Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Fahrwerkseinstellung Schnitzer Federn im 235i Cabrio


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 ElRapha

  • 15 Beiträge
  • Recklinghausen
  • M235i Cabrio

Geschrieben 07 April 2018 - 10:42

Hallo,

 

ich habe bei meinem 235i Cabrio die Schnitzer federn eingebaut. Der Wagen ist zwar nicht viel runtergekommen, das wollte ich aber auch nicht. Dafür hat sich der Komfort enorm verbessert. Auch im Sportmodus. Hatte mich erst gewundert warum die neuen Federn im Ausgebauten Zustand etwas länger waren als die alten. Aber soweit passt alles. 

Wollte fragen ob jemand für Cabrio gute Erfahrungswerte für Spur und Sturz hat. Dann könnte ich das so einstellen lassen. Ich fahr keine Rennstrecke! Bin aber gern flott unterwegs auch in Kurven.

 

Danke schonmal !



#2 Bono67

  • 521 Beiträge

Geschrieben 07 April 2018 - 16:59

Weiss zwar keine Antwort auf deine Frage, aber hätte eine andere Frage dazu:
Du hast das adaptive Fahrwerk?
Der Komfort im Comfortmodus ist besser als vorher?
Und wie usw der Sportmodus?
Danke für Infos

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk

#3 Fab235i

  • 749 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 07 April 2018 - 19:21

Normalerweise sollten die Serienwerte passen wenn du keine großen Ansprüche an das Fahrwerk hast (Rennstrecke etc.)

 

Wurde dein Auto nach dem Einbau nicht direkt vermessen?


"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#4 ElRapha

  • 15 Beiträge
  • Recklinghausen
  • M235i Cabrio

Geschrieben 07 April 2018 - 19:35

Richtig, ich habe das adaptive Fahrwerk. Das hat mir aber bei hohen Geschwindigkeiten zu sehr gehoppelt. Daher wollte ich es mit den Schnitzerfedern versuchen. Der Komfort in beiden Modi ist seltsamerweise besser geworden. Ich hab hier ein paar sehr schlechte Straßen um die Ecke. Mit den Serienfedern war es im Sportmodus wirklich heftig da mit 50kmh langzufahren. Mit den neuen Federn denkt man das man im Comfortmodus ist. Im Comfortmodus ist es noch angenehmer geworden. Dafür ist die Tieferlegung gering ca 10-20 mm. 

 

Nein Das Auto wurde nicht Vermessen weil ich die Federn selbst eingebaut hab. Wollte es auch direkt vermessen lassen aber davon wurde mir zum Glück abgeraten. Die Federn haben sich nämlich erst nach 2 Tagen richtig gesetzt. Vorher habe ich keinen Unterschied zur Serienhöhe gesehen. Da ist noch einen Zweitwagen habe ist das für mich nicht schlimm wenn er bis nächste Woche steht.

 

Ich kann aber nicht Sagen wie die Federn bei hohen Geschwindigkeiten arbeiten.. Das werde ich erst testen wenn die Spur eingestellt ist.



#5 Bono67

  • 521 Beiträge

Geschrieben 07 April 2018 - 23:07

Wäre schön wenn du uns auf dem laufenden hälst!
Ich habe auch das adaptive Fahrwerk und bin nur teilweise zufrieden und würde mich für Schnitzer oder Eibach Federn (sollen ja gleich sein ) interessieren.


Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk

#6 Fab235i

  • 749 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 07 April 2018 - 23:41

Genau sind die selben Federn, bis auf das die Schnitzer hinten tiefer sind. Die Eibach sind immer etwas Keilförmig was mir persönlich nicht gefällt, ein BMW muss einen Hängearsch haben  :cool:


"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#7 ElRapha

  • 15 Beiträge
  • Recklinghausen
  • M235i Cabrio

Geschrieben 09 April 2018 - 22:48

Nabend,

die gleichen Federn können es ja nicht sein, wenn die hintere anders ist. Ich habe heute meine Spur einstellen lassen und bin mal direkt 250+ gefahren. Es war 100%ig besser als Serie weil da habe ich bei 200 schon schwitzige Hände bekommen. Kann die Federn jedem empfehlen der es nicht so ganz so tief möchte und noch einen guten Komfort haben will. Und ich fahre noch die Serien Runflats und die sollen ja schon viel Komfort und Stabilität wegnehmen. Der Unterschied zu den Serienfedern war, das diese ausgebaut etwas länger waren und ein bis zwei Windungen mehr haben. Jedenfalls bei meinem Cabrio. Trotzdem federn die weicher und die Neigung in Kurven ist besser als Serie.


  • dieselbrenner1 gefällt das

#8 hd235x

  • 345 Beiträge
  • 235i xdrive

Geschrieben 10 April 2018 - 05:04

War auch mein gedanke, dass es keinen sinn macht das die gleich sein sollen, wenn hinten tiefer bzw. höher. als die eibach...

Wieviel bist du denn jetzt genau tiefer gekommen vorne und hinten? Hast du vorher nacher bilder da?

Hast du einen s- oder xdrive?

Gruß


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

#9 Fab235i

  • 749 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 15 April 2018 - 10:39

Ihr habt mein Post falsch verstanden , die Federn von Schnitzer sind Eibach Federn mit einer anderen „ Abstimmung“ deswegen sind die Schnitzer hinten tiefer.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#10 hd235x

  • 345 Beiträge
  • 235i xdrive

Geschrieben 15 April 2018 - 12:58

Ihr habt mein Post falsch verstanden , die Federn von Schnitzer sind Eibach Federn mit einer anderen „ Abstimmung“ deswegen sind die Schnitzer hinten tiefer.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Woher weist du das?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2018 2erTalk.de