Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Klimaanlage defekt??


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
37 Antworten in diesem Thema

#1 Thommy_86

  • 17 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 28 März 2017 - 14:56

Hallo Jungs

 

jetzt wirds ja langsam wieder wärmer und wir haben heute bei mir 19-20 grad draußen.

 

Ich hab dann mal die klimaautomatik auf 16 grad eingestellt weil ichs doch recht warm fand im Auto und ich vom letzten Sommer noch weiß das aus der Klima wirklich sau kalt rauskommt.

So heute passierte da gar nix es kam irgendwie wärmere luft rein als von draußen wie kann das sein?

Ich hab mal ein Termometer genommen und nachgemessen.

16 grad eingestellt und bedinrad auf blau: auß der lüftung kommen zwischen 25-27 grad raus im auto hats allgemein circa 28 grad und ich bin gezwungen mein fenster aufzumachen da ich es sonst zu warm finde.

Da stimmt doch was nicht oder? Auf der seitendüse fahrer kommt auch etwas kältere luft wie aus den mitteldüsen, auch normal?

 

lg



#2 Lockdown

  • 115 Beiträge
  • m235i xDrive

Geschrieben 28 März 2017 - 15:34

Bei Klimaanlage auf 16 Grad sollte die Luft die aus den Luftschächten kommt deutlich Kälter sein als die eingestellten 16 Grad. Deine Klimaanlage funktioniert nicht. Sicherung defekt? Klimakompressor defekt? Irgendwo ein Leck in einer Leitung das das Kühlmittel austritt?

 

Müsstest du warscheinlich bei BMW oder einer anderen Werkstatt die Klimaanlagen repariert mal prüfen lassen.



#3 SAMOHT

  • 6.733 Beiträge

Geschrieben 28 März 2017 - 15:47

Hört sich zwar banal an, hast Du die AC Taste auch gedrückt?

 

Bei den Mitteldüsen ist unterhalb der Warnblinktaste noch ein Rädchen.

Ist das auf kalt gestellt?

 

Ansonsten, wie Lockdown schon schrieb, liegt ein Defekt vor.


Es kommt auf den Inhalt an, nicht auf die Schreibweise.


#4 Thommy_86

  • 17 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 28 März 2017 - 16:11

Hört sich zwar banal an, hast Du die AC Taste auch gedrückt?

 

Bei den Mitteldüsen ist unterhalb der Warnblinktaste noch ein Rädchen.

Ist das auf kalt gestellt?

 

Ansonsten, wie Lockdown schon schrieb, liegt ein Defekt vor.

Ja AC taste ist gedrückt und das rädchen ist auf blau...
Bin jetzt mal 30 min gefahren, auf der Fahrerseite kommt maximal 24 grad raus und auf der Beifahrerseite 26 grad.
Mann spürt auch mit der hand das es da wärmer rauskommt



#5 Thommy_86

  • 17 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 28 März 2017 - 16:13

Der Klimakompressor geht aber an  wenn ich die ac taste drücke das hört mann, und mann sieht dann auch das die kupplung beim keilriemen sich dreht.
Es zischt auch aus denn Düsen wenn ich sie anschalte 1-2 min


Bearbeitet von Thommy_86, 28 März 2017 - 16:14.


#6 SAMOHT

  • 6.733 Beiträge

Geschrieben 28 März 2017 - 16:26

Dann würde ich die Klmaanlage nicht mehr einschalten und zu BMW fahren.
Ist das Kältemittel raus, ist es nicht gut wenn der Kompressor läuft.
Hast du die Klima im Winter ab und zu laufen lassen? 
Sollte man mindestens einmal im Monat machen.
Hast Du noch R134a drin oder schon das neue r1234yf?

Bearbeitet von SAMOHT, 28 März 2017 - 16:30.

Es kommt auf den Inhalt an, nicht auf die Schreibweise.


#7 EinmalEins

  • 328 Beiträge
  • Kassel
  • M235i xdrive

Geschrieben 28 März 2017 - 16:30

noch was banales: Fährst du auf ECO PRO? Soweit ich mich erinnere reduziert der die Klimaleistung bin mir aber nicht ganz sicher



#8 Thommy_86

  • 17 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 28 März 2017 - 16:34

Dann würde ich die Klmaanlage nicht mehr einschalten und zu BMW fahren.
Ist das Kältemittel raus, ist es nicht gut wenn der Kompressor läuft.
Hast du die Klima im Winter ab und zu laufen lassen? 
Sollte man mindestens einmal im Monat machen.
Hast Du noch R134a drin oder schon das neue r1234yf?

Hab die klima auch im Winter oft laufen mindestens 1 mal die woche...
Eco Pro benutz ich nie :D
Hab laut schild das r134a drin und nen Klimaservice gabs noch nie weil mein Auto jetzt 1 Jahr und 10 monate alt ist, da darf doch noch keine Kältemittel fehlen oder?



#9 SAMOHT

  • 6.733 Beiträge

Geschrieben 28 März 2017 - 16:42

Kältemittel dürfte noch keines fehlen.
Hat man aber irgendwo eine Leckage dann kann das Kältemittel schon entweichen.
die Werkstatt kann den druck in der Klimaanlage messen, da stellt sich schnell heraus ob Kältemittel fehlt.

Es kommt auf den Inhalt an, nicht auf die Schreibweise.


#10 Thommy_86

  • 17 Beiträge
  • M235i

Geschrieben 28 März 2017 - 16:56

Kältemittel dürfte noch keines fehlen.
Hat man aber irgendwo eine Leckage dann kann das Kältemittel schon entweichen.
die Werkstatt kann den druck in der Klimaanlage messen, da stellt sich schnell heraus ob Kältemittel fehlt.

Ja hab eben angerufen und für freitag einen Termin bekommen.
Ich schreib dann was rausgekommen ist...
Google sagt oft was von steinschlägen im Kondensator usw...






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2017 2erTalk.de