 

Die Möglichkeiten hierzu sind da.

 

https://www.handelsb...t/24523640.html


Bearbeitet von Mr J, 14 Januar 2020 - 09:49.


#4152 Roll3clipse

  • 5 Beiträge
  • Radolfzell

Geschrieben 14 Januar 2020 - 15:07

Kurze Frage. Kommt der Gutschein für das M driving experience per Post, oder muss 8ch diese bei meinem. Verkäufer abholen nach dem Service? Bekor aktuell keine Antwort auf meine Email von meinem Verkäufer. Und Zeit zum hinfahren hab ich momentan nicht.

#4153 Heiko_L

  • 20 Beiträge
  • Karlsfeld
  • M2 Competition

Geschrieben 14 Januar 2020 - 22:32

Kurze Frage. Kommt der Gutschein für das M driving experience per Post, oder muss 8ch diese bei meinem. Verkäufer abholen nach dem Service? Bekor aktuell keine Antwort auf meine Email von meinem Verkäufer. Und Zeit zum hinfahren hab ich momentan nicht.

Ich hab meinen Gutschein am 2. Tag nach Abholung vom Verkäufer per Mail bekommen. Da denke ich, wäre Telefon wohl eher angebracht, bei mir gehen Mails auch immer gerne unter. Aber keinen Grund zur Sorge, die Buchungen für 2020 sind noch nicht offen. 



#4154 Michael_M2C

  • 51 Beiträge
  • M2 competition

Geschrieben 15 Januar 2020 - 02:56

Servus Leute, 
 
Weiss vielleicht jemand den passenden Reifendruck bei 255/35R19 vorne und 275/35R19 hinten?
 
Hab vergangene Woche mal aufgerüstet...muss aber leider noch bis zum 1.März warten, bis ich wieder fahren darf  :sorry:

Kannst du sie nicht überzeugen, verwirre sie...

:lovebmw:


#4155 crossplane-i4

  • 256 Beiträge
  • Reutlingen
  • F87 M2

Geschrieben 15 Januar 2020 - 07:33

Ich würde bis zum ersten März 3 bar reinhauen und anschließend auf v/h 2,2/2,3 ablassen

#4156 ///M-Coupé

  • 30 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 10:53

Weiß man schon wie lange der M2C noch gebaut wird bzw. bestellbar ist?

#4157 Ratcher

  • 398 Beiträge
  • Stuttgart
  • M2 Competition

Geschrieben 15 Januar 2020 - 11:01

Weiß man schon wie lange der M2C noch gebaut wird bzw. bestellbar ist?

EOP voraussichtlich am 06/2021

 

https://f30.bimmerpo...ad.php?t=901686


Bearbeitet von Ratcher, 15 Januar 2020 - 11:01.

  • ///M-Coupé gefällt das

#4158 ///M-Coupé

  • 30 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 12:35

EOP voraussichtlich am 06/2021
 
https://f30.bimmerpo...ad.php?t=901686

Wäre ja dann noch 1,5 Jahre, gut zu wissen, danke dir!
Demnach wird die Produktion logischerweise mit dem Erscheinen des F22-Nachfolgers eingestellt. :)

#4159 Combi

  • 362 Beiträge
  • Oberbayerischer Sauriaßl - aiso Landkreis AÖ
  • M2 LCI weiß / DKG, Perf. Fahrwerk

Geschrieben 15 Januar 2020 - 14:38

Gibt aber auch Gerüchte, wonach der M2 schon früher eingestellt werden könnte – die reichen von Frühjahr 2020 bis Herbst 2020. Mein AP meinte darauf angesprochen – aktuelle Zukunft recht ungewiss und hat das per se nicht ausgeschlossen.

 

Aber vielleicht ham wir hier ja einen BMW-nahen User, der mehr sagen möchte/kann  ;)


BMW M2 LCI — Yamaha MT-09 — Peugeot 2008 — ha, und noch nen schönen BMW 316ti compact  :daumen:


#4160 Ratcher

  • 398 Beiträge
  • Stuttgart
  • M2 Competition

Geschrieben 15 Januar 2020 - 14:48

Aktuell wird es von BMW selbst veröffentlicht, dass die Produktion bis 06/2021 läuft. Steht auch so auf dem Datenblatt des M2 CS, den ich habe (und von BMW bekommen habe). Produktion des M2 CS wäre aber zwischen 03 und 09/2020.


Bearbeitet von Ratcher, 15 Januar 2020 - 14:49.





Besucher die dieses Thema lesen: 2

Mitglieder: 1, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    Bing (1), mrki
Copyright © 2020 2erTalk.de