Zum Inhalt wechseln

 

Foto

218d - B47


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#11 misteran

  • Online
  • 5.550 Beiträge
  • Bad Kreuznach
  • M235i Coupé

Geschrieben 12 Februar 2017 - 10:45

Ich habe dir mal die Schnittpunkte ausgerechnet, wann du Schalten musst für die maximale Beschleunigung. Die Reifengröße habe ich jetzt mal ignoriert und bin von der Standard 18'' Bereifung ausgegangen.

 

18db47.PNG

 

Ich schließe nicht aus, dass ich mich verrechnet habe. Weil BMW kein genaues Leistungsdiagramm raushaut, da muss man die Drehmomentkurve erraten. Ebenso sind die Leistungsdiagramme geschönt, was der Motor wirklich abgibt weiß man nicht. Sollte aber ungefähr passen. Solltem an ja merken ob der Motor noch Druck hat beim Beschleunigen.

Angehängte Grafiken

  • 18db47.PNG

dt.JPG

#12 Typ

  • 33 Beiträge
  • Thurgau
  • 218 d

Geschrieben 13 Februar 2017 - 17:54

super ich danke dir.



#13 mk.69

  • 85 Beiträge
  • Norddeutschland
  • 218d M-Sport Paket

Geschrieben 14 März 2017 - 17:47

"Ich habe dir mal die Schnittpunkte ausgerechnet, wann du Schalten musst für die maximale Beschleunigung. Die Reifengröße habe ich jetzt mal ignoriert und bin von der Standard 18'' Bereifung ausgegangen... Ich schließe nicht aus, dass ich mich verrechnet habe..."

 

 

Passt ganz gut. :daumen:

 

Ich hatte mir vor dem Kauf mal die Mühe gemacht Achsübersetzung sowie den Drehzahlabfall bei 4500 RPM genau auszurechnen und in einem Diagramm festzuhalten. Man kann gut erkennen dass die Drehzahl bei der 8G Automatik aufgrund der geringeren Spreizung der Gänge nicht so stark abfällt. Und auch dass der jeweils letzte Gang, also 6. bei M und der 8. bei A, nur als Schongang ausgelegt ist. Die Höchstgeschwindigkeit wird schon im vorletzten, also 5. respektive 7. Gang erreicht, danach kommt nix mehr.

Übersetzung 218d m vs a.png


  • ttntm gefällt das

#14 mk.69

  • 85 Beiträge
  • Norddeutschland
  • 218d M-Sport Paket

Geschrieben 14 März 2017 - 18:01

PS: bis 4500 RPM dreht der Motor schön gleichmäßig hoch ohne spürbaren Leistungsabfall. Ergo ist das für mich auch die ideale Schaltdrehzahl zwecks Maximalbeschleuinigung, z.B. beim Überholen auf Landstraßen oder Auffahren auf die Autobahn. Noch höher drehen bringt nix. Und 0-100 km/h ist mir persönlich völlig unwichtig, ein 218d ist eh das falsche Auto für Kavalierstarts.



#15 ttntm

  • 62 Beiträge
  • Wien
  • 218d Sport

Geschrieben 16 März 2017 - 10:35

Schönes Diagramm, danke fürs Rechnen.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2017 2erTalk.de