Zum Inhalt wechseln

 

Foto

BMW M2 Competition Bestellungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3873 Antworten in diesem Thema

#231 ingmv

  • 55 Beiträge

Geschrieben 25 Mai 2018 - 07:13

Hier mal zur Diskussion wegen dem OPF .....

Der Partikelfilter ist im Mittelschalldämpfer verbaut ....

Auszug aus dem ETK 06/2018

 

 

Angehängte Grafiken

  • Mittelschalldämpfer mit Partikelfilter.jpg
  • Endschalldämpfer.jpg
  • Teileliste.JPG

Bearbeitet von ingmv, 25 Mai 2018 - 07:25.


#232 Roy

  • 675 Beiträge
  • Ulmen/ Eifel

Geschrieben 25 Mai 2018 - 07:24

Danke dir für die super schnelle Verlinkung!


Viele Grüße, Chris :winkewinke:

@ my story on Instagram

#233 c4bl3

  • 226 Beiträge
  • Bodensee

Geschrieben 25 Mai 2018 - 07:27

Gibt es eigentlich (optisch) einen Unterschied, zwischen den Standard LED und den FULL Adaptive LED Headlights?



#234 erarich

  • 1.431 Beiträge
  • München
  • M2 F87

Geschrieben 25 Mai 2018 - 09:15

Hier mal zur Diskussion wegen dem OPF .....
Der Partikelfilter ist im Mittelschalldämpfer verbaut ....
Auszug aus dem ETK 06/2018

Danke...endlich gibt´s mal Fakten um die ganzen Halbwahrheiten die über die Lage des OPF schon geschrieben wurden, zu entkräften

#235 ingmv

  • 55 Beiträge

Geschrieben 25 Mai 2018 - 09:40

Danke...endlich gibt´s mal Fakten um die ganzen Halbwahrheiten die über die Lage des OPF schon geschrieben wurden, zu entkräften

 

Man muss halt einfach nur Geduld haben bis es offiziell wird und schwarz auf weiß verfügbar ist .....

Immer diese Vermutungen ....


  • RetoSG und Marci gefällt das

#236 Platti

  • 36 Beiträge
  • Brandenburg a. d. Havel
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 25 Mai 2018 - 18:07

Laut meinem VK, gibt es am Dienstag die deutschen Preise :)



#237 xaferpongraz

  • 69 Beiträge
  • 225D

Geschrieben 25 Mai 2018 - 22:21

hallo zusammen, ja die verzögerung der Bestellung hat tatsächlich mit dem OPF zu tun... Der Lieferant hat fehlerhafte OPF geschickt... ist momentan ein sehr heikles thema...

#238 Jagdgeschwader

  • 986 Beiträge
  • BMW M4 Competition LCI BMW 220i Active Tourer BMW 323 Ti (E36) RENAULT TWINGO Phase II

Geschrieben 28 Mai 2018 - 11:18

Gewichtsprobleme: der neue BMW M2 Competition

 

Auf den BMW M2 Competition hat die Fangemeinde lange warten müssen – oder war es doch der M2 CSL, auf den alle warten?
Na, egal. BMW hat auf jeden Fall den M2 überarbeitet, den S55 BiTurbo-Reihensechszylinder aus dem BMW M4 unter die Motorhaube
wandern lassen, der ab sofort 410 PS an die Hinterräder liefert. 550 Newtonmeter Drehmoment klingen ebenfalls ordentlich und ein Schaltgetriebe
gibt es obendrein auch noch – serienmäßig versteht sich. Die Welt des Münchner Motorsportfreund ist also in bester Ordnung sollte man meinen.
Schauen wir aber auf die Gewichtsangaben des BMW M2 Competition, haben diese nicht mehr viel mit dem „Wettbewerbs-Titel“ zu tun.
1.650 Kilogramm (mit DKG-Getriebe) sind ordentlich für einen „Kompaktsportler“.

