Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Carbon Heckdiffusor M2


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
73 Antworten in diesem Thema

#1 Tom FR

  • 6 Beiträge
  • AUT BGLD
  • BMW M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 18:43

Hy Jungs,

 

hat irgendjemand eine Ahnung wo man einen "echten CarbonDiffusor" für dem M2 herbekommt?  So wie beim M4 von VARIS ?

Im Moment sind nur die angedeuteten bzw FAKEDiffusor im Umlauf 

 

Würde sogar einen anfertigen lassen :) 

 



#2 Andi-M2

  • 266 Beiträge
  • Bayern
  • M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 18:50

Akrapovic ist doch 'echt'!?

Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk

#3 Steafmaster

  • 389 Beiträge
  • Aachen
  • M2 Schwarz

Geschrieben 26 Februar 2017 - 19:06

AC Schnitzer hat was im Programm.

#4 M2-Tom

  • 855 Beiträge
  • BMW M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 19:40

Oder BMW selber
Ein Lächeln kostet weniger als elektrischer Strom und gibt mehr Licht.

#5 e36/8

  • 506 Beiträge
  • Essen
  • M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 19:49

Er meint die Funktion. Damit ein Diffusor arbeiten kann,
Muss er eben möglichst lang sein. Das Teil von BMW oder Akra ist nur Show ohne Effekt.

Beim M2 wird ein echter Diffusor nur mit wenigen Auspuffanlagen funktionieren. Die meisten Töpfe, vor allem von der PP-AGA, sind viel zu fett, um den Unterboden hinten verkleiden zu können.
Und selbst den von Varis für den M4 finde ich nicht top. Es sind bleiben zu viele Bereiche offen. Der Effekt wird sicherlich ein wenig vorhanden sein, aber zu einem echten Rennwagen oder Lamborghini/Ferarri wird noch viel fehlen.

#6 Andi-M2

  • 266 Beiträge
  • Bayern
  • M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 21:40

Ah, ok. Falsch verstanden...



#7 Tom FR

  • 6 Beiträge
  • AUT BGLD
  • BMW M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 21:45

Er meint die Funktion. Damit ein Diffusor arbeiten kann,
Muss er eben möglichst lang sein. Das Teil von BMW oder Akra ist nur Show ohne Effekt.

Beim M2 wird ein echter Diffusor nur mit wenigen Auspuffanlagen funktionieren. Die meisten Töpfe, vor allem von der PP-AGA, sind viel zu fett, um den Unterboden hinten verkleiden zu können.
Und selbst den von Varis für den M4 finde ich nicht top. Es sind bleiben zu viele Bereiche offen. Der Effekt wird sicherlich ein wenig vorhanden sein, aber zu einem echten Rennwagen oder Lamborghini/Ferarri wird noch viel fehlen.

 

Jaaaa einer versteht mich  :)  Sry für meine kurze u. bündige Beschreibung. Hätte es ausführlicher beschreibensollen :wild:

 

 

Ja das ist auch meine Befürchtung, hauptsächlich gehts mir ja persönlich rein um die OPTIK & weniger um den Zweck, weil Rennstrecke meiner sowiso niee sehen wird   gg :)  ABER das Teil sieht einfach brutal geil aus  (meine Meinung) 

 

Sieht ganz nach Spezialanfertigung aus ..  :daumenrunter:



#8 e36/8

  • 506 Beiträge
  • Essen
  • M2

Geschrieben 26 Februar 2017 - 22:32

Mir geht es um die Effizienz. Das Auto wird aerodynamisch günstiger und somit steigt die Beschleunigung und Geschwindigkeit im oberen Bereich. Dazu kommt weniger Auftrieb und Verbrauch.

#9 tobi_M2

  • 216 Beiträge
  • München
  • BMW F87 M2

Geschrieben 27 Februar 2017 - 08:08

Kann man einen Diffusor (von einem Drittanbieter) welcher keine ABE o. ä. dabei hat trotzdem vom TÜV eintragen lassen?

 

Die Spiegelkappen haben ja auch nichts dabei aber man könnte Sie irgendwie eintragen lassen oder?



#10 M2_Canarias

  • 349 Beiträge
  • Kanaren
  • ACS2 LCI

Geschrieben 15 August 2017 - 03:21

Hat schon jemand diese Version verbaut? http://www.bmwm3shop...87-diffusor-dtm
Falls ja, Erfahrung?

PS: ja ich weiss, ist ohne TÜV

"El que nada a contracorriente, nunca alcanzará la fuente"





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2017 2erTalk.de