Zum Inhalt wechseln

 

Foto

M2 Schutzfolie? XPEL, 3M und wie sie heißen...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
205 Antworten in diesem Thema

#201 BavEagle

  • 65 Beiträge
  • Rosenheim
  • BMW M2 F87 LCI Edition Black Shadow

Geschrieben 10 Juli 2018 - 15:45

@Dakota

Ja, kommt auf den Fotos nicht richtig rüber, aber kann's mir gut vorstellen und hey, Dein weisser gefällt mir auch richtig gut :daumen:

 

Mir gefällt es auf weiß und blau sehr gut, auf grau grenzwertig und auf schwarz ist nicht so mein Fall.

 

Zudem finde ich knapp 10% des Fahrzeugwerts für Folie sehr viel, da kann die noch so gut sein. Bei nem GT3RS wäre das freilich was anderes.

Hab bei meiner Nachkontrolle 'nen M4 in Mineralgrau mit Stealth-Folierung getroffen, kenne das Fahrzeug und Du kannst Dir auch gern das Video der letzten "Bavaria-Tour" auf deren Homepage anschauen, guckst Du blauer Aufkleber auf der Seitenscheibe ;) dort sieht man den M4 etwas besser ansonsten hab ich auf die Schnelle auch 3 Bilder mit Handy gemacht:

XPEL Stealth - BMW M4 pic001.jpg XPEL Stealth - BMW M4 pic002.jpg XPEL Stealth - BMW M4 pic003.jpg

Preislich hab ich schon genügend Argumente geschrieben, letztendlich bleibt's Entscheidung des Besitzers ;)

 

Und doch, die Bilder habe ich gesehen. Ich habe aber nich geschaut welche Necknamen zu welchen Fotos gehörten. Von daher habe ich einfach mal gesagt das Ihr Bilder posten könnt, falls das noch nicht geschehen ist ;)

 

Ich denke auch in echt wirkt das anders, besser, als auf Fotos. Weiss und blau sieht gut aus...bei den andere Farben, naja. Finde die Idee aber witzig. Gibts auch Folien die nur die Farben tönen? 

Kein Ding und jetzt auch noch Bilder von Mineralgrau mit der Folie ;) Alles aber bislang nur Handy-Bilder und Fotoshooting von meinem gibt's frühestens September.

Live aber wirklich noch 1000mal besser und sollte man sich vorher angeschaut haben, ist schon enormer Unterschied zwischen einer matten Folie und dieser Folierung.

"Folien, die nur Farben tönen ?" Weiß grad nicht, was Du damit genau meinst ? Lackschutz-Folien sind normalerweise komplett durchsichtig, bringen maximal mehr Glanz, die Stealth-Folie ist auch durchsichtig aber etwas "milchig", daher der seidenmatte Glanz mit Tiefeneffekt. Ansonsten wär's Car-Wrapping falls man 'ne andere Farbe wünscht, aber das ist kein echter Lackschutz und beides miteinander kombinieren empfiehlt sich nur bedingt.



#202 Marc1107

  • 22 Beiträge
  • Münchberg
  • BMW M2 LCI

Geschrieben 06 Januar 2019 - 10:52

HI hab ein  Angebot für meine BMW M2 für das Folieren der Stoßstange mit einer Steinschlagschutzfolie  er hat verschieden Preisklassen die teuerste ist ca 600 € -750€ Er sagte was von Avery Folie und Premium Shield , 3M sagt er soll ich nicht unbedingt nehmen. Kennt wer einen Foliere in der Nähe Oberfranken Hof, Bayreuth und Umgebung.



#203 somm

  • 99 Beiträge
  • Mörbisch/See
  • M240i xDrive

Geschrieben 06 Januar 2019 - 11:00


Hallo - beim Folierer kann ich nicht helfen, aber ich hab mein Auto komplett mit XPel foliert und bereue es nicht.

Wenn es ein guter Folierer macht ist die XPel schon der Hammer.

#204 Marc1107

  • 22 Beiträge
  • Münchberg
  • BMW M2 LCI

Geschrieben 08 Januar 2019 - 17:21

Hallo - beim Folierer kann ich nicht helfen, aber ich hab mein Auto komplett mit XPel foliert und bereue es nicht.

Wenn es ein guter Folierer macht ist die XPel schon der Hammer.

 ok und was sagt ihr zu Hexis folie soll auch gut sein....



#205 somm

  • 99 Beiträge
  • Mörbisch/See
  • M240i xDrive

Geschrieben 10 Januar 2019 - 07:49

Damit hab ich keine Erfahrungen - Sorry ...



#206 BavEagle

  • 65 Beiträge
  • Rosenheim
  • BMW M2 F87 LCI Edition Black Shadow

Geschrieben 11 Januar 2019 - 10:25

Hi, kann Dir betreffs anderer Folien leider auch keine persönlichen Erfahrungen mitteilen.

Worauf Du aber beim Folieren der Stoßstange achten solltest: die Folie sollte möglichst alle Rundungen und Kanten der Stoßstange abdecken und das ist nicht mit jeder Folie möglich. Wird voraussichtlich auch der Grund sein, warum Dir Dein Folierer von 3M abrät (ein offizieller 3M-Folierer sagte mir, er kann die Stoßstange nicht komplett folieren). Daher vermute ich, Du hast bereits einen kompetenten Folierer gefunden.

Das ist aber auch der Grund, warum Du vielleicht auch XPEL in Betracht ziehen solltest. Die XPEL-Folie ist speziell für Dein Fahrzeugmodell vorgeschnitten und deckt auch deshalb Deine Stoßstange nahezu vollständig ab, besonders alle gefährdeten Stellen. Wenn es Dir nicht zu weit ist, der nächste offizielle XPEL-Folierer für Dich wäre "TS-Folienmontage" in Ebern bei Bamberg. Ich würde mich von denen auch nochmal beraten lassen.

Eine Sache noch zwecks Steinschlagschutz:

Falls es Dir preislich nicht zu teuer wird, würde ich auch Motorhaube und Dach folieren lassen, letzteres wegen der Dachkante, kann nicht schaden ;)


Bearbeitet von BavEagle, 11 Januar 2019 - 10:26.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2019 2erTalk.de