Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Frage zu Lufteinlässen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 Luky_Be01

  • 14 Beiträge

Geschrieben 04 Januar 2018 - 23:55

Moin,
heute war es nun endlich soweit und auch ich konnte meinen M240i abholen.

Dazu habe ich gleich mal eine (wahrscheinlich dumme [emoji1]) Frage.

Und zwar war ich heute etwas überrascht, dass ich vorne diese, für den M240i bekannten, Streifen in den Lufteinlässen nicht verbaut habe.
Es ist gar nicht so, dass es mich stört, sondern eher interessiert, warum das nicht der Fall ist.

Schöne Grüße
Luky


Edit: Durch das Bild weiß man vielleicht besser, was ich meine.
a9727b884bcf645a7915541772ed9cbb.jpg

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bearbeitet von Luky_Be01, 05 Januar 2018 - 00:00.


#2 Fab235i

  • 1.103 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:03

Hast du das Auto neu bestellt?

 

Denn wie du schon geschrieben hast müssen normalerweise Streben in diesem Ferricgrey montiert sein. Du hast aber hier die US Versionen drauf.

Serie ist das nicht, es muss vor der Abholung jemand montiert haben, genauso wie die schwarzen Nieren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Bearbeitet von Fab235i, 05 Januar 2018 - 00:10.

  • Luky_Be01 gefällt das

"IF ONE DAY THE SPEED KILLS ME DON'T CRY BECAUSE I WAS SMILING"

                                           Paul Walker 1973 - 2013


#3 Luky_Be01

  • 14 Beiträge

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:30

Ist neu bestellt und kommt direkt aus Leipzig.
Nieren hab ich machen lassen. Die Einlässe allerdings nicht.

Wurde am 19.12.17 gebaut.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bearbeitet von Luky_Be01, 05 Januar 2018 - 00:31.


#4 fjedn

  • 241 Beiträge
  • Baden-Württemberg
  • M2 LCI

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:34

Ich hab hier im Forum schon von mehreren 240i gelesen die neu direkt mit US-Gittern kamen.

Sind beide Seiten offen oder ist eine zu?

 

Schau Dich mal in der Vorstellungsabteilung um, da wirst Du sicher fündig  :)

 

Falls Du sie loshaben willst melde Dich ich denke grade über den Umbau nach und hätte dann welche abzugeben  ;)


Bearbeitet von fjedn, 05 Januar 2018 - 00:35.

  • Luky_Be01 gefällt das

Gruß

fjedn


#5 Luky_Be01

  • 14 Beiträge

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:40

Danke erstmal für die schnellen Antworten.
Sind beide tatsächlich offen.

Mir gefällt es so sogar besser, also kann ich mich nicht beschweren [emoji6]

Ist mir nur eben aufgefallen als ich zu Hause war und konnte mir nicht erklären warum [emoji1]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

#6 Lucky11

  • 121 Beiträge
  • NRW, in meiner Garage ;-)
  • M240i, R129, 997

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:42

Du hast die Assistenzsysteme mit dem Radarmodul in der Mitte im großen Lüftungsgitter sitzen, dadurch hast du auf der rechten Seite ebenfalls einen Zusatzkühler verbaut. Links ist der Ölkühler und rechts noch ein Zusatzkühler. Das hat BMW mit den LCI Modellen eingeführt, aber nur wenn das Radarmodul verbaut wird.

 

Also alles i.O und glückwunsch zum neuen Renner!


  • Khirun, fjedn, johnnywalker und 2 anderen gefällt das

Grüsse

...und weiterhin viel Freude am Fahren!

 

Ludger


#7 Luky_Be01

  • 14 Beiträge

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:43

Super, danke!
Macht auch Sinn wenn man drüber nachdenkt [emoji1]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

#8 fjedn

  • 241 Beiträge
  • Baden-Württemberg
  • M2 LCI

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:51

Du hast die Assistenzsysteme mit dem Radarmodul in der Mitte im großen Lüftungsgitter sitzen, dadurch hast du auf der rechten Seite ebenfalls einen Zusatzkühler verbaut. Links ist der Ölkühler und rechts noch ein Zusatzkühler. Das hat BMW mit den LCI Modellen eingeführt, aber nur wenn das Radarmodul verbaut wird.

 

Also alles i.O und glückwunsch zum neuen Renner!

 

Echt interessante Info. :daumen:

Beeinflusst das Radarmodul den Ladeluftkühler so sehr, dass ein Zusatzkühler notwendig ist? Oder was kühlt der?


Gruß

fjedn


#9 Lucky11

  • 121 Beiträge
  • NRW, in meiner Garage ;-)
  • M240i, R129, 997

Geschrieben 05 Januar 2018 - 00:58

Der B58 hat dort keinen LLK der ist in den Ansaugtrakt, bzw darum gebaut, das hat BMW hier neu entwickelt, um den Ansaugweg zu verkürzen. Der ist glaube ich fürs Automatikgetriebe.

Deshalb auch bei der Einführung der LCI, weil der Handschalter weggefallen ist.


Bearbeitet von Lucky11, 05 Januar 2018 - 00:59.

  • Luky_Be01 gefällt das

Grüsse

...und weiterhin viel Freude am Fahren!

 

Ludger


#10 Erebor

  • 2.540 Beiträge
  • Amriswil
  • M2 Competition

Geschrieben 05 Januar 2018 - 01:57

Die US-Lüftungsgitter gibts, wie einige Vorgänger schon geschrieben haben, nur beim Coupe in Kombination mit der ACC.

Ansonsten sind die normalen Gitter mit der silbernen Strebe verbaut. Beim Cabrio sind es aber in jedem Fall die normalen Gitter.

Da ist auch in jedem Fall das Gitter auf der Fahrerseite geschlossen.

Bei uns gibts übrigens nach wie vor den M240 handgerissen.


Bearbeitet von Erebor, 05 Januar 2018 - 01:58.

  • Lucky11 gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de