Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Handwäsche oder Waschstraße


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
227 Antworten in diesem Thema

#221 Menni

  • 404 Beiträge
  • Westerwald
  • M2

Geschrieben 20 November 2018 - 13:15

Naja, das bisschen Schrauben ist doch kein Problem. Die Lanze ist in 10 Sekunden ab und 10 weitere Sekunden später ist die normale Lanze am Kränzle und weiter gehts.



#222 Fallout

  • 1.735 Beiträge
  • Koblenz

Geschrieben 20 November 2018 - 13:26

Klar aber trotzdem suche ich nach einer perfekten Lösung.

Die sieht für mich so aus -> https://www.obsessed...un-wand-package

Pistole für Schaum, Felgen und fuers Auto, alles mit schnellkupplungen.

#223 Menni

  • 404 Beiträge
  • Westerwald
  • M2

Geschrieben 20 November 2018 - 14:18

Das ist wirklich nett! Kannte ich noch nicht. Aber der Preis ist auch nicht ohne :)  Das wäre es mir nicht wert.



#224 GimmeMore

  • 229 Beiträge

Geschrieben 21 November 2018 - 09:28

@Menni

Vielen Dank für Deinen Input - genau so etwas habe ich gesucht. :daumen:



#225 MySound

  • 1.088 Beiträge
  • Vilsbiburg
  • M2 LCI LBB / Toyota HSD

Geschrieben 21 November 2018 - 10:23

Man kann aus dem echt ne Wissenschaft machen :)

 

Ich mach das so:

- Mitm Gartenschlauch drüber

- Felgen reinigen (extra Eimer, extra Lappen)

- Eimer mit Wasser + Autoshampoo + Petzold Handschuh: Einmal schön drüber gehen, viel Wasser. Dabei lass ich aber Schweller und "unten" aus, das mach ich am Ende mit nem extra Lappen

- Danach einfach wieder mit Gartenschlauch abspülen

- Abledern

- Alle 3-5 Wäschen Meguiars Quik Wax

 

Fertig

 

Ansonsten nur immer Dampfstrahlen mit enthärtetem Wasser.

Sieht immer tip top aus. Vielleicht nicht perfekt, dafür ist aber der zeitliche Aufwand minimal.

 

 

Edit: Ich fahre aber nach jeder längeren Fahrt sofort Dampfstrahlen. Da reicht mir 1€ und die Kiste glänzt danach wieder wie neu. Fliegen lass ich nie eintrocknen :)


Bearbeitet von MySound, 21 November 2018 - 10:27.


#226 BMWler50

  • 2.612 Beiträge
  • Selm
  • M240i LCI

Geschrieben 09 Dezember 2018 - 11:15

1000 Wege führen nach Rom ;) :daumen: 


Gruß Ralf :victory:

hier geht's zum alten 220i                                                   hier geht's zum neuen M240i

 

IMG_4695e_zps4kot8vg6.jpgIMG-20171216-WA000004_zpsdyvi9iya.jpg


#227 M1402

  • 73 Beiträge
  • 45731
  • M2 mineralgrau

Geschrieben 09 Dezember 2018 - 12:41

Man kann aus dem echt ne Wissenschaft machen :)

 

I.............................

 

Ansonsten nur immer Dampfstrahlen mit enthärtetem Wasser.

Sieht immer tip top aus. Vielleicht nicht perfekt, dafür ist aber der zeitliche Aufwand minimal.

 

 

Edit: Ich fahre aber nach jeder längeren Fahrt sofort Dampfstrahlen. Da reicht mir 1€ und die Kiste glänzt danach wieder wie neu. Fliegen lass ich nie eintrocknen :)

 

 

 

Soso...enthärtetes Wasser....

 

 

 

Wenn du da schon ne Wissenschaft daraus machst...

 

Wie bewerkstelligst du das denn mit dem enthärteten Wasser?  Welchen Härtegrad bevorzugst du und nutzt du ein solch enthärtetes Wasser auch zum Duschen?

 

 

Und wo bitte kann man Dampfstrahlen, was nur 1euro kostet?

 

 

Habe in meinem gesamten Leben noch keine Tanke oder einen Waschplatz gesehen, wo man selber mit über 100° heissem (und enthärteten) Wasser sein Auto Dampfstrahlen kann. 

 

....oder meinst du nur einen ordinären Hochdruckreiniger, der warmes Wasser rausbläst , weil er an einer Warmwasserleitung hängt?

 

 

 

Und ja, ich wollte mal etwas "provokant" sein , was aber garantiert nicht bös gemeint ist


VG Manni


#228 makcode

  • 130 Beiträge

Geschrieben 09 Dezember 2018 - 12:49

Hallo

 

In meiner Firma habe ich Hochdruckreiniger mit Warmwasser (bis ca. 250 °

 

 

Was haltet ihr davon? Ist es sinnvoll im Winter eben mit dem Hochdruckreiniger zu reinigen? vor allem wegen Warmwasser, oder wäre es irgendwie schädlich für den Lack?  


Bearbeitet von makcode, 09 Dezember 2018 - 12:50.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2018 2erTalk.de