 

Ok, wir wollen nicht so sein. Der Audi RS 3 bringt als Limousine ebenfalls gute 1.590 Kilogramm auf die Waage, hat dann allerdings
einen Allradantrieb dabei. Ebenfalls in dieser Liga spielt der Ford Focus RS, der gute 1.560 Kilo wiegt. Nun kann man sich fragen
ob diese Gewichtsangaben im Alltag einen Unterschied machen. Wohl eher nicht, aber darum geht es auch nicht. Wo Sport drauf steht,
sollte auch Sport drin sein. Jedes einzelne M-Logo suggeriert dabei Motorsport auf allerhöchster Ebene. Und was zählt im Motorsport?
Richtig: das Gewicht. Ja, der zuvor erwähnte CSL steht noch aus, wenn er denn überhaupt kommt. Aber muss man als Hersteller wirklich
erst eine Leichtbauversion eines Kompaktsportlers bringen, damit dieser nicht mehr als 1,5 Tonnen wiegt?

 

Zum Vergleich: der BMW M3 E30 hat Ende der 80er nur um die 1.200 Kilogramm gewogen. Jetzt packen wir von Asphaltleben also wieder
die Oldie-Keule aus. Ja, das tun wir. Denn es hat früher auch funktioniert und man muss sich fragen, was dieser Tage anders gemacht wird.
Klar, es gibt nun einen höheren Sicherheitsstandard, einen Benzin-Partikelfilter muss der BMW M2 Competition auch mit sich herumschleppen
und dann sind da noch die lieben Komfortfeatures. Wäre es in Garching aber nicht konsequent gewesen zu sagen, wir bauen einen richtigen Rennwagen
für die Straße? Einen der auch weniger wiegt? Dann gäbe es eben keine Klimaanlage, kein überkandideltes Navigationssystem und das Gestühl wäre
serienmäßig knackig, leicht und ohne Sitzheizung. Vielleicht hätte man einige Karosseriebauteile (serienmäßig) auch aus Carbon fertigen können – das
Dach oder die Motorhaube zum Beispiel.

 

Leichtbauglas hätte auch ein paar Gramm gespart und die hinteren Sitze sind ohnehin ein Witz. Ein großer Spaß ist es in unseren Augen auch,
dass der BMW M2 Competition lediglich 10 Kilogramm leichter ist als ein BMW M4! Da hilft es kaum, dass man ab sofort eine Carbon-Domstrebe
(ebenfalls aus dem BMW M4) im BMW M2 findet und dass die M-Logos in den (optionalen) Competition-Sitzen beleuchtet sind. Der BMW M2 Competition
hätte so viel mehr sein können als ein weiteres Show-Off-Car, wurde im Entwicklungsprozess aber augenscheinlich zur Fettleibigkeit verdammt. Schade BMW,

schade M-GmbH – wir geben die Hoffnung aber nicht auf, dass ihr eure Sportler zukünftig auf Diät schickt. Vielleicht schafft ihr es ja mit dem neuen Z4 (M)
endlich mal wieder ein leichtes Auto auf die Reifen zu stellen.

 

Quelle:
https://asphaltleben...m2-competition/

 


  • Roy, dieselbrenner1 und TeKilla gefällt das

#239 TomAce

  • Online
  • 542 Beiträge
  • BMW M2

Geschrieben 28 Mai 2018 - 11:44

Sorry, ist aber für mich fast unerträglich zu lesen, noch schlimmer der Bericht über den neuen M5 Competition. Dieser "Audi-Fanboy" sollte sich das überlegen mit dem Bloggen. So wird er wohl nie zu einem Presse-Event eingeladen werden... :daumenrunter:



#240 marc92

  • 359 Beiträge
  • Darmstadt
  • M2 LCI HS (03/18)

Geschrieben 28 Mai 2018 - 12:11

Finde das auch lachhaft... Vor allem der Kommentar bezüglich der Rückbank. Der M2 soll ja auch ein Spagat zwischen Alltagsauto und Sportlicher Komponente sein... Dann kann der Typ sich ja auch darüber aufregen, dass RS3 und Konsorten auch ne Rückbank drinhaben... Totaler Mumpitz mMn.


  • HerrWuschel gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 6

Mitglieder: 3, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0


    Ralf BMW M2, oggo, Vuerb
Copyright © 2019 2erTalk.de