Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Leistungssteigerung und Performanceoptimierung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
201 Antworten in diesem Thema

#21 Toni TPS-Performance

  • 896 Beiträge
  • München
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:02

Guten Morgen zusammen :)

 

also meiner kriegt auf jeden Fall eine DP, Wassereinspritzung, AGA und Software. Die Downpipe ist laut meinen Informationen Identisch mit der vom M135i/235i. Ein Kundenauto (M135i) mit HJS DP und Software hat nun 440 PS und 690 NM. Ich peile beim M2 eine Leistung von 450-470 PS an, mal sehen was rauskommt!

 

LG

 

Toni



#22 PhilipF87

  • 318 Beiträge
  • BaWü

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:23

Wie realisierst du die Wassereinspritzung?

@pyyrat auf Instagram


#23 Toni TPS-Performance

  • 896 Beiträge
  • München
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:27

Wie realisierst du die Wassereinspritzung?

 

Ich bin Einbaupartner von SnowPerformance aus Hamburg. So ein System wird dann verbaut. Es kommt eine Chargepipe rein die bereits eine Vorrichtung für die Düse der Wassereinspritzung hat.

 

Bin echt gespannt...


Bearbeitet von Toni-TPS, 27 Juni 2016 - 08:28.


#24 Jagdgeschwader

  • 828 Beiträge
  • BMW M4 Competition LCI BMW 220i Active Tourer BMW M 235i Cabriolet (F23)

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:30

Bis euch das Gerät um die Ohren fliegt ...



#25 Toni TPS-Performance

  • 896 Beiträge
  • München
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:33

Bis euch das Gerät um die Ohren fliegt ...


Wieso sollte es? Mit der Wassereinspritzung kühlt man den Motor von innen runter. BMW macht beim M4 GTS nichts anderes und kommt mit 0,3 Bar mehr Ladedruck und dem Wasser auf 500 PS.

#26 Michi90

  • 224 Beiträge
  • München
  • BMW M2, BMW e30 325i Cabrio, BMW e30 318is

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:44

Find ich auf jedenfall interessant, würde mich freuen wenn mehr darüber erzählst wenn du dein Projekt startest.

Und viel Glück das alles so läuft wie du dir vorstellst, ist ja doch immer etwas komplizierter an motor.
  • Toni TPS-Performance gefällt das

#27 Toni TPS-Performance

  • 896 Beiträge
  • München
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 27 Juni 2016 - 08:47

Find ich auf jedenfall interessant, würde mich freuen wenn mehr darüber erzählst wenn du dein Projekt startest.

Und viel Glück das alles so läuft wie du dir vorstellst, ist ja doch immer etwas komplizierter an motor.


Werde auf jeden Fall alles dokumentieren und Posten :)

#28 efx

  • 132 Beiträge

Geschrieben 27 Juni 2016 - 10:49

Wieso sollte es? Mit der Wassereinspritzung kühlt man den Motor von innen runter. BMW macht beim M4 GTS nichts anderes und kommt mit 0,3 Bar mehr Ladedruck und dem Wasser auf 500 PS.

 

BMW spritzt Wasser aber nicht permanent ein. Auch wenn das Prinzip der Wassereinspritzung schon recht alt ist, ganz einfach ist es nicht zu realisieren, vor allem wenn es Haltbar sein soll.


Bearbeitet von efx, 27 Juni 2016 - 10:49.


#29 Toni TPS-Performance

  • 896 Beiträge
  • München
  • BMW M2 Competition

Geschrieben 27 Juni 2016 - 10:53

BMW spritzt Wasser aber nicht permanent ein. Auch wenn das Prinzip der Wassereinspritzung schon recht alt ist, ganz einfach ist es nicht zu realisieren, vor allem wenn es Haltbar sein soll.

 

Bei dem System was ich verbauen werde wird auch nicht permanent Wasser eingespritzt. Man kann den Bereich in dem eingespritzt werden soll einstellen. BMW spritzt beim M4 GTS ab 5000 U/min Wasser ein.

 

Hier ein paar Infos zu dem System von SnowPerformance: http://www.snowperfo...r-Hintergruende

 

LG



#30 efx

  • 132 Beiträge

Geschrieben 27 Juni 2016 - 12:07

Bei dem System was ich verbauen werde wird auch nicht permanent Wasser eingespritzt. Man kann den Bereich in dem eingespritzt werden soll einstellen. BMW spritzt beim M4 GTS ab 5000 U/min Wasser ein.

 

Hier ein paar Infos zu dem System von SnowPerformance: http://www.snowperfo...r-Hintergruende

 

LG

 

BMW regelt auch in Abhängigkeit der Abgastemperatur und einiger anderer Parameter, so ganz trivial ist es leider nicht. Ich glaube auch nicht dass alle Abhängigkeiten und Zyklen in eine Pressemappe gedruckt werden. Ich gebe nur zu bedenken, dass BMW die Wassereinspritzung nicht dazu nutzt um die 500 PS zu erreichen, sondern um die 500 PS Standfest, dauerhaft und unter Beibehaltung der Abgas- und Verbrauchswerte zu erreichen.


Bearbeitet von efx, 27 Juni 2016 - 12:08.





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2018 2erTalk.de