Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Scheiben Fahrerseite klappern


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
36 Antworten in diesem Thema

#31 DrPepper

  • 11 Beiträge
  • 220d Cabrio, F23

Geschrieben 05 Mai 2017 - 12:14

Hallo zusammen,

 

auch ich gehöre mittlerweile zu den Leidgeplagten mit einer klappernden Scheibe/Dichtung.

Übernommen habe ich mein 2er Cabrio mit 4.700 Kilometern als Vorfürhfahrzeug Anfang März. Anfang war nichts zu hören.

 

Seit ca 4 Wochen klappert es nun, und das nicht wenig.

 

Gibt es hier mittlerweile Erfahrungswerte, dass BMW Werkstätten dauerhafte Abhilfe verschaffen?

 

Ich bin bisher einen Z3, Z4 und 1er Cabrio gefahren. Bei keinem dieser Autos klapperte es.

 

Bei einem Daihatsu ;-) könnte ich ja verstehen, dass es hier und da klappert. Aber bei einem (Neu)wagen, welcher knapp 48.000 Euro gekostet hat, erwarte ich von einem Premiumhersteller auch Premiumqualität.

 

Freue mich über jede Antwort.

 

Viele Grüße,

DrPepper



#32 Andi 220d

  • 314 Beiträge
  • NRW(RuhrPott)
  • F23 220d

Geschrieben 07 Mai 2017 - 14:35

Vieleicht hilft das anlernen der scheiben ja , bei meinen cabby klappert nix bis jetzt nach 1,5 jahren. Ma daumen drück


Bearbeitet von Andi 220d, 07 Mai 2017 - 14:35.

keine signatur vorhanden


#33 nickname

  • 177 Beiträge
  • F23 220d

Geschrieben 07 Mai 2017 - 14:53

Ich hatte das Klappern auch ab und zu, vor allem auf der Beifahrerseite.

Meine Nachfrage beim :) erbrachte sofort einen Treffer im Computer.

Es wurden Zusatzelemente (Dichtungen) bestellt und in den Verdeckrand, entlang des oberen Scheibenrandes eingezogen.

Seitdem klappert und knarzt es nicht mehr. Toi,toi,toi.


Jeder 2er ist ein Gewinn für die Straße.

#34 nickname

  • 177 Beiträge
  • F23 220d

Geschrieben 07 Mai 2017 - 14:53

xxx  Dreifachpost wegen Verbindungsabbruchs


Bearbeitet von nickname, 07 Mai 2017 - 14:55.

Jeder 2er ist ein Gewinn für die Straße.

#35 nickname

  • 177 Beiträge
  • F23 220d

Geschrieben 07 Mai 2017 - 14:54

xxx  Dreifachpost wegen Verbindungsabbruchs


Bearbeitet von nickname, 07 Mai 2017 - 14:55.

Jeder 2er ist ein Gewinn für die Straße.

#36 Jagdgeschwader

  • 1.062 Beiträge
  • BMW M4 Competition LCI BMW 220i Active Tourer BMW 323 Ti (E36) RENAULT TWINGO Phase II

Geschrieben 07 Mai 2017 - 17:35

Hallo zusammen,

 

auch ich gehöre mittlerweile zu den Leidgeplagten mit einer klappernden Scheibe/Dichtung.

Übernommen habe ich mein 2er Cabrio mit 4.700 Kilometern als Vorfürhfahrzeug Anfang März. Anfang war nichts zu hören.

 

Seit ca 4 Wochen klappert es nun, und das nicht wenig.

 

Gibt es hier mittlerweile Erfahrungswerte, dass BMW Werkstätten dauerhafte Abhilfe verschaffen?

 

Ich bin bisher einen Z3, Z4 und 1er Cabrio gefahren. Bei keinem dieser Autos klapperte es.

 

Bei einem Daihatsu ;) könnte ich ja verstehen, dass es hier und da klappert. Aber bei einem (Neu)wagen, welcher knapp 48.000 Euro gekostet hat, erwarte ich von einem Premiumhersteller auch Premiumqualität.

 

Freue mich über jede Antwort.

 

Viele Grüße,

DrPepper

BMW M 235i Cabriolet, Erstzulassung April 2015, aktuell 43000 Kilometer auf der Uhr,
keinerlei Klappern oder Knarzen der Scheiben.



#37 gustelschorsch

  • 29 Beiträge
  • Rhein-Neckar-Kreis
  • F23 220i

Geschrieben 07 Februar 2020 - 15:07

Hallo,

 

ich habe im Teilekatalog  Einleger für die Verdeckdichtung gefunden. Teilenummer 54347491159.

Hat die jemand verbaut?

Beseitigen die das Klappern/Knarren?

Sind die Einleger für beide Seiten dabei?

 

Gruß

gustelschorsch






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de