Zum Inhalt wechseln

 

Foto

BMW M2: Kurze Frage - Kurze Antwort


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2133 Antworten in diesem Thema

#21 Fabface

  • 55 Beiträge
  • Franken
  • e46 330ci

Geschrieben 08 November 2015 - 17:15

Der M2 bereitet mir echt Kopfzerbrechen.

 

Eigentlich sollte mein nächstes Auto ein sparsamer Flitzer werden, daher meine ging meine Tendenz von Anfang an zum 225d.

Der M2 hat ja ab Werk schon einiges an Ausstattung, die die "normalen" 2er noch nicht haben, z.B. Xenon, Leder, oder das Navi Professional.

Konfiguriere ich den 225d, sodass er an die Austattung vom M2 ran kommt, dann lande ich beim 225d bei 51.430€.

Würde ich noch nen 10.000€ drauf legen, bin ich schon beim Preis vom M2 (mit DKG.

Noch bin ich jung, noch ist der Sprit noch relativ bezahlbar...warum nicht weiterhin unvernünftig sein und sich den M2 gönnen?



#22 misteran

  • 5.660 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 08 November 2015 - 17:19

Wenn du die locker machen kannst, warum nicht? 


dt.JPG

#23 Fabface

  • 55 Beiträge
  • Franken
  • e46 330ci

Geschrieben 08 November 2015 - 17:30

Wie ist denn so die Alltagstauglichkeit von dem M2?

Gibts da eine bestimmte, jährliche Laufleistung, die nicht überschritten werden sollte?

 

Sollte ich den M2 lieber nur bei schönem Wetter aus der Garage holen, oder eignet sich der M2 Sommer wie Winter bei jedem Wetter?

 

Werkstattkosten und Versicherung sind dann das andere Thema.

Wenn ich allein schon an meinem 330ci denke, was da ein Satz 255er Hinterreifen oder die großen Bremsscheiben kosten...Aber ich finde, selbst das hat mich bisher finanziell nicht wirklich belastet.



#24 Gast_Desperado

Geschrieben 08 November 2015 - 17:31

10.000 Euro sind auch genug Geld. Beim M2 wirst du im Vergleich zum 225d weitaus weniger Rabatt bekommen. 

 

Also ich komme bei der Konfiguration nicht auf 51.430 Euro.

 

Bin bei ungefähr 49.000 Euro für einen 225d als M Sport Edition, Leder, 18 Zoll Bereifung und Navi Prof, Sportbremsen, Xenon, Sportlenkung.

 

Dann sind es schon 12.500 Euro und die erste Inspektion nach 1000 Km steht beim M auch schon wieder für 400 Euro an :D


Bearbeitet von Desperado, 08 November 2015 - 17:37.


#25 Fabface

  • 55 Beiträge
  • Franken
  • e46 330ci

Geschrieben 08 November 2015 - 17:36

Klar, letztendlich kommt man mit dem 225d um einiges günstiger Weg.

 

Aber ihr kennt doch dieses gewisse Kribbeln und den Reiz, den ein echter "M" ausmacht. Da denkt man dann eben etwas unvernünftiger.

Vielleicht ists auch nur kurzfristig bei mir so, bis mich jemand mal auf den Boden der Tatsachen holt...



#26 misteran

  • 5.660 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 08 November 2015 - 17:38

Der M2 wird genauso Alltagstauglich sein wie der 225d, evtl. etwas straffer wegen dem Fahrwerk. Dafür keine RFT Reifen. PDC Vorne gibt es nicht, ist ja  für einige evtl. wichtig.

 

Jährliche Fahrleistung? Kannst mit dem Ding auch 100.000km im Jahr fahren. Musst du halt mit der selber ausmachen, ob du bereit bist dies zu Zahlen. 

 

Unterhaltskosten sind teurer, keine Frage. Reifen, Sprit, Versicherung, Steuer, Verschleißteile. Musst du alle berücksichtigen.

Nach 2.000km darfst du erstmal zum Service beim M2. 

 

Rechne es dir doch einfach aus. Versicherung ist zwar noch nicht bekannt, nimmst einfach mal den M4 oder 1er M QP als Anhaltspunkt. 


dt.JPG

#27 Fabface

  • 55 Beiträge
  • Franken
  • e46 330ci

Geschrieben 08 November 2015 - 17:45

Zum Thema Konfiguration (225d)

 

http://mein.bmw.de/v6z7c1j6

 

habe noch HK Soundsystem, getönte Scheiben, Sportbremse, adaptives Fahrwerk, M-Heckspoiler und die 18 zoll 461 M Ferricgrey metallic Felgen ausgewählt.

 

 



#28 Gast_Desperado

Geschrieben 08 November 2015 - 17:48

Also dann hinkt der Vergleich aber... Der M2 hat weder HK System, noch getönte Scheiben, noch ein adaptives Fahrwerk. Felgen hatte ich ebenfalls ausgewählt...


Bearbeitet von Desperado, 08 November 2015 - 17:48.


#29 Fabface

  • 55 Beiträge
  • Franken
  • e46 330ci

Geschrieben 08 November 2015 - 17:53

Hab ich vergessen zu sagen....Beim M2 hab ich natürlich auch HK und getönte Scheiben ausgewählt. Adaptives Fahrwerk...stimmt, das gibts beim M2 nicht.

Hier der M2: http://mein.bmw.de/v6r2p0x1



#30 Gast_Desperado

Geschrieben 08 November 2015 - 18:00

Ok, dann kommt es annähernd hin. Allerdings frage ich mich, warum du einen M2 in Erwägung ziehst, wenn du beim 225d ein adaptives Fahrwerk wählst.  

 

Die M Sportbremse würde ich mir für einen 225d nicht holen. Der Serie wird auch ausreichen und  auf der Rennstrecke bist du wohl eher selten unterwegs.

 

Im Ergebnis wird dich der M2 viel mehr Kosten. Einerseits kauft man nicht alle Tage ein neues Auto, allerdings muss man auch knapp 60.000 Euro für ein Auto ausgeben können. Beim 225d könntest du schon mit  46.000 Euro hinkommen.  






Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2017 2erTalk.